Antwort schreiben 
Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Verfasser Nachricht
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #51
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Aber beide sind richtig.
23.08.16 23:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klausens
Unregistriert

 
Beitrag #52
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
FYI: http://www.edrdg.org/jmdictdb/cgi-bin/en...=1431820.1

@Moustique: Könntest du vielleicht mit einer Quellenangabe für 沈倫 aushelfen?
24.08.16 02:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #53
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Da wollte ich lange suchen und es liegt so ganz nahe.
Rikaichan hat es in seinem Repertoir.
沈倫, man aktiviert Rikaichan, und stellt den Cursor drauf.

Dann erhaelt man die Englische Uebersetzung dafuer.
沈倫,ちんりん,(n,vs) sinking into obscurity; being ruined; (E)

https://fr.wiktionary.org/wiki/Annexe:Co...9%E3%82%8B
http://ejje.weblio.jp/content/%E6%B2%88%E5%80%AB
http://www.yamasa.org/ocjs/kanjidic.nsf/...enDocument

Es koennte sogar sein, dass es im Nelson steht.
Der ist einer, den ich ganz gelesen habe.
Und Jim Breen, hat den auch ganz gelesen.
Von daher, steht er im Englischen edict.
24.08.16 03:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klausens
Unregistriert

 
Beitrag #54
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Vielen Dank für die Links. Bei genauem Hinschauen zeigt sich, dass diese alle die Daten von Jim Breen, also EDICT/JMDICT/WWWJDIC, als Quelle verwenden. Rikaichan tut dies ja auch.

Aus meinem angegebenen Link ist ersichtlich, dass 沈倫 nun dort zu 沈淪 korrigiert wurde. Leider wird es wohl eine Weile dauern, bis sich diese Korrektur in den anderen Webangeboten niederschlägt. Im WWWJDIC (http://www.edrdg.org/cgi-bin/wwwjdic/wwwjdic?1C) ist 沈倫 nun bereits nicht mehr zu finden.
24.08.16 09:16
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #55
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Nun gut. Wenn die Webmaster sich auf das Heute festlegen.
Ich bin eher fuer beide Epochen. Das Alte ist mir genau so wichtig wie das Neue.
Zumal, es immer wieder alte Schriften gibt, die auch alte Schreibweisen verwenden.
Und am Ende wird man frustiert sein, dann diese Form, nirgendwo mehr zu finden.

So verschwinden dann auch von Zeit zu Zeit, Begriffe aus unseren Sprahen.
Begriffe, die noch vor 20 Jahren und mehr, in waren.
Wer weiss von der Jugend denn noch was Lochkarten waren und wofuer man die benutzt hat?
Sogar der Telex, ist fast aus den Firmen verschwunden.
Das Grammophon, pfluegen mit einem Pferd, Holzpantoletten, und vieles mehr, waren und sind immer noch Begriffe unserer Sprachen.

Ich finde es schade, dass solche Begriffe, einfach verschwinden.
Frueher gab es VHS und Betamax Rekorder, die sind ueberholt und man bedient sich heute, von CD und DVD.
Und die sind auch am Sterben. Die kleinen Dinger von USB, ueberrennen bereits alles.
Ihre Entwicklung ist nicht aufzuhalten. Sie werden immer kleiner und haben darueber hinaus auch immer mehr Speicher.
Was hat man fuer einen 1 GB frueher ausgegeben? Und heute, hab ich hier bereits Externe Laufwerke mit 2 Terrabyte.
Tendenz steigend.
Ein Zimmer mit 5 Buchstaben. beginnend mit G und endend mit ß?

Frueher musste man sich ein Windows XP kaufen. Und heute? Man benoetigt keines mehr.
Wenn man eins hat, kann man davon einen Klone machen und auf andere Intel faehige Rechner importieren.
Damit umgeht man laestiges registrieren. Und hat doch seine gute alte Maschine laufen mit all seinen guten alten Programmen.

Was wird uns die Zukunft noch bringen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.16 23:15 von moustique.)
24.08.16 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 717
Beitrag #56
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
(24.08.16 23:12)moustique schrieb:  Nun gut. Wenn die Webmaster sich auf das Heute festlegen.
Ich bin eher fuer beide Epochen. Das Alte ist mir genau so wichtig wie das Neue.

Aber 沈倫 ist doch eventuell eine falsche Schreibweise. Und nicht eine alte Schreibweise.
Auch in so Wörterbüchern kann sich doch mal jemand mit einem Kanji vertun...
25.08.16 00:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #57
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Das laesst mir doch keine Ruhe.
Und was wenn das doch richtig ist?
http://jisho.org/search/%E6%B2%88%E5%80%AB

Jisho hat diese Schreibweise.
Und Weblio hat die auch?

Oder aber, alle kopieren immer wieder von der gleichen Quelle.
Also hier vom edict?
Das edict hatte als Vater, den Nelson.

http://en.bab.la/dictionary/japanese-eng...8%E5%80%AB
http://www.yamasa.org/ocjs/kanjidic.nsf/...enDocument

Beim Hadamitzky ist weder diese noch die andere Form zu finden.

In einem alten Dokument gefunden.
https://books.google.ca/books?id=aIU-g99...AB&f=false
Erste Zeile von Rechts gezaehlt.
14 und 15tes Kanji.

