Antwort schreiben 
Flora und Fauna
Verfasser Nachricht
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #261
RE: Flora und Fauna
(26.06.17 15:52)Dorrit schrieb:  
Nia schrieb:Darf ich mir jetzt was wünschen? ^^

Ja. grins

(26.06.17 16:23)Nia schrieb:  Ok. Ich wünsche mir einen Post im Flora&Faunathread.

In Japan gibt es eine eigenständige Blumensprache: 花言葉(はなことば) zwinker

I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.
27.06.17 05:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #262
RE: Flora und Fauna
Sogenannte Blumensprache hatte ich als Kind schon in einem Buch. Aber ich denke, da ging es um westliche angebliche Bedeutungen.
Hier achtet man ja eher nicht auf soetwas. Gelbe Rose = Falschheit weiss ich noch.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
27.06.17 06:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 737
Beitrag #263
RE: Flora und Fauna
Ich bin gerade über den ナウマン象 (なうまんぞう) gestolpert. Dieser "Palaeoloxodon" hat vor längerer Zeit in Japan gelebt.
Interessant fand ich, dass er nach einem deutschen Geographen und Geologen benannt wurde, Edmund Naumann, weil der die ersten Fossilien ausgegraben hatte.
Wikipedia schreibt sogar, dass er (also Herr Naumann^^) als "Vater der japanischen Geologie" gilt.
14.01.18 02:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Flora und Fauna
Antwort schreiben