Antwort schreiben 
80 Tage Japan
Verfasser Nachricht
exildresdner


Beiträge: 2
Beitrag #1
80 Tage Japan
Hallo Zusammen,

ich (weiblich, 32) werde Okt-Dez 2015 Zeit haben und möchte diese nutzen, mich länger in Japan aufzuhalten.
Meine rudimentären Japanisch-Kenntnisse versuche ich im Moment wieder aufzufrischen und auszubauen im nächsten Jahr.
Japan haben mein Mann und ich bereits zwei Mal besucht. Beim ersten Mal mit einer geführten Rundreise, beim zweiten Mal auf eigene Faust.

Im Moment ist noch nichts geplant und ich schreibe an meiner Wunschliste für die Orte, die ich gern noch besuchen möchte.
Was für Empfehlungen und Tipps gibt es für längere Aufenthalte? Ich finde oft nur Infos zu Ausflügen oder kürzeren Aufenthalten.

Grüße
exildresdner
21.10.14 06:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.102
Beitrag #2
RE: 80 Tage Japan
Es gibt hier im Forum jemand, wo für den touristischen Aspekt einzigartiger Experte ist. Diese junge Dame, "Chojajin", war allerdings in letzter Zeit nicht mehr oft zu lesen.
21.10.14 16:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dandan


Beiträge: 69
Beitrag #3
RE: 80 Tage Japan
Habe vor kurzen eine Karte zu Herbstfärbung gefunden. Vielleicht hilft sie euch ja bei der Planung.
http://asienspiegel.ch/2014/10/die-herbstlaub-karte/
21.10.14 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.673
Beitrag #4
RE: 80 Tage Japan
Niemand weiß, was ihr schon gesehen habt, und was für euch somit womöglich wegfällt oder euch bekannt ist.
Vielleicht solltest du mal schreiben, was ihr schon kennt bzw. was ihr schon geplant habt?
Sonst bekommt ihr die ganzen Vorschläge, die schon 'klar' sind...

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
21.10.14 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
exildresdner


Beiträge: 2
Beitrag #5
RE: 80 Tage Japan
Hallo,

ich habe jetzt mal alle Orte, die wir bislang besucht haben, zusammengeschrieben:
Aso Nationalpark
Beppu Umijigoku
Hakone Nationalpark
Kamakura Hasedera-Tempel
Kamakura Kotoku-in
Kamakura Tsurugaoka Hachiman-gu
Kiso Valley
Kojima Nozaki House / Salt History Museum
Kokura Korakuen
Konpira-san
Koya-San
Kumamoto
Kurashiki
Kyoto Bambuswald
Kyoto Daitokuji
Kyoto Fushimi-Inari-Schrein
Kyoto Ginkakuji
Kyoto Heian-Schrein
Kyoto Kaiserpalast
Kyoto Kinkaku-ji
Kyoto Kiyomizu-Tempel
Kyoto Nijo-Schloss
Kyoto Ryoan-ji
Mitaka Ghibli Museum
Miyajima Itsukushima-Schrein
Miyajima Mt. Misen
Nagasaki Atombombenmuseum
Nagasaki Glover-Park
Nagasaki Sofukuji-Tempel
Nara Daibutsu
Nara Kasuga-Schrein
Nara Todaiji
Nikko Kegon no taki
Nikko Shoyoen Garden
Nikko Toshogu-Schrein
Osaka
Sandan-Kyo gorge
Suntory Yamazaki Distillery
Takamatsu
Tokyo Asakusa Kannon Tempel
Tokyo Ginza
Tokyo Hachiko
Tokyo Harajuku
Tokyo Meji-jingu
Tokyo Mori Tower
Tokyo Odaiba
Tokyo Shibuya
Tokyo Shinjuku Rathaus
Tokyo Sky Tree
Tokyo Sumida Bootsfahrt
Tokyo Tokyo Tower
Uji Byodoin

Im Moment liebäugele ich mit einem Aufenthalt in einem Tempel und möglicherweise auch dem zwei- oder dreiwöchigen Besuch einer Sprachschule mit Homestay. Bin aber noch in der Recherche was die Möglichkeiten und Kosten angeht.

