Antwort schreiben 
とき und と für "als" und "wenn"
Verfasser Nachricht
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #11
RE: とき und と für "als" und "wenn"
Ich glaube bei der Frage sollte man erst einmal heraustellen, welche unterschiedlichen Funktionen und Nuancen "to" haben kann, ohne dabei in deutschen Übersetzungen zu denken.

Da oben gefragt ist, ob sich "to" überhaupt mit "als" übersetzen lässt, reicht es ja ein Beispiel zu finden.

In obigem Beispiel "私はつぎの交差点に来ると、友達にいがいと会いました" kommen vor allem zwei Funktionen von "to" näher in Frage.

1. Die objektive Schilderung eines Sachverhalts in der Vergangenheit.
Eine Übersetzung mit "als" ist hier meiner Meinung nach wahrscheinlich.

2. Beschreibung der Kenntnisnahme/Wahrnehmung eines unerwarteten Zustandes. Auch unter dieser Verwendungsweise kann der obige Beispielsatz verstanden werden. Hier würden man wahrscheinlich ebenfalls mit "als" übersetzen.

In beiden Fällen ließe sich auch "tara" verwenden, klingt dann nicht so schriftsprachlich wie mit "to".

Welche der zwei Funktionen nun auf den Beispielsatz zutreffen hängt wahrscheinlich vom Kontext ab. In einer langen buchähnlichen Erzählungen wäre es wohl eher 1) in einer Konversation eher 2) und vielleicht "tara". Natürlich ist "toki" nicht falsch, allerdings hat es nicht die gleiche Nuance.

習うより慣れろ
30.01.08 15:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkys.Brain


Beiträge: 420
Beitrag #12
RE: とき und と für "als" und "wenn"
Bei dem Satz würde ich der Einfachheit halber auch mit "als" übersetzen. と und とき unterscheiden sich an dieser Stelle ja nur sehr gering in der Bedeutung.

"Wissen ist, wenn man weiß, wo's steht!"
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.08 17:30 von Pinkys.Brain.)
30.01.08 17:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #13
RE: とき und と für "als" und "wenn"
Ja, ich denke auch dass es nur kleinen Unterschied zwischen "と" und "とき". Und man kann oft "と" mit "als" übersetzen.
Bei der oberen Erklärung versuche ich den Unterschied zu definitieren.

A(suru) to B.
Zwischen A und B gibt es keinen Zusammenhang.
Jemand tut A und (dann) zufällig B geschieht.
Mit "to" kann man zwei Sachen nur verbinden.
Ich kaufe A und B.
私はAとBを買います。
Diese "to "funktioniert wie "und".

A(suru) toki B.
Zwischen A und B gibt es einen Zusammenhang als Zeitangabe. "Toki(とき=時)" bedeutet ursprünglich "Zeit".

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
31.01.08 04:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #14
RE: とき und と für "als" und "wenn"
■友達が私の家に来るとき、そうじをします。
Ich möchte Dir empfehlen, nicht 来るとき sondern 来るとき(に)は zu verwenden, wenn es um einen wenn-Satz geht,
während es sich bei ~とき um ein Geschehnis der Vergangenheit handelt, wie 友達が私の家に来たとき、お茶を飲みました. Also:
友達が私の家に来るとき(に)は、そうじをします wäre fürs obige Beispiel zu empfehlen.
Um einige weitere Beispiele zu nennen:
a) Als Herr Tanaka jung war, studierte er in Amerika.
○ 田中さんは、若いとき、アメリカへ留学した。
○ 田中さんは、若いときに、アメリカへ留学した。
× 田中さんは、若いとき(に)は、アメリカへ留学した。
b) Wenn Sie Ratschläge wünschen, rufen Sie mich mal an.
△~? アドバイスがほしいとき、私に電話を下さい。
△~? アドバイスがほしいときに、私に電話を下さい。
○ アドバイスがほしいとき(に)は、私に電話を下さい。

■つぎの交差点に来ると、左にまがって下さい。
来ると muss 来たら sein, da sich die Befehlsform nicht an ~と im Hochjapanischen nicht anhängen kann.
次の交差点に来たら、左に曲がって下さい ist dann hier eine einzige richtige Lösung. Aber:
○ 次の交差点に来たら、、左にテレビ塔が見えます。
○ 次の交差点に来ると、左にテレビ塔が見えます。
(Wenn Sie an der nächsten Kreuzung ankommen, ist ein Fernsehturm links zu sehen.)

■私はつぎの交差点に来ると、友達にいがいと会いました。
Stilistisch müsste der Satz beispielsweise folgendermaßen sein:
私が、次の交差点に来ると、意外にも、友達に会いました。
意外と(いがいと) kann in diesem Fall nicht verwendet werden. Der Puntierung zu folgen, wäre zudem stark zu empfehlen.

Beim ~と-Aufbau, der kennzeichnet, wie zwei aufeinanderfolgende Handlungen stattfinden,
und die vorangehende Handlung (hier "an der Kreuzung ankommen")
gegenüber der Nachstehenden (hier "unerwartet einen Freund treffen") angibt, kannst Du mit "als" übersetzen,
wenn es sich dabei um die Vergangenheit handelt, und davon abgesehen, mit "wenn".
Da bei diesem Satz die Vergangenheit in Frage kommt, ist es geeignet, "als" zu benutzen.
Außerdem kann man den Satz wie folgt formulieren:
○ 私が、次の交差点に来たとき、意外にも、友達に会いました。
○ 私が、次の交差点に来たら、意外にも、友達に会いました。

Siehe weitere Beispiele unten:
c) Wenn man auf diesen Knopf drückt, läuft heißes Wasser heraus.
○ このボタンを押すと、お湯が出ます。
○ このボタンを押したら、お湯が出ます。
△~? このボタンを押すとき、お湯が出ます。
d) Als ich auf diesen Knopf drückte, lief heißes Wasser heraus.
○ このボタンを押すと、お湯が出ました。
○ このボタンを押したら、お湯が出ました。
○ このボタンを押したとき、お湯が出ました。

Engländer bräuchten übrigens bestimmt darüber nicht zu grübeln, ob als oder wenn,
weil sie mit einem einzigen Wort "when" auskommen könnten.
31.01.08 13:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tenshi


Beiträge: 120
Beitrag #15
RE: とき und と für "als" und "wenn"
Vielen Dank fpr eure Hilfe. Ich denke, dass ich nun zumindest eine Ahnung habe. Hoffentlich wird daraus bald ein Gefühl =D.

"Licht und Dunkel stehen einander gegenüber,
Jedoch hängt das eine vom anderen ab,
Sowie der Schritt des rechten Beines von dem des linken."
01.02.08 07:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
とき und と für "als" und "wenn"
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
敢えて言えば als "wenn überhaupt" sushizu 10 3.046 12.10.11 12:55
Letzter Beitrag: sushizu
Partikelposition bei attributiven Sätzen (Wenn nicht ha/ga) Horuslv6 20 6.249 01.09.11 17:36
Letzter Beitrag: Michster
wenn-dann-Sätze Andy D. 9 4.760 24.04.11 09:44
Letzter Beitrag: Shino
Wenn,..dann Sätze usagi 11 8.470 20.05.04 14:57
Letzter Beitrag: Ma-kun