Antwort schreiben 
Flora und Fauna
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #221
RE: Flora und Fauna
Da ich mir unter しゃこ Heuschreckenkrebsen nicht wirklich etwas vorstellen konnte habe ich mal gegoogelt...

[Bild: 181_resized.jpg]

Google erzählt mir es wäre eine Delikatesse.
Muss dann wohl sowas ähnliches wie Garnelen sein...

Wenn ich sowas sehe, ist es vielleicht doch ganz gut, dass ich noch nie richtig japanisch essen war... rot

Mögt ihr しゃこ? Wer hat sowas schon gegessen?

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
08.08.16 12:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 466
Beitrag #222
RE: Flora und Fauna
Als ich Kind war, lebte ich mit meiner Familie in der Region, die nahe an der Setonaikai liegt. So hatte ich viel Gelegenheiten, Heuschreckenkrebse zu essen.

Obwohl es nicht leicht war, das nur ein wenig gesalzene weiße Fischfleisch auszunehmen, hat es mir sehr gut geschmeckt.

Heuschreckenkrebse leben gewöhnlich im Sand, so dass das Geschmack von Natur aus etwas Wildliches hat.

Zwar schmeckt es ähnlich wie Garnelen, aber ein bisschen schlichter. Man könnte sich also daran so bald nicht satt essen.zwinker
09.08.16 06:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #223
RE: Flora und Fauna
Danke dir für deinen Einblick. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
09.08.16 11:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #224
RE: Flora und Fauna
Krustentiere und Insekten sind eben sehr eng miteinander verwandt, wie man mal wieder sieht^^
09.08.16 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #225
RE: Flora und Fauna
Ich habe aufgrund der Frage, ob es Igel in Japan gibt einen Artikel zu einem Igel-Café in Tokio gefunden:

https://sumikai.com/japan/erstes-igel-ca...et-127491/

Igel sind also in Japan nicht heimisch. Es gibt sie aber durchaus in Japan, als Haustiere oder eben nun auch in diesem Café...

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
19.09.16 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #226
RE: Flora und Fauna
https://ja.wikipedia.org/wiki/%E3%83%8F%...A%E3%83%9F
http://portal.nifty.com/kiji/120702156256_1.htm

Die sind so suess. Voller Floehe und stinken wie die Pest.
Ich moechte mich dann doch lieber mit was anderen abgeben, denn sogar die Kleinsten pieksen schon.
19.09.16 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 799
Beitrag #227
RE: Flora und Fauna
@ Nia - Danke für den Link, die Seite sieht nett aus.

@ moustique - Na ja, du musst ja nicht ins Igel-Café gehen. Du könntest ein Hasen- oder Eulen-Café ausprobieren... kratz

Was mir zu Igel grad noch einfällt; sehr kurz geschnittenes Haar ist bei uns ja ein Igelschnitt (oder auch Meckifrisur). Auf japanisch gibts den Ausdruck 毬栗 - いがぐり. Das ist eine Kastanie in der Schale. Oder ein sehr kurz geschorener Kopf. Finde ich auch sehr passend.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.09.16 22:33 von Dorrit.)
19.09.16 22:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #228
RE: Flora und Fauna
Hasen mag ich nicht, die beissen.
Eulen tun wegfliegen.
Da ist mir ein Hund lieber, der kommt zum Menschen.
Wobei die Katze, immer versucht den Menschen zu domptieren.
Und wenn sie dich ganz lieb hat, setzt sie die Krallen ins Fleisch.

防塞
防塞,ぼうさい,(n) (f) Festung
Igel als Strassensperre.

ハリモグラ ist ein weiterer Begriff fuer Igel, hier der Schnabeligel.
Eine andere Art Igel ist der Seeigel (Sonderlesung)
海胆,うに,(n,adj-no,uk) (m) Seeigel; gesalzene (f) Seeigeleier; (f) Seeigeleierpaste; (f) Seeigelcrème
海胆,ウニ,(n,adj-no,uk) (m) Seeigel; gesalzene (f) Seeigeleier; (f) Seeigeleierpaste; (f) Seeigelcrème

