Antwort schreiben 
Fragen zu okaasan no setsumei
Verfasser Nachricht
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #1
Fragen zu okaasan no setsumei
Hier stelle ich nun die Fragen zu "Okaasan no setsumei" hin, die noch ungeklärt sind.

Nr. 1
Ano hi ha samui sawagashii deshita.
W.a.r.u.m? Habe ich nicht gelernt, Aneinanderreihung von Adjektiven durch -kute Form?

Nr. 2
"Shinpai shinaide (...)" nezumi no okaasan ha kotaemashita.
Ich habe es extra im Tangokikai nachgeguckt. -> kotaeru -> kotaerimasu.

Nr. 3
Okaasan ha fukisugiru kaze wo kiki nagara, kangaemashita.
Ebenfalls im Tangokikai nachgeguckt. Das Programm sagt -> kangaerimasu
Und zum "kiki". Ich habe schon oft gelesen, dass bei der nagara-Form einfach der Stamm des Verbes genommen wird. Ganz sicher, dass es so geht?

Nr. 4
Tatoeba ai to urami ha kamisama kara okurareru kimochi desu.
Ich wollte hier bewusst betonen, dass Hass und Liebe Gefühle sind, die geschickt *wurden*. Ist "okurareru" also nur stilistisch besser oder kann man hier kein "okuraremashita" (was ich vorgeschlagen habe) verwenden?


Sollten mir noch Fragen einfallen, stelle ich sie hier hin.
Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet!
Bye
Warai

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.05.03 17:58 von Warai.)
22.05.03 17:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Fragen zu okaasan no setsumei
Hallo Warai,

Tut mir echt Leid, Aber in der Tangokikai sowie im Wadokuwa im Bereich der Tangokikai
ist ein Fehler drin.

Du hast wohl mit Recht (bezogen auf dieses Programm richtig geschrieben).
Das Problem ist, dass auch einige Verben die auf
"iru" und "eru" enden trotzdem anders konjugiert werden.

Zu diesen Unregelmaessigen Verben gehoeren.

hairu (eintreten)
hashiru (laufen)
iru (benoetigen)
kaeru (zurueckkommen)
kagiru (limitieren)
kiru (schneiden)
shiru (wissen)

Diese Verben werden in der Gegenwart zu
hairimasu, hashirimasu, irimasu, irimasu, kaerimasu, kagirimasu, kirimasu, shirimasu.

Ich werde diesen Fehler sofort verbessern, und Nora die verbesserte Version ueberspielen.

Tschuess,

Ojisan.
22.05.03 21:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nanashi


Beiträge: 198
Beitrag #3
RE: Fragen zu okaasan no setsumei
Zitat:Nr. 1
Ano hi ha samui sawagashii deshita.
W.a.r.u.m? Habe ich nicht gelernt, Aneinanderreihung von Adjektiven durch -kute Form?
te-Form beinhaltet die Bedeutung von weil/indem. Es war ja aber nicht lärmend indem es kalt war. Also lieber auf -ku, oder wie ich vorgeschlagen habe zweimal auf -i mit Komma dazwischen. Was besser ist kann ich dir nicht genau sagen.
Zitat:Nr. 2
"Shinpai shinaide (...)" nezumi no okaasan ha kotaemashita.
Ich habe es extra im Tangokikai nachgeguckt. -> kotaeru -> kotaerimasu.
Hat sich wohl erledigt...
Zitat:Nr. 3
Okaasan ha fukisugiru kaze wo kiki nagara, kangaemashita.
Ebenfalls im Tangokikai nachgeguckt. Das Programm sagt -> kangaerimasu
Und zum "kiki". Ich habe schon oft gelesen, dass bei der nagara-Form einfach der Stamm des Verbes genommen wird. Ganz sicher, dass es so geht?
Der Stamm von kiku wäre aber kik-. -nagara kommt an ren'yô. Immer. Bei den 1-stufigen Verben ist ren'yô eben gleich dem Stamm. Kiku ist aber 5-stufig.
Habe ich überhaupt mit kiku richtig gelegen? Das Kanji war geschreddet, daher hab ich geraten...
Zitat:Nr. 4
Tatoeba ai to urami ha kamisama kara okurareru kimochi desu.
Ich wollte hier bewusst betonen, dass Hass und Liebe Gef・le sind, die geschickt *wurden*. Ist "okurareru" also nur stilistisch besser oder kann man hier kein "okuraremashita" (was ich vorgeschlagen habe) verwenden?
Das "werden" wird ja durch die Passivendung -rareru ausgedrückt. Wozu möchtest du den -masu benutzen? zwinker
Wenn du *immer* die -masu-Form benutzen würdest, um die vorangestellten Nebensätze zu bilden, wäre es in Ordnung (aber auch superhöflich.)
Ah, seh gerade, dir geht es um die Zeit. Natürlich kannst du auch okurareta sagen. Klingt bloß für mich so, als würde Gott das in Zukunft nicht mehr machen.
23.05.03 02:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #4
RE: Fragen zu okaasan no setsumei
Ok, dann ist jetzt soweit alles geklärt...
Tja, nanashi, vielleicht macht er das ja in Zukunft wirklich nicht mehr... Aber wenn ich so darüber nachdenke, ich glaube ich wollte doch eher die Gegenwart nehmen.

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
23.05.03 13:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fragen zu okaasan no setsumei
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Indirekte Fragen - "Worüber" Yakuwari 3 591 19.05.16 00:16
Letzter Beitrag: junti
Zwei Fragen zur Gramatik/Schrift John Carerra 6 1.243 12.05.15 19:44
Letzter Beitrag: John Carerra
Kleinere Fragen Ioscius 5 1.060 08.08.14 17:07
Letzter Beitrag: Ioscius
Ein paar für mich wichtige Fragen Nephilim 6 1.753 20.02.12 17:22
Letzter Beitrag: Norojika
Fragen zu "An Integrated Approach To Intermediate Japanese" Onizuka 23 4.801 02.10.11 07:50
Letzter Beitrag: yamada改メ栃乃嵐