Uff.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.08.16 04:55 von moustique.)
25.08.16 04:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 717
Beitrag #58
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
http://en.bab.la/dictionary/japanese-english/沈倫 → "The English-Japanese dictionary contains EDICT content (property of the EDRDG) and is used in conformance with the EDRDG's licence."
http://www.yamasa.org/ocjs/kanjidic.nsf/...enDocument → "Japanese - English dictionary courtesy of Jim Breen."

Ja, wie gesagt, die übernehmen ihre Daten fast alle vom EDICT.

Zitat:Das edict hatte als Vater, den Nelson.
Schreiben im EDICT mittlerweile nicht alle möglichen Leute?

Ehrlich gesagt, wenn du nur eine einzige Quelle für die Schreibweise mit 倫 gefunden hast, finde ich das als Nachweis nicht ausreichend. Leute verschreiben sich nunmal dann und wann. Oder ein Poet hat mal absichtlich die Schreibweise 沈倫 genommen.

Was ich merkwürdig finde, bei diesem Buch stand auf der Kurzvorschau von Google (auf der Suchergebnisseite) 同じ様な魔界に沈倫して乃ふ, im Buch steht dann aber 同じ様な魔界に沈淪して了(しま)ふ - 9. Zeile von rechts.
Hier gibts auch mal 沈倫, und neben dem 倫 steht ein kleines Kanji, das ich nicht erkennen kann, soll das 淪 sein??? (1. Zeile von links)
Es ist allerdings ein chinesisches Buch, und es geht ja um die japanische Schreibweise.

Stehen im 漢字源 (Kanjigen) eigentlich immer alle möglichen Schreibweisen bei einem Wort? Da steht nämlich auch nur 沈淪.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.08.16 14:44 von Dorrit.)
25.08.16 14:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #59
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Das ist wirklich nicht schlimm.
Einer tuts vor, die anderen tuns nach.
Und wer es hat oder nicht hat, ist auch einerlei.
Wers am Ende benoetigt, muss sowieso selber herausfinden, wo es erklaert wird.
Ob einer diesen Begriff je verwenden wird, ist auch so eine Sache.
Ich bin halt drueber gestolpert und habs mal so hier angeboten.

Komisch ist dann doch eines. Es hat solange in den Tiefen vom edict gestanden und keiner hats gemerkt.
Alle haben es blindlings uebernommen ohne nachzudenken.
Auch renomierte Webseiten.
Kann sein, dass nun nach und nach, diese Schreibweise ganz verschwindet.

Es ist auch einerlei, ob es noch in modernen Buechern verwendet wird.
Derjenige, der eventuell spaeter aeltere Werke sich ansieht oder gar lesen wird, wird es dann nirgendwo mehr finden.

https://fr.wiktionary.org/wiki/Annexe:Co...9%E3%82%8B
https://fr.wiktionary.org/wiki/%E6%B2%88%E5%80%AB
http://www.japandict.com/%E6%B2%88%E5%80%AB
http://www.tanoshiijapanese.com/dictiona...y_id=41565
http://takoboto.jp/?w=1431820
http://eigojiten.com/?search=%E6%B2%88%E5%80%AB
http://tangorin.com/general/_%E5%80%AB
http://dicionario.jp/Moji/CHI/4
http://www.kamus.com/eng-jap/obscurity
http://jlearn.net/kanji/browse/%E6%B2%88
https://www.crosswire.org/svn/icu-sword/..._EDICT.txt

Wenn die alle kopiert haben, haben sie alle noch Hausaufgaben zu tun.
25.08.16 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #60
RE: Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Hier habe ich einen weitere Kanji-Begriff gefunden.
Der erste wird in mehreren WB uebersetzt. Der zweite kommt gar nicht vor.
Frage: Ist der zweite Begriff, eventuell ein Fehler? Zumal das erste Kanji gar nicht auf einen Anstifter hindeutet.
帳?

張本人
張本人,ちょうほんにん,(n) (m) Anstifter; (m) Urheber; (m) Rädelsführer; (P)
張,ちょう,(n,arch,suf,ctr) Zhang (chin. Familienn.)


帳本人
帳本人,ちょうほんにん,(n,iK) (m) Anstifter; (m) Urheber; (m) Rädelsführer; (P)
帳,ちょう,(n) (1) (m) Vorhang (als Raumteiler); (2) (n) Register; Eintragungsbuch; Verzeichnis; Album
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.09.16 05:12 von moustique.)
16.09.16 23:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Achtung Verwechslungsgefahr! Die ähnlichsten Kanji und Wörter
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Wörter mit eigenständigen bildlichen Bedeutungen Firithfenion 162 15.734 11.02.18 06:14
Letzter Beitrag: TCJN
Kanji des Jahres 2014 torquato 37 4.539 23.12.14 23:40
Letzter Beitrag: Yano
Kanji des Jahres yamaneko 7 2.342 13.12.13 16:55
Letzter Beitrag: nekorunyan
Wer kann wie viele Kanji? Nephilim 17 8.405 03.06.11 13:52
Letzter Beitrag: Shino
Die Kanji des Jahres 木綿 9 5.081 31.05.11 14:11
Letzter Beitrag: レオ