Antwort schreiben 
bitte um Übersetzung: Daijoubu-tte
Verfasser Nachricht
Ichitaka


Beiträge: 2
Beitrag #1
bitte um Übersetzung: Daijoubu-tte
eine Freundin von mir hat mir einen Satz geschrieben auf japanisch. kann mir einer Übersetzen helfen ?


"Nee "Daijoubu"-tte itte
Uso mitai ni watashi wo tsuyoku tsuyoku shinjite iru kara

daisuki x3"


Daisuki heißt "hab dich lieb" das weiß ich schon, und das "nee" kann auch deutsch geimeint sein als verneinung ^^

Ach ja und damit ich das Problem vllt nich nochmal so habe, kann mir vllt einer ein gutes übersetzungsprogramm empfelen ?? (wenn möglich ein kostenloses im Internet)

Oder könnt ihr mir Programme, Bücher oder anderes empfelen um japanisch zu lernen ? mich interesiert die sprache total....aber ich weiß nicht was ich mir am bessten kaufen könnte oder so um die sprache zu lernen
traurig

---
Titel von Ma-kun editiert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.09 14:54 von Ma-kun.)
09.01.09 10:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yakka


Beiträge: 578
Beitrag #2
RE: bitte um Übersetzung
Hier die Übersetzung eines der besten kostenlosen Übersetzungsprogramme (Babelfish), ausgehend von Deinem Satz
ねえ、大丈夫っていって嘘みたいに私を強く強く信じているから大好きx3
Well, the all right [tsu] [te] saying, because lie it believes me likely strongly strongly, love x3

Als Mensch interpretiere ich Deinen aus dem Kontext gerissenen Satz so:
"Weil Du sagst, es ist OK und mir so 200prozentig vertraust/glaubst, wie ich es gar nicht fassen kann, habe ich Dich tausend Mal lieb".

Das ist nur eine (wahrscheinliche) von vielen anderen möglichen Interpretationen. Um sicher zu sein, müsste man mehr darüber wissen, was da geschehen ist.

(Edit: Sermon zur Einstellung "wo bekomme ich kostenlos ein gutes Programm für ... im Internet" entfernt. Aber solange diese Einstellung vorherrscht, werden auch bessere Übersetzungsprogramme nicht zu erschwinglichen Preisen zu finden sein. Der Entwicklungsaufwand ist anders als bei kleinen utility tools immens, die Kosten hoch).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.09 22:33 von yakka.)
09.01.09 15:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #3
RE: bitte um Übersetzung
Zitat: Nee "Daijoubu"-tte itte Uso mitai ni watashi wo tsuyoku tsuyoku shinjite iru kara
daisuki x3"
Komm, sag mir bitte "In Ordnung (kein Problemo, Bin Okay)", weil du mir so stark glaubst,
dass man es für lügenhaft hielte. Ich liebe dich, ich liebe dich, ich liebe dich.
(X3=dreimal wiederholt)
Keine andere Interpretationsmöglichkeit
09.01.09 23:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #4
RE: bitte um Übersetzung
X3 ist, glaube ich ein küssendes Smiley, bzw. Emoticon

also z.B:
:-D Augen, Nase, lachender Mund.
:-3 Augen, Nase, küssender Mund.
XD lachend, mit zusammengekniffenen Augen.
X3 küssend mit zusammengekniffenen Augen.

接吻万歳
10.01.09 11:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ichitaka


Beiträge: 2
Beitrag #5
RE: bitte um Übersetzung
Ah danke für die Übersetzung --...
aber "Daisuki" heißt doch nur "ich hab dich lieb" und nich "ich liebe dich" oder?
Außerdem ergibt der satz doch überhaupt keinen sinn oder ??


und was ist denn mit meiner zweiten frage......wie ich am besten japanisch lernen könnte ....wenigstens n bisschen .
so wie ihr vllt japanisch gelernt habt....was ihr mir empfehlen könntet
10.01.09 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #6
RE: bitte um Übersetzung
Hallo Ichitaka,

schau Dich doch mal in unsrer Rubrik "Anfängerfragen" um. Dort gibt es sehr viel für Leute, die mit Japanisch anfangen wollen zu lernen. Du kanst ja mal sehen, was Die mehrl liegt und was sich mit Deinem Leben verienbaren lässt, ob Du autodidaktisch, an der VHS, and der Uni oder ganz anders lernen möchtest.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.09 18:08 von Ma-kun.)
10.01.09 18:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sasha Twen


Beiträge: 153
Beitrag #7
RE: bitte um Übersetzung
Hallo,

bei solchen Sachen hilft es manchmal, den Satz einfach in Google einzugeben.

