Antwort schreiben 
angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Verfasser Nachricht
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #11
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Auch AUs Beiträge lassen sich ganz einfach und zuverlässig finden. Man klicke einfach auf "Beiträge" im Profil oder nutze die Suchfunktion, bei der man auch nach Themen und Beiträgen von Mitgliedern suchen kann.

Wenn's an den Postingzahlen hängt, gut Güte, dann murksen wir das eben hin: Nun sind es exakt 500 weniger, wie gewünscht. Wenn diese Zahl gar so viel Kummer macht, kann ich die Anzeige auch komplett entfernen.

Ach legen wir die Karten einfach auf den Tisch, bevor wir hier über den "einen Grund" und den "anderen Grund" herumgeheimnissen:
Zongoku hat noch zwei Gründe genannt, das erste war die Sorge, daß das Niveau des Forums sinken könnte, weil wir Admins weniger eingreifen und dafür inoffizielle Admins schalten und walten ließen. Wir haben uns dazu schon mal per Mail unterhalten, aber seis drum. Also erst mal: die Admins sind Nora und ich. Es gibt weiter keinen Schattenadmins.
Weiterhin finden wir es eigentlich gut, wenn sich alle Mitglieder um das Forum kümmern und versuchen, Hinweise und Hilfe zu geben. Das bedeutet, daß es eine Forumsgemeinschaft gibt, daß es Leute gibt, denen das Forum am Herzen liegt. Endgültige Entscheidungen liegen aber weiter bei uns.

Der zweite Grund ist unsere Politik in Sachen Mitgliedernamen. Auch hier, was ich schon per Mail gesagt habe: wir machen keine Geschmackszensur. Namen, die ganz offensichtlich rassistisch, verunglimpfend und Ähnliches sind würden wir allerdings nicht zulassen. Genauso sprechen wir mit den betreffenden Mitgliedern, wenn ihr Name Verwechslungen zuläßt. Dann findet man immer eine Lösung.
Alles was darüber hinaus geht, ist in gefährlichr Nähe zur Willkür und daher dürfen wir uns gar nicht darauf einlassen.

Es wäre wirklich schade, Dich zu verlieren, zongoku. Deine Linksammlungen und Deine Hilfsbereitschaft sind im Forum schon legendär. Aber ich hoffe, Du verstehst, warum wir bestimmte Vorschläge einfach nicht erfüllen können.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.01.06 22:30 von Ma-kun.)
04.01.06 19:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #12
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Zitat:Also einer den du nicht nennen willst, ist bestimmt meine Wenigkeit,zongoku.

Ich habe noch jemand anderen gemeint.

Zitat:Warum hast du bei Beitrag 999 deinen Namen geaendert?
Das war auch nicht fair.

Na ja. Stimmt. Auch kindisch. Ich hatte so einen Spleen.
Mir ist mittlerweile bewusst wie unsinnig das war.
Aber ich hatte einen Namen und den meisten habe ich es gesagt. Wie auch immer: ja es ist dumm.

Zitat:Warum ist es nicht so wichtig, angemeldet zu sein?

Angemeldet kannst du die Texte editieren und man sieht beim Lesen sofort den Namen des Autors.
Du schreibst jetzt deinen Namen darunter. Dann kannst du dich auch anmelden und man kann dich finden.
"Anonymer User" lesen zu müssen ist für mich oft nur 気持ち悪い...

Zitat:Ich will nicht als erster ueber die 2000er Grenze kommen. Ich fuehle mich so elendig allein hier auf dem Olymp. Ich habe deshalb die Bremse gezogen und warte mal auf euch.

Dann schreibt irgendjemand "toll, zongoku". Wirst du nicht sterben davon. Oder jetzt wo jeder das weiss wird eben nichts kommen. Musst ja auch nicht reagieren. zwinker

Zitat:Nur dass somit Nora oder Ma-kun etwas mehr Arbeit haben, meinen, bzw. unseren Mist zu verbessern.
Na siehste grins


Ach ja, wenn du jetzt aufhören willst wäre das wirklich schade. Und ich denke du weisst das und das muss man nicht 10x posten.
Wenn du Probleme intern/extern hast: Die haben andere auch. Das ist frustrierend und reizt zu Schnellschüssen. Niemand weiss das mehr als ich. Mach doch einfach mal ein paar Wochen Pause. Ich habe das auch 3 Monate gemacht und es tut sehr gut! grins Dann sieht doch vieles schon ganz anders aus. grins

