Antwort schreiben 
wenn der Translator nicht Deutsch kann
Verfasser Nachricht
torquato


Beiträge: 2.784
Beitrag #11
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
(15.08.18 17:53)vdrummer schrieb:  
(15.08.18 17:49)torquato schrieb:  Interessant. Ich hätte etwas wirtschaftswissenschaftliches erwartet.

Da das Paper auf Pubmed gelistet ist, wohl eher nicht hoho
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28816482

Google ist mir einfach viel zu… So ein neumodischer Hexenkram! hoho

Das B in Rassismus steht für Bildung.
15.08.18 18:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.044
Beitrag #12
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
(15.08.18 18:04)Adriana schrieb:  Den Titel googlen! Das war zu klug für mich hoho

(15.08.18 18:22)torquato schrieb:  Google ist mir einfach viel zu… So ein neumodischer Hexenkram! hoho

Ihr seid da nicht drauf gekommen? Das war das Erste, was ich gemacht habe hoho
15.08.18 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.775
Beitrag #13
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
Das Treffen ist vorbei, es war sehr nett, aber über den Titel haben wir nicht gesprochen. Es war eher ein Lob auf Wien mit der Jahreskarte für die Öffis, mit den Musumskarten, dem sehenswerten Zoo ...
und die Menü-Karte hat auch Zeit in Anspruch genommen.

Im "Hexenkram" des torquato habe ich dann Buchtitel und Buchbesprechungen gelesen und ein Video gehört und natürlich gesehen: https://www.youtube.com/watch?v=0i01JE_zM-4

Gelesen habe ich auch über:
"Ich seh', ich seh', was du nicht siehst!
Ein interdisziplinäres Forschungsteam der Universität Wien hat herausgefunden, wie sehr unterschiedliche Erstsprachen nicht nur die Wahrnehmung, sondern auch unsere Erinnerung mitprägen können......"
Da wird Koreanisch mit Deutsch verglichen bei der Sprachentwicklung.

OT im japanischen Forum?kratz
Ma-Kun streicht ja nicht mehr Beiträge von mir wie EINST als er noch aktiv war.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.08.18 03:36 von yamaneko.)
18.08.18 03:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.775
Beitrag #14
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
(15.08.18 17:53)vdrummer schrieb:  
(15.08.18 17:49)torquato schrieb:  Interessant. Ich hätte etwas wirtschaftswissenschaftliches erwartet.

Da das Paper auf Pubmed gelistet ist, wohl eher nicht hoho
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28816482

Zitat:Vielleicht klärt uns Yamaneko nach morgen dann ja auf? grins

Oh ja, ich würde gerne wissen, ob ich mit dem Posner-Paradigm recht hatte grins

hätte ich den Link aufgemacht, dann hätte ich den Originaltext lesen können und die Autoren:
Schoeberl T1, Ditye T1, Ansorge U1.
Author information

18.08.18 06:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.775
Beitrag #15
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
ich wollte mir das Buch bestellen, hatte die E-Mail an die Buchhandlung fertig, wollte dann aber doch zuerst Buchbesprechungen lesen und habe daher nicht bestellt.
https://www.amazon.de/Wahrnehmung-Aufmer...ch+ansorge
So schlechte Besprechungen habe ich überhaupt noch nie gelesen;
der Professor aus Deutschland (Universität Bielefeld) war im Gespräch so nett und sympathisch, dass ich ihm so ein Deutsch nicht zugemutet hätte.

(15.08.18 14:52)yamaneko schrieb:  Auszug aus Seite eins, Beitrag #1

周辺キューイングにおける同一位置コスト:キュー認識および機能変更の役割

Shūhen kyūingu ni okeru dō ichi ichi kosuto: Kyū ninshiki oyobi kinō henkō no yakuwari

@undvogel
Bitte hilf mir wieder einmal.

Hier geht es um eine deutsche Forschungsarbeit, die wie üblich eine Zusammenfassung auf Englisch hat.
Der Translator hat den englischen Text nicht ins Deutsche übersetzen können, er hat es aber für Japanisch bewältigt. Wenn ich den japanischen Text vom Translator ins Deutsche übersetzen lasse, kommt:

"Gleiche Standortkosten in der peripheren Warteschlange: Rolle der Warteschlangenerkennung und Funktionsänderung" und da kann sogar ich erkennen, dass das nicht stimmen kann.

Was ist deine Meinung? Bitte übersetze mir den japanischen Satz!
mit herzlichem Dank im Voraus
yamaneko

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.08.18 09:05 von yamaneko.)
18.08.18 08:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 468
Beitrag #16
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
(18.08.18 08:01)yamaneko schrieb:  @undvogel
Bitte hilf mir wieder einmal.

Hier geht es um eine deutsche Forschungsarbeit, die wie üblich eine Zusammenfassung auf Englisch hat.
Der Translator hat den englischen Text nicht ins Deutsche übersetzen können, er hat es aber für Japanisch bewältigt. Wenn ich den japanischen Text vom Translator ins Deutsche übersetzen lasse, kommt:

"Gleiche Standortkosten in der peripheren Warteschlange: Rolle der Warteschlangenerkennung und Funktionsänderung" und da kann sogar ich erkennen, dass das nicht stimmen kann.

Was ist deine Meinung? Bitte übersetze mir den japanischen Satz!
mit herzlichem Dank im Voraus
yamaneko
Hallo Frau yamaneko, es handelt sich hier um Erkenntnispsychologie, nicht wahr?