So habe ich herausgefunden, dass es sich um eine Zeile aus einem Popsong handelt, und zwar um "Memai" von Chihiro Onitsuka.

Hier gibt's den gesamten Liedtext:

http://www.animelyrics.com/jpop/onizuka/memai.htm

Also, eventuell nicht allzu persönlich nehmen. Oder doch? grins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.09 20:36 von Sasha Twen.)
10.01.09 20:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kitsunebi
Gast

 
Beitrag #8
RE: bitte um Übersetzung: Daijoubu-tte
(10.01.09 14:35)Ichitaka schrieb:  Ah danke für die Übersetzung --...
aber "Daisuki" heißt doch nur "ich hab dich lieb" und nich "ich liebe dich" oder?
Außerdem ergibt der satz doch überhaupt keinen sinn oder ??


und was ist denn mit meiner zweiten frage......wie ich am besten japanisch lernen könnte ....wenigstens n bisschen .
so wie ihr vllt japanisch gelernt habt....was ihr mir empfehlen könntet

Also ich bin ja auch nur ein Laie und lerne selbst nur nebenbei, aber es gibt soweit ich weiß immer mal wieder Sprachkurse an Hochschulen oder ähnlichen Einrichtungen, aber natürlich nicht für lau.
Ich für meinen Teil habe mir ein paar Bücher zum japanisch lernen besorgt wie z.B. Japanisch Crashkurs von Tokyopop (hilft für den Anfang die Satzstruktur, Grundlagen zu verstehen)und ein kleines Wörterbuch und habe mir dann versucht durch viel hören ein paar Videospiele/Cd`s und Anime zu übersetzen,besonders hilfreich ist es dabei natürlich wenn du deine Ergebnisse später mit einer Übersetzung abgleichen kannst, aber davon gibt es im Netz ja genug. Ich gebe zu es kostet Überwindung erst einmal anzufangen und sich dem rein japanisch zu stellen, aber du wirst merken wie viele Dinge man allein durch Mimik,Gestik und Betonung versteht und sehen, dass sich bestimmte Wortfolgen immer wieder wiederholen.
Es kann richtig Spaß machen wenn man feststellt, dass eine Übersetzung stimmt und wenn sie nur besagt dass Herr X im Supermarkt ist und Karotten kauft und keinen Broccoli mag. Ich würde dir raten für den Anfang eine Serie zu nehmen die im normalen Alltag spielt (z.B. Schule) und nicht zu komplex ist (durchaus etwas bekanntes für den Anfang) oder von der du ihr besonderes Vokabular kennst, denn sonst könnte es schwierig werden.

Zu der Frage mit dem "Daisuki". Soweit ich weiß ist "Ich mag dich/das sehr" die übliche Übersetzung, aber es kann in entsprechendem Kontext auch "Ich liebe dich" heißen. Ich für meinen Teil kenne kaum eine Geschichte in der die Worte aishiteru o.ä. fallen würden, meistens sind es die Worte suki (=mögen) und daisuki (=sehr mögen) die Verwendung finden, besonders eindeutig scheint dabei die Wortkombination "anata no koto ga (dai)suki desu" zu sein.
Ich hoffe, ich war dir eine kleine Hilfe.^^
21.03.12 15:41
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #9
RE: bitte um Übersetzung: Daijoubu-tte
Bitte belebt doch keine Threads wieder, die schon 3 Jahre alt sind ~_~' Lasst die Toten ruhen.
21.03.12 16:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bitte um Übersetzung: Daijoubu-tte
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Bitte um Korrektur von Übungsaufgaben Saheeda 6 375 30.05.18 07:02
Letzter Beitrag: vdrummer
Bitte um Hilfe einer kleinen Übersetzung OranjeX 8 1.022 26.04.17 18:53
Letzter Beitrag: Dorrit
Bitte Übersetzung WICHTIG theEDE 4 864 15.04.17 19:18
Letzter Beitrag: DigiFox
Bitte um Hilfe! Japanischer Schriftzug auf Judo-Gürtel Judo-Chris 2 1.294 24.12.16 02:40
Letzter Beitrag: Judo-Chris
Kann mir das jemand bitte übersetzen? :O Joker9609 2 703 17.09.16 05:58
Letzter Beitrag: Joker9609