河豚,ふぐ,(n,uk) (m) Fugu; (m) Kugelfisch (Kugelfische können sich durch Luft‑ oder Wasseraufnahme in einen Luftsack kugelig aufblasen und wirken dadurch abschreckend auf manche Raubfische; sie werden in Japan trotz Giftigkeit – Tetrodotoxin – nach spezieller Zubereitung gegessen)
河豚,フグ,(n,uk) (m) Fugu; (m) Kugelfisch (Kugelfische können sich durch Luft‑ oder Wasseraufnahme in einen Luftsack kugelig aufblasen und wirken dadurch abschreckend auf manche Raubfische; sie werden in Japan trotz Giftigkeit – Tetrodotoxin – nach spezieller Zubereitung gegessen)
鰒,ふぐ,(n,uk) (m) Fugu; (m) Kugelfisch (Kugelfische können sich durch Luft‑ oder Wasseraufnahme in einen Luftsack kugelig aufblasen und wirken dadurch abschreckend auf manche Raubfische; sie werden in Japan trotz Giftigkeit – Tetrodotoxin – nach spezieller Zubereitung gegessen)
鰒,フグ,(n,uk) (m) Fugu; (m) Kugelfisch (Kugelfische können sich durch Luft‑ oder Wasseraufnahme in einen Luftsack kugelig aufblasen und wirken dadurch abschreckend auf manche Raubfische; sie werden in Japan trotz Giftigkeit – Tetrodotoxin – nach spezieller Zubereitung gegessen)

Wird auch Igelfisch genannt.

Saufigel 飲助
飲助,のみすけ,(n) (m) Trunkenbold; (m) Säufer
飲手,のみて,(n) (m) Trinker; (m) Säufer
飲み友達 のみとも立ち、Saufkumpan

Wird auch als "einigeln" im japanischen Schach verwendet.
穴熊,あなぐま,(n,uk,abbr) (1) (m) Dachs; Meles meles; (2) (m) Dachse; Melinae; (3) Winterschlaf haltender (m) Bär; in einer Höhle überwinternder (m) Bär; (4) (m) Anaguma (eine Festungsstellung)
穴熊,アナグマ,(n,uk,abbr) (1) (m) Dachs; Meles meles; (2) (m) Dachse; Melinae; (3) Winterschlaf haltender (m) Bär; in einer Höhle überwinternder (m) Bär; (4) (m) Anaguma (eine Festungsstellung)
貛,あなぐま,(n,uk,abbr,oK) (1) (m) Dachs; Meles meles; (2) (m) Dachse; Melinae; (3) Winterschlaf haltender (m) Bär; in einer Höhle überwinternder (m) Bär; (4) (m) Anaguma (eine Festungsstellung)
貛,アナグマ,(n,uk,abbr,oK) (1) (m) Dachs; Meles meles; (2) (m) Dachse; Melinae; (3) Winterschlaf haltender (m) Bär; in einer Höhle überwinternder (m) Bär; (4) (m) Anaguma (eine Festungsstellung)

Mehr konnte ich nicht aus meiner Datenbank entreissen.

Meckyfrisur, kurz geschnittenes Haar
切り髪,きりがみ,(n) bobbed hair; (E)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.09.16 23:23 von moustique.)
19.09.16 22:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #229
RE: Flora und Fauna
[Bild: 1024px-Meles_meles_anakuma_at_Inokashira_Park_Zoo.jpg]

Da du ja in deiner Auflistung auch den 'Dachs' hast, habe ich mir gerade mal den wikipedia Artikel zum japanischen Dachs angesehen.

Süßes Tierchen. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
22.09.16 21:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 933
Beitrag #230
RE: Flora und Fauna
Eines meiner neuen japanischen Hobbies ist es, Kochrezepte zu lesen.

Da bin ich auf die lecker aussehende Pflanze オータムポエム bzw. アスパラ菜 gestoßen:
[Bild: bba4ac3bfdb48bd8ce8a1f2b62d57815.jpg?u=1...1450226190]
http://cookpad.com/recipe/3573993

Wenn man die Internetsuche bemüht, findet man verschiedene Bilder, die auf ein Kohlgewächs (Brassica) hindeuten:
https://duckduckgo.com/?q=%E3%82%A2%E3%8...&ia=images

Bei Wikipedia habe ich allerdings nichts gefunden. Weiß jemand, was das für Pflanze ist?
27.09.16 11:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Flora und Fauna
Antwort schreiben