Antwort schreiben 
taihen isogashii desu
Verfasser Nachricht
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #1
taihen isogashii desu
Ich habe folgendes in einem Buch gelesen:

"hai, taihen isogashii desu"

Muss es nicht heißen: "taihen ni isogashii desu" ?

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
09.05.06 12:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #2
RE: taihen isogashii desu
nee so ists richtig.
Aber wie soll man das erklären???
Das kann man nicht erklären.... kratz
09.05.06 16:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: taihen isogashii desu
taihen ni, Mit dieser Form wuerde man aus na-Adjektiven Adverbien bilden.

teihen ni suru koennte 'es schlimm machen' bedeuten.
benri ni shimashita 'machte es einfach'

toni


[AUT] toni [/b]
09.05.06 18:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #4
RE: taihen isogashii desu
Adverbien beschreiben ja auch Adjektive.

furchtbar schlimm --> sugoku warui

Jetzt überlege ich nur, wie sich das bei den Keyodoushis verhält. Aus dem Bauch heraus mach ich es wie Kane Tensen es gesagt hat ...

EDIT: Ist das eigentlich richtig, oder würde der Japaner "sugoi warui" sagen?

If you have further questions ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.05.06 18:23 von Bitfresser.)
09.05.06 18:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #5
RE: taihen isogashii desu
...würde sagen sugoku warai.ne?

Richtig wäre es wie oben , aber sugoi warui wäre umgangssprachlich wohl auch drin.
Ayano überlegt noch.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.05.06 18:40 von kane tensen.)
09.05.06 18:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #6
RE: taihen isogashii desu
Mal wieder gut zu sehen, dass ich nicht die Einzige bin, die auf dem Schlauch steht zwinker

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
09.05.06 21:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LostTemplar


Beiträge: 13
Beitrag #7
RE: taihen isogashii desu
taihen ist bereits ein Adverb (solche Angaben findet man in den meisten guten Wörterbüchern), weshalb es auch ohne ni verwendet werden kann.
10.05.06 09:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #8
RE: taihen isogashii desu
Es gibt einige na-Adjektive, die auch ohne ni schon Adverbien sind. Ein anderes wäre z-B. Juubun. Meine Japanischlehrerin hat das schöner erklärt, aber letztendlich läuft es darauf hinaus, daß diese Adjektive/Adverbien Ausnahmen sind
10.05.06 11:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cornix


Beiträge: 79
Beitrag #9
RE: taihen isogashii desu
Hmm jetzt wo das so erwaehnt wird faellt faellt mir als Beispiel spontan noch iroiro ein....
Das ganze wird im Wakan immer schoen angezeigt wird. Ich geh mal davon aus, dass das dann im Wadoku auch der Fall sein wird.

The circle of hatred continues unless we react. [Zack De La Rocha]
10.05.06 14:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
taihen isogashii desu
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
desu ne / desu yo Minarai 14 2.157 13.01.16 00:28
Letzter Beitrag: Hachiko
Unterschied 'janai desu' vs. 'ja arimasen' yogibär 7 4.839 13.08.15 18:21
Letzter Beitrag: Shironeko
inu ga - inu desu ? MToth 13 2.382 21.01.12 12:18
Letzter Beitrag: Shino
-masu vs. -n desu chouchaso 16 5.156 23.01.07 09:36
Letzter Beitrag: sora-no-iro
Arimasu oder desu? Master Chief 4 2.615 21.08.06 20:50
Letzter Beitrag: Nashrakh