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
04.01.06 22:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #13
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Fürchterlich. Jetzt bin ich ja Spitzenreiter... zwinker

@zongoku: Ich kann deine Gründe nicht ganz nachvollziehen. Du hast das Forum mit aufgebaut, ohne dich wäre es vielleicht gar nicht mehr da. Jedenfalls wäre es nicht so gut, wie es jetzt ist. Ich überschaue nicht alle Hintergründe deiner Entscheidung, aber ich kann mir schwer vorstellen, dass sich Differenzen mit Admins (oder anderen Mitgliedern hier) durch Korrespondenz mit ihnen nicht lösen lassen, und die Anzahl der Beiträge ist doch am Ende völlig wurscht. Sie ist ein Beleg dafür, wieviel sich jemand hier quantitativ einbringt, nicht viel mehr. Seit ich Foren gesehen habe, in denen Leute mit einer 5-stelligen Anzahl an Beiträgen "herumlaufen", sehe ich das ganz nüchtern. Gut, jeder, der eine größere Anzahl an Beiträgen in so einem Forum auf dem Buckel trägt, hat eine damit korrespondierende Menge an Verantwortung für die Gemeinschaft, weil seine Beiträge entsprechend ernster genommen werden. Aber das war es denn auch.

Du willst mich doch nicht im Ernst als Ersten über die 2000er Marke springen lassen? Das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" wird eine Sonderausgabe darüber bringen, und ein Sponsor, der nicht genannt werden will, soll einen größeren Betrag für diese Leistung in Aussicht gestellt haben... zunge

正義の味方
05.01.06 00:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #14
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
nein, es geht darum, daß der mit den 2000 Beiträgen den zweifelhaften Ehrentitel bekommt, den sich der User mit der Nummer 1601 angeeignet hat. Den müßte jetzt jemand überreden, sich umtaufen zu lassen. Vielleicht werde ich das noch machen.
Warum ich anonym schreibe, habe ich dir ja mitgeteilt.
Daß ich noch im Forum bin, obwohl ich mich von den PN-Freunden verabschiedet habe, hängt mit dem nieto politico zusammen, der jetzt aus Tokyo zurück ist und mir sechs Bände Minna no nihongo gebracht hat. Das Forum ist Motivation zum Japanischlernen, auch wenn ich fahrplanmäßig schon wieder bei Russisch bin! Die Trennung fällt mir halt schwer.
Lg yamaneko
05.01.06 02:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #15
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
@adv
Zitat:Wie kann man denn seine Texte wieder komplett löschen??
Ärgere mich gerade über ein Mehrfachposting, das entstand, weil mein Browser heute einen schlechten Tag hatte.
Siehe:
showthread.php?tid=2343
Wie löschen? EDIT aufrufen, alles markieren und löschen. Dann ganz unten auf "Beitrag löschen" klicken. Manchmal kommt die Mitteilung, dass du nicht löschen darfst, dann mußt du etwas hineinschreiben: z.B. Admins, bitte löschen.

Weil ich schon viel gelöscht habe, schreibe ich jetzt anonym. Nicht zur Nachahmung empfohlen, da wird man nämlich auch kritisiert! Siehe diesen Thread.
yamaneko
05.01.06 02:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #16
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Zuerst einmal ein Lob an das Forum und seine regelmäßige User.
Was hier aufgebaut wurde, ist beachtlich. Nur wenige Foren (überhaupt) haben diese Größe erreicht und diese Qualität.

Die regelmäßig wiederkehrende Diskussion um Anonyme User nimmt jetzt mittlerweile groteske Formen an.
Überhaupt anonymen Usern in einem qualitativen Forum Schreibrechte zu geben halte ich für großen Negativpunkt, denn wer eine Frage stellen will, sollte sich anmelden, wie in anderen Foren auch. Auch wenn er den Namen nur 1x benutzt und nie wieder kommt. Leichen kann man regelmäßig, nach 2 Jahren z.B. löschen. Das ist eine Sache von Qualität(skontrolle).

