Antwort schreiben 
A1.1 Kurs Berlin - Wer macht mit?
Verfasser Nachricht
ResidentEvil
Unregistriert

 
Beitrag #1
A1.1 Kurs Berlin - Wer macht mit?
Hallöchen JN-Gemeinde,

ich möchte gerne im November mit einem A1.1 Sprachkurs in Japanisch anfangen und bin aber gerade von mangelnder Verfügbarkeit bzw. nur langsamen Fortschritten etwas angenervt.
Einziger Ausweg scheint Einzelunterricht, der jedoch ganz schön preisintensiv ist. Bei "Gruppen" ab zwei Personen sieht das schon wieder etwas anders aus, deshalb hier meine Frage:
Hat jemand von euch ernsthaftes Interesse am Japanisch-"Urschleimkurs" ab Anfang November, zwei mal (vielleicht auch mehr) die Woche mit meiner Wenigkeit als Einzelunterrichts-Gruppe?

Über Ideen, wo ich so jemanden finden noch könnte, bin ich ebenfalls dankbar (bitte keine Tandem-Vorschläge)!

Danke!
13.10.17 20:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ResidentEvil
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: A1.1 Kurs Berlin - Wer macht mit?
...still searching.

Habe mittlerweile alle wichtigen Infos zusammen getragen und die Auswahl zur "Ausbildungsstätte" auf fünf begrenzt.
Jetzt fehlt nur noch der partner in crime.
30.10.17 22:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
beastmode
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: A1.1 Kurs Berlin - Wer macht mit?
Wo lägen wir den preislich und welche Uhrzeiten stellst du dir vor ?
31.10.17 21:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ResidentEvil
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: A1.1 Kurs Berlin - Wer macht mit?
(31.10.17 21:10)beastmode schrieb:  Wo lägen wir den preislich und welche Uhrzeiten stellst du dir vor ?

Verdammt, erst jetzt gelesen.
Bei zwei Teilnehmern sind's im Schnitt immer irgendwas zwischen 20 und 30€ pro 45min (bei mehr Leuten unter Umständen noch günstiger), alle Standorte außer einem (in Friedrichshain) befinden sich mittig oder westlich innerhalb des Rings.

Losgehen darf das Ganze schnellstmöglich, wenn's nach mir geht. Kurz mein Hintergrund: Ich habe mir in den Kopf gesetzt nächstes Jahr (in der ersten Jahreshälfte um genauer zu sein) für eine Weile nach Japan abzuzischen. Da es bis dahin ja auch nich mehr so ewig hin ist und ich aber trotzdem den Anspruch habe mich wenigstens mit Händen und Füßen verständigen zu können, nutzt mir so ein einmal-die-Woche-1,5-Stunden-Kurs einfach nix, deshalb der Aufruf.
Ich hätt Bock mit einem "Intensiv"-Kurs (1,5h/Tag, Mo-Fr für zwei Wochen = 255€) einzusteigen und dann vielleicht 3-4,5h/Woche oder sowas...
03.11.17 19:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
A1.1 Kurs Berlin - Wer macht mit?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Lerngruppe Berlin 2017 fireniffler 10 1.008 17.09.17 13:15
Letzter Beitrag: そうですね
Lernmöglichkeiten in Berlin, Herbst 2017 natsu 2 542 07.09.17 12:28
Letzter Beitrag: natsu
FU Berlin: "Japanisch und Japan intensiv" adv 10 5.742 25.02.16 19:40
Letzter Beitrag: Dorrit
Studium an der FU Berlin oder in Bonn? ユキ 3 1.370 20.10.14 09:38
Letzter Beitrag: Christin
Japanischkurse in Berlin / Brandenburg loneylywolf 7 8.273 04.02.14 14:25
Letzter Beitrag: ESL PROLOG - Berlin