Was auf Englisch mit "cue" gesagt wird, das scheint wie "手掛かり tegakari = Hinweis, Anhaltspunkt od. Spur" ins Japanische übersetzt zu werden.

Wie vdrummer schon oben geschrieben hat, bedeutet das wohl der "Hinweis" für Anerkennung.

Es ist natürlicherweise verzweifelt schwer, dass man nur mit dem englische Titel, "Same-location costs in peripheral cueing: The role of cue awareness and feature changes", zu verstehen, was damit gemeint wird....

Aber vorläuf

"Arbeits Verbrauch in der gleichen Position in der peripheren Anhaltspunkt Stimulus:
Die Rolle der Anerkennung von Hinweisen und Veränderung des Merkmals".

Wie sagst du dazu?hoho
18.08.18 16:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.775
Beitrag #17
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
siehe Beitrag 17 6:23 Uhr
Und jetzt habe ich entdeckt, dass ich meinen Dank an undvogel irrtümlich gelöscht habe, weil ich beim Antworten nur das Zitat bringen wollte.

Also @ undvogel, danke für deine so rasche Hilfe und wie mühevoll der Text ist, das
bestätigt, was die Leser des Buches : "Wahrnehmung und Aufmerksamkeit" in den Besprechungen geschrieben haben: Beispiel:
Zitat:Melanie
1,0 von 5 Sternen Sehr schwer verständlich formuliert
18. März 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch ist leider sehr schwer verständlich formuliert, mit unnötigen Ausschmückungen, Schlangensätzen, und Ausdrücken. Es wirkt weniger als würden die Autoren versuchen Wissen zu vermitteln, und mehr als würden sie versuchen ihr breites Vokabular darzustellen. Ich würde es nicht empfehlen.

und jetzt will ich verteidigen: in der Einleitung steht dass auf die weiterführende Literatur vorbereitet werden soll und dass auf das Glossar hingewiesen wird durch Hervorhebung des Wortes im Text..

Ich bin neugierig auf das Buch und auf eine objektive Buchbesprechung.

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit sind sicher auch im japanischen Forum nicht OT, denn das Wissen darüber könnte auch zum Japanischlernen nützlich sein.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.18 05:27 von yamaneko.)
18.08.18 18:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.699
Beitrag #18
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
Ich muss gerade an dieses Reisbällchen-Sammelspiel denken, was ich hier im Forum mal einführen wollte.^^
Ich weiß nicht mehr, wie es wirklich ging... Nur das man sich gegenseitig danke sagen sollte und belohnen mit Reisbällchen, irgendwie so...

Und auch wenn wir dieses Spiel verworfen haben, würde ich dir Yamaneko, heute mein Reisbällchen des Tages verleihen. Es ist einfach klasse, wie du immer durchs Forum tobst und es berreicherst. grins

*Reisbällchen überreich*

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
18.08.18 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.775
Beitrag #19
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
wenn der Translator nicht Deutsch kann, d.h. wenn er einen Text nicht ins Deutsche übersetzen kann, dann sollte man überprüfen ob der fremdsprachige Text dem Programm zumutbar ist.

Ich habe mit dem Link, der oben zitiert wurde, mein Englisch überprüft und festgestellt, dass es, mein Englisch (Matura, + sechs Semester Anglistik, Fachliteratur vor 60 Jahren) nicht ausreicht, um den Artikel wirklich zu verstehen.

Ich war immer gegen die Behauptung, dass jemand eine Sprache "perfekt" könne, denn ich habe auch mit dem Deutsch über das aktuelle Thema Schwierigkeiten.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28816482

Altersabbau? Motivation? Es gibt vieles, womit ich mit dem Translator zufrieden bin und ich fasse ihn als Hilfe auf, aber natürlich lache ich auch, wenn es gar zu drollig ist, was ich bekomme.

Eure Erfahrungen?

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.18 06:18 von yamaneko.)
27.08.18 06:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.775
Beitrag #20
RE: wenn der Translator nicht Deutsch kann
Da ich recht hartnäckig sein kann und ich ja doch keine Antwort bekomme auf die Frage, wie zufrieden Ihr mit dem Google-Translator seid, erzähle ich, dass ich heute das Buch bestellt habe, das so schlecht besprochen wurde.

Wahrnehmung und Aufmerksamkeit
Veröffentlicht 2016, von Ulrich Ansorge, Helmut Leder bei Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

ISBN: 978-3-658-12911-8
Auflage: 2. Auflage
Reihe: Basiswissen Psychologie
IX, 163 Seiten
21 cm x 14.8 cm

Aber:
Der Artikel, der Grund für dieses Thema war hat andere Mitautoren
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28816482
Schoeberl T1, Ditye T1, Ansorge U1.

Nachtrag: bei #17 habe ich einen Nachtrag geschrieben. (Verteidigung)

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.18 03:27 von yamaneko.)
30.08.18 03:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wenn der Translator nicht Deutsch kann
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
was steht dort in deutsch übersetzt ? ningyo 2 97 04.12.18 16:01
Letzter Beitrag: ningyo
Kann mir das jemand übersetzen? Ashira 1 178 16.02.18 03:10
Letzter Beitrag: 新一
Japanisch deutsch Piev 1 278 27.11.17 20:22
Letzter Beitrag: moustique
Kann jemand das übersetzen? gast1234 3 532 19.09.17 12:39
Letzter Beitrag: vdrummer
Kann mir einer erklären... Hilfe 2 841 04.08.17 18:51
Letzter Beitrag: Hilfe