Was die grotesken Formen angeht: Man muss sich einmal vorstellen, da sind 2 erwachsene Menschen, der eine hat Angst davor, der User zu sein, der die meisten Beiträge hat.
Nun, 1. wen interessiert das schon? Das ist maximal ein "Hallo!" für 1 - 2 Tage und für den Oskar wird man dadurch nicht nominiert. Die/die andere will sich damit selbst disziplinieren, nicht so oft zu schreiben, hat eigentlich keine Zeit, schreibt aber vor allem brotlose Dinge ("Woher kommt mein Nickname") will nichts mehr löschen, wie dem auch sei. So ganz kann ich das nicht nachvollziehen.

Meines Erachtens hätte man das bereits strickt unterbinden können, in dem man eine klare Linie fährt und schreiben kann einfach nur der, welcher sich mit Namen anmeldet und damit seine Ernsthaftigkeit unter Beweis stellt. Ist den niemandem aufgefallen, dass man trotzdem anonym ist, wenn man sich "Sonnenschein" oder "Azumi" nennt? Das Forum hat eine Größe erreicht wo es getrost als "Institution" bezeichnet werden kann. Klare Regeln, an die sich alle zu halten haben sind, meiner Meinung nach, ein Muss, damit nicht irgendwann alles unkontrollierbar wird, verwässert oder einstürzt.

Was die 2 User angeht, so denke ich, trotz hoher Fachkompetenz und Sympathie: Reisende soll man nicht aufhalten! Wer Probleme mit seinem Ego hat oder PC-Suchtprobleme, der sollte Selbstdisziplin beweisen statt zu jammern oder fachliche Hilfe in Anspruch nehmen. Dafür ist das Forum nicht da.

熟能生巧
05.01.06 12:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Des


Beiträge: 1
Beitrag #17
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Azumi, Du sprichst mir aus der Seele!
05.01.06 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #18
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
azumi: schön geschrieben! grins Ich sehe das ziemlich genau wie Du... Außerdem frage ich mich, wieso Zongoku nicht einfach alle Postings, wo er nur Wörter ins Wadoku oder Google eingegeben und das Ergebnis gepostet hat, löscht - dann ist er doch vermutlich locker wieder unter 1000 Beiträgen... aber verstehen kann ich nicht, was an der 2000 so schlimm sein soll. Ist wahrscheinlich sowas wie die "magische 30", ab der man unweigerlich uralt ist, oder so...

Ich könnte auf die Angabe der Anzahl bisheriger Beiträge auch verzichten, aber mich stört sie auch nicht... Regulars als anonyme User finde ich hingegen nervig, weil man die Beiträge dann nicht mehr so ohne weiteres über die Suchfunktion findet...
05.01.06 23:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antonio


Beiträge: 242
Beitrag #19
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Zitat:Außerdem frage ich mich, wieso Zongoku nicht einfach alle Postings, wo er nur Wörter ins Wadoku oder Google eingegeben und das Ergebnis gepostet hat, löscht

Weil das das dümmste ist, was man tun kann. "Hallo, <frage>" - "" - "Vielen Dank für die Antwort"
</frage>

"Warum sollte ich mir denn die Mühe machen, in die Bibliothek zu rennen, wenn man auf das Wissen anderer zurückgreifen kann."
06.01.06 00:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #20
RE: angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Antonio: So wirklich ernst gemeint war mein Vorschlag nicht... Wobei ich wirklich der Ansicht bin, daß viele Threads lesbarer wären, wenn diese "hey, ich kann google/wadoku bedienen"-Postings nicht da wären, sondern nur die Leute auf eine Frage antworten, die die Antwort wirklich selbst wissen.

Wenn ich einen Satz nicht verstehe, dann habe ich auf Garantie jedes Kanji vorher nachgeschlagen, bevor ich frage - und wenn mir dann jemand die Bedeutungen jedes einzelnen Kanji schreibt, zusammen mit einer eigenwilligen Interpretation, die ganz offen durchblicken läßt, daß derjenige auch nur rät, dann finde ich das nicht sonderlich hilfreich, denn raten kann ich ganz gut alleine...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.01.06 01:24 von GeNeTiX.)
06.01.06 01:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
angemeldete nichtangemeldete Anonyme nichtanonyme User
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Anonyme User Nora 53 11.701 12.04.06 00:01
Letzter Beitrag: Anonymer User
Mehr Info über User Aikou 11 2.542 24.07.04 21:43
Letzter Beitrag: Nora