Antwort schreiben 
antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
Verfasser Nachricht
aoetearoa


Beiträge: 1
Beitrag #1
antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
hallo,
ich habe einen wunderschönen wedding kimono , den ich gern in liebende Hände weitergeben möchte . gibt es antik-haendler oder innenausstatter oder film/theater oder museumsgruppen, oder natürlich private Interessenten oder wo könnte ich mich hinwenden bitte ?
17.11.14 03:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.056
Beitrag #2
RE: antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
Da schaut es mau aus, muß man leider sagen. Ich bin vor 6 Jahren meine Koinobori nicht losgeworden, die wären mit bis zu 7 m Länge durchaus bühnentauglich gewesen. Grad heute hat mich ein ehemaliger Antiquitätenhändler angerufen, ich soll die Ware, die ich ihm zum Verkauf anvertraut habe, vor fünf Jahren, abholen, die Hälfte habe er noch verkauft, durchaus wertige Bronzefiguren, ich kriege angeblich noch 50 € raus.
In J ist die allgemeine Wertschätzung für alte Gegenstände noch geringer als in D. Mein japanischer Schwiegeropa hat das immer moniert. Er war der Meinung, sunt lacrimae rerum, wie man in Europa sagt. Als er gestorben war, hat man die Kiste voll mit seinem literarischen Nachlaß weggeschmissen. Es ist ein Jammer.
17.11.14 16:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #3
RE: antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
Zitat:sunt lacrimae rerum,

d.h.?

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
17.11.14 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.056
Beitrag #4
RE: antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
(17.11.14 22:00)Nia schrieb:  d.h.?
Ist halt das lateinische Sprichwort, das mir spontan eingefallen ist, bring auch die Sachen nicht zum Weinen, auf Japanisch ものを粗末したり, eine Mahnung zur Achtsamkeit.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.11.14 22:38 von Yano.)
17.11.14 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #5
RE: antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
Wörtlich vllt. 'Es sind der Dinge Tränen'. Yanos abschließendes 'Es ist ein Jammer' paßt schon ganz gut.
17.11.14 22:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #6
RE: antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
Danke.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
17.11.14 22:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #7
RE: antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
Oder, wie man auf gut Holländisch sagen würde: Dat is jammer!
17.11.14 22:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
antiker hochzeits-kimono 'uchikake'
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Aus dem MET-Museum: Sommer Kimono Yamahito 0 436 12.08.16 15:15
Letzter Beitrag: Yamahito
Kimono und Hakama Anonymer User 3 3.890 05.02.04 21:59
Letzter Beitrag: Nora
Die Geschichte des "Kimono" SiltCrawler 3 4.559 07.01.04 21:23
Letzter Beitrag: Imoto-chan