Antwort schreiben 
Frage zu den Kanji
Verfasser Nachricht
Minarai
Unregistriert

 
Beitrag #1
Frage zu den Kanji
Hallo zusammen! grins

Ich hätte eine Frage zu den Kanji, mit denen ich nach vielen Monaten des Grammatik- ,Kana- und Vokabel-Lernens nun auch mal endgültig beginnen muss.

Vor den Kanji habe ich mich nun lange genug gedrückt... hoho

Ich habe mir diese Woche das Buch " Kanji und Kana 1" von Langenscheidt gekauft.
Das das jeweilige Kanji, die Lesungen, Strichfolge, Bedeutung usw. zu lernen sind, ist ja selbstverständlich.

Jedoch gibt es in dem obengenannten Buch ja immer noch meistens ca. 5 weitere Worte/Vokabeln, die aus dem zu lernenden und weiteren Kanji gebildet werden.

Müssen/sollten diese sofort mitgelernt werden, oder sollte man sich nur auf die Bedeutung des zu lernenden Kanji beschränken.

Ich weiß, für viele vielleicht eine blöde Frage, aber ich war bei Ankunft des Buches erst einmal kurz entmutigt, weil das alles so kompliziert aussieht. augenrollen

Schon mal ganz herzlichen Dank für eure Antworten! zwinker
20.01.12 02:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #2
RE: Frage zu den Kanji
Ich wuerde Beispielvokabeln stets dazulernen. So lernst du nicht nur einige brauchbare Grundwoerter, vor allem bekommst du aber dann haeufig ein Gefuehl dafuet, wann man welches Wort wie liest. Am besten liest du die Einfuehrungsseiten bei Kanji und Kana, die erklaeren das meiste Wichtige ueber die Kanji.
20.01.12 07:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #3
RE: Frage zu den Kanji
Ja, alle Vokabeln gleichzeitig mitlernen und nach der Reihenfolge lernen. Die Vokabeln sind so ausgewählt, dass neben dem aktuellen Kanji nur solche vorkommen, die bereits im Buch vorkamen. Ist also gleichzeitig auch eine gute Wiederholung älterer Kanji, die man schon gelernt hat. Ein sehr gutes Buch!
20.01.12 09:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Minarai
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Frage zu den Kanji
Danke, ihr habt mir sehr geholfen!! zwinker

Vielen, vielen Dank!

Dann kann es ja heute direkt losgehen! hoho
20.01.12 17:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Minarai
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Frage zu den Kanji
Als ich heute endlich richtig anfangen wollte, musste ich einsehen, dass ich das irgendwie alles doch noch nicht so richtig verstanden habe... traurig
Zum Beispiel das mit den Lesungen...

In den Einführungsseiten steht, dass Einzelzeichen meistens kun zu lesen sind, zum Beispiel das für hito.

Aber warum gibt es dann dafür ebenso eine on-lesung?


Welche Schriftvariante lernt ihr eigentlich aus diesem Buch?
Die "Pinselschrift" mittels Kalligraphie-Füller oder gar Pinsel hoho oder die handschiftliche Form?

Für eine erneute Hilfe wäre ich sehr dankbar! =)
20.01.12 19:25
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #6
RE: Frage zu den Kanji
ich lerne nur die Zeichen so, wie sie auch vom Pc angezeigt werden. Also tendentiell die Handschriftliche.
Kun-Lesungen verwendet man, wenn das Kanji fuer ein Wort steht. 人 Hito Mensch.
Wenn es nur ein Wortteil ist, dann liest man es On. 日本人 nihonJIN japanER.
Erklaerungen dazu, wie Lesungen Funktionieren und ueber Kanji im Allgemeinen gibts in dem Forum aber zu hauf^^
20.01.12 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Minarai
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Frage zu den Kanji
Huhu!

Danke dir sehr... hoho

Entschuldige, dass ich nicht die Suche auf Anhieb betätigt habe, aber mir schwirrt nur so der Kopf von den ganzen Zeichen, aber nun kann ich ja erst einmal "fragenfrei" beginnen. zwinker
20.01.12 19:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #8
RE: Frage zu den Kanji
Das ist ganz normal am Anfang. Kanji können sehr veriwrren, wenn man das System nicht ganz durchschaut... Aber du kriegst das schon hin!
21.01.12 01:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Minarai
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Frage zu den Kanji
Danke, du machst mich wieder zuversichtlicher! zwinker
21.01.12 02:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #10
RE: Frage zu den Kanji
Deswegen ist es auch sehr zu empfehlen, die Kanji nicht stur isoliert zu lernen, sondern als Ergänzung zu den Vokabeln, die du bereits kennst.

Ich denke mal, dass du schon Wörter wie みる、にほん、たべる、しょくどう usw. kennst. Da ist es dann ganz sinnvoll, die einfach mal im Wörterbuch nachzuschlagen, oder am PC einzutippen, und zu schauen, welche Kanji da dann herauskommen. Anschließend kannst du die im Kanji & Kana heraussuchen (hinten im Lesungsindex) und wirst dann eigentlich sehen, wie das mit den Lesungen zusammenhängt.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
21.01.12 12:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frage zu den Kanji
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Lernmethodik Kanji und deren Bedeutungen Raguna 5 508 06.11.17 21:56
Letzter Beitrag: moustique
Kanji lernen mit Heisig namako 283 76.637 21.05.17 11:40
Letzter Beitrag: Nia
Spiel zum Kanji lesen lernen Kokujou 1 660 26.12.16 11:41
Letzter Beitrag: Nia
Kanji lernen Aporike 29 3.480 25.10.16 05:55
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Die Kanji lernen und behalten ~ Frage zu den Kanji Bedeutungen kanji_illustrator 2 1.353 01.02.16 13:42
Letzter Beitrag: Katatsumuri