Antwort schreiben 
Übersetzungswunsch für ein Tattoo
Verfasser Nachricht
septimus


Beiträge: 11
Beitrag #1
Übersetzungswunsch für ein Tattoo
Hallöchen! Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit der japanischen Sprache, was sich mittlerweile auch im Bekanntenkreis herumgesprochen hat. Darum hat mich ein guter Freund gebeten einen Satz für ihn zu übersetzen, da ich aber bisher nur die Kana kann und einige wenige Kanjis würde ich euch bitten diesen Satz für mich zu übersetzen wenn das ginge:
"Denke nicht darüber nach wie du gewinnst, sondern darüber wie du nicht verlierst."
Ich finde es zwar abgedroschen, aber das soll ja nicht mein Problem sein hoho Danke schonmal für die Mühen!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.06.08 21:08 von septimus.)
17.06.08 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
The Wicket Witch of the West


Beiträge: 119
Beitrag #2
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
(17.06.08 21:07)septimus schrieb:Hallöchen! Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit der japanischen Sprache, was sich mittlerweile auch im Bekanntenkreis herumgesprochen hat. Darum hat mich ein guter Freund gebeten einen Satz für ihn zu übersetzen, da ich aber bisher nur die Kana kann und einige wenige Kanjis würde ich euch bitten diesen Satz für mich zu übersetzen wenn das ginge

Also, wenn ich das richtig verstehe, erzählst du überall herum, du lernst Japanisch, bekommst depperte Sätze zum übersetzen, irgendjemand im Forum tut's (bin ich sicher) und stehst dann als Könner vor deinen Freunden. Falsch?
17.06.08 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
The Wicket Witch of the West


Beiträge: 119
Beitrag #3
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
Um nicht als Spielverber dazustehen:

勝利について考えないで、負けないことについて考えて。
17.06.08 23:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #4
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
Eine Japanische Redewendung, die dem in etwa entspricht waere:

肉を切らせて骨を切る。

にくをきらせて、ほねをきる。

Woertlich: Das (eigene) Fleisch schneiden lassen, den Knochen (des Gegners) zerschneiden.

Oder direkt uebersetzt:

勝つことより負けないことを考えた方がいい。

@Witch: Ist nicht als Kritik an dir persoenlich gemeint, aber ich finde deine Uebersetzung hier nicht besonders gelungen. Ist zu nah am Deutschen dran und kein besonders schoenes Japanisch. Vor allem das 考えて am Ende hat nicht den richtigen Ton, da man danach "kudasai" assoziiert, was zu einem solchen Allgemeinplatz nicht passt.
IMHO

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

18.06.08 00:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
septimus


Beiträge: 11
Beitrag #5
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
Erstmal vielen Dank für die Übersetzungen! Habt mir damit sehr geholfen, besonders mit dem Sprichwortvorschlag von Lori.

@Witch: Ich finde deine Anschuldigungen ziemlich ungerecht und möchte nicht ein falsches Bild hier im Forum hinterlassen.
Zum einen, jeder der Hobbymäßig japanisch lernt wird wissen dass dies nunmal auffällig ist, ob man will oder nicht, da die Kanjis und Kana mehr auffallen als Buchstaben anderer Schriften, wer also immer und überall lernt wird das nicht verbergen können (warum auch).
Zum zweiten ist es ja auch nicht so dass ich hier jeden Tag 10 Übersetzungen verlangen würde, sondern lediglich eine als Ausnahme, habe ich damit einen falschen Eindruck erweckt war das nicht beabsichtigt.
Zum dritten hab ich meinem Bekannten schon gesagt das ich mich dazu nicht in der Lage fühle und in einem Internetforum um Hilfe bitten würde, es ist also nicht so dass ich mich mit fremden Federn schmücken würde.

Naja ich hoffe das hab ich nun deutlicher zum Ausdruck gebacht. zwinker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.06.08 08:09 von septimus.)
18.06.08 08:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
The Wicket Witch of the West


Beiträge: 119
Beitrag #6
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
(18.06.08 00:50)Lori schrieb:@Witch: Ist nicht als Kritik an dir persoenlich gemeint, aber ich finde deine Uebersetzung hier nicht besonders gelungen. Ist zu nah am Deutschen dran und kein besonders schoenes Japanisch.

Natürlich ist es eine persönliche Kritik. Möglicherweise berechtigt. Es kam aber auch keine Frage nach einem "poetisch" sinngemäßen Pendant, sondern nach einer "Übersetzung". Ein Muttersprachler hat es verstanden und mit dem Kopf genickt, so war's für mich auch OK.

@sorry für die Provokation, aber mich hat die Motivation interessiert. zwinker
18.06.08 09:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
septimus


Beiträge: 11
Beitrag #7
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
Die Motivation für das eigentliche lernen liegt wohl am Interesse an Land und Kultur grins
18.06.08 14:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
karadana


Beiträge: 35
Beitrag #8
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
(18.06.08 14:07)septimus schrieb:Die Motivation für das eigentliche lernen liegt wohl am Interesse an Land und Kultur grins

Ich bin leider keine Deutsche, aber irgendwann gelernt, dass es heisst "Interesse fuer etwas" ? Ich bin jetzt etwas verunsichert.
18.06.08 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LuV


Beiträge: 214
Beitrag #9
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
(18.06.08 16:52)The Wicket Witch of the West schrieb:Ein Muttersprachler hat es verstanden und mit dem Kopf genickt, so war's für mich auch OK.

Ich denke, dass es wichtig ist eine Sprache richtig anwenden zu können, anstatt nur von Muttersprachlern verstanden zu werden.
Eine Sprache richtig anwenden zu können bedeutet für mich auch, dass nicht nur die Grammatik richtig ist, sondern auch dass die Worte richtig gewählt werden und der Satz natürlich klingen sollte.

(18.06.08 21:35)karadana schrieb:Ich bin leider keine Deutsche, aber irgendwann gelernt, dass es heisst "Interesse fuer etwas" ? Ich bin jetzt etwas verunsichert.

Interesse für etwas haben
an etwas interessiert sein
das Interesse an etwas

Vielleicht vergleichbar mit:
nani ni kyoumi ga aru
nani he no kyoumi
rot
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.06.08 15:23 von LuV.)
18.06.08 15:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
septimus


Beiträge: 11
Beitrag #10
RE: Übersetzungswunsch für ein Tattoo
@LuV: Genau darum ging es mir auch bei der Übersetzung. Es sollte ein authentisches Ergebnis dabei herauskommen.

Weiterhin wird mir durch die Frage von Karadana bewusst warum es wichtig ist sich hier im Forum möglichst korrekt auszudrücken, genau weil eben nicht nur deutsche darauf zurückgreifen. Du hast damit meine Ansichten um einen Aspekt erweitert und meine Motivation nochmals gestärkt, dafür danke ich dir Karadana.
18.06.08 15:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzungswunsch für ein Tattoo
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Übersetzung Gandhi Zitat für Tattoo Henkel 4 909 03.02.17 23:37
Letzter Beitrag: junti
Tattoo Übersetzung Dullidoe 4 1.098 15.01.17 00:20
Letzter Beitrag: Dullidoe
Tattoo Spartacus 1 617 29.07.15 19:03
Letzter Beitrag: マリア
Kontrolle, Tattoo-Namen Bruno 5 1.537 15.03.14 13:41
Letzter Beitrag: Bruno
Brauche ein Zitat übersetzt für Tattoo Shitsuren 5 1.945 04.08.13 11:56
Letzter Beitrag: Shitsuren