Was lohnt sich nur für längere Aufenthalte?
Was für Erfahrungen habt ihr gemacht oder was würdet ihr gern mal besuchen/machen?

Grüße
exildresdner
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.11.14 21:28 von exildresdner.)
09.11.14 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.102
Beitrag #6
RE: 80 Tage Japan
Echt jetzt, Du warst sogar schon in Takamatsu? In dieser Stadt sind Gaijins so selten, daß der eine nicht am anderen vorbeigeht, ohne daß man miteinander ins Gespräch kommt.
Wenn Du Dich so gut auskennst, kann man doch gar nichts mehr sagen. Du erwähnst allerdings in Deiner Liste nichts weit im Süden oder Norden.
Empfehlungen? Ach Gottchen, von Takamatsu ein paar Stationen westlich, Takuma, von der Station raus nach rechts Richtung Golfplatz, aber zwei vorher links rein zu den Häusern der Familie Yano. Japanese language only. Aber es gibt was zu saufen, im Winter gibt es Oden (würg).
Und man kann da übernachten, aber nur auf Empfehlung, nicht kommerziell.
10.11.14 01:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kasu


Beiträge: 379
Beitrag #7
RE: 80 Tage Japan
Was ich noch empfehlen würde an Orten (von Nord nach Süd geordnet, der Übersicht halber):

Sapporo (vor allem im Winter, Innenstadt ist außerdem sehr interessant aufgebaut, quasi in Rechtecken)
Hakodate (sehr nette Museen, hübsche Gebäude)
Tōno (wenn man das "alte" Japan mag)
Yokohama (Minatomirai, China Town)
Enoshima (habt ihr sicher bei Kamakura schon quasi mitgenommen, aber der Vollständigkeit halber, es gibt da einen sehr schönen großen Schrein mit toller Aussicht)
Takayama
Shirakawa-gō (Weltkulturerbe, Häuser im sog. gasshō-zukuri-Stil)
Gokayama (s. Shirakawa-gō, beides muss nicht sein, aber eins von beiden ist einen Besuch wert)
Kanazawa (Schloss, Kenroku-en, ist auch nett für eine Onsen-Reise, hab ich mir sagen lassen)
Naruto (der Klassiker: die Strudel)
Kōchi (Schloss ist noch original und wirklich eindrucksvoll)
Matsuyama (Botchan-Zug, hat auch eine tolle Onsen-Gegend und ein Schloss)
Hiroshima (die Stadt ist einfach schön, außerdem eben Genbaku Dome, Peace Museum usw. - wart ihr da wirklich nicht, wo ihr doch auf Miyajima wart?)

Temple lodging kann man in Kyoto machen, es gibt wohl mehrere Tempel dort, die das anbieten. Ein paar Bekannte von mir haben das schon gemacht. Was sich für längere Aufenthalte lohnt, kommt drauf an, was euch so interessiert. Der Liste nach scheint ihr Tempel und Schreine sehr zu mögen, da kann man dann natürlich Kansai empfehlen (Kyoto, Nara, da gibt es ja auch viele kleinere Tempel und Schreine, die nicht unbedingt im Reiseführer stehen) oder Shikoku (Pilgerweg). Wenn ihr euch das traut, würde ich euch ehrlich gesagt raten, einfach ein bisschen Entdeckungstour zu machen, halt mal in Seitenstraßen gehen oder in einem kleinen Vorort aussteigen.
10.11.14 14:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
80 Tage Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
22 Tage Japan Taleron 2 332 29.09.17 11:22
Letzter Beitrag: fuyubi
4 Tage Tokio - was anschauen? faloport 16 1.440 25.09.17 09:21
Letzter Beitrag: faloport
spontaner 4 tage trip nach tokio mccyris 4 2.823 14.02.13 13:40
Letzter Beitrag: Karatte
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.289 27.10.10 18:27
Letzter Beitrag: ILP