Antwort schreiben 
Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Verfasser Nachricht
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #1
Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Hallo,

ich habe nach langer Zeit mal wieder mein Betriebssystem neu installiert und dabei gleich einmal auch meine Word Version von Office 2000 auf Office 2003 aktualisiert.

Als ich nun eine meiner Dateien mit Word 2003 öffnete (z. B. meine komplette Lösung von JfS, über 100 Seiten), musste ich mit Schrecken feststellen, dass die Furigana nicht mehr über den Kanji, sondern davor standen, z. B. so:

じてんしゃ,自転車

wobei die Furigana, wie es sich gehört, nach wie vor "hochgestellt" waren.

Ich erstellte daraufhin nocheinmal ein Wort mit Kanji und erstellte unter Word 2003 dazu ein Furigana - und siehe da, das funktionierte.

Als ich die alten Feldfunktionen mit der neu erstellten verglich, stellte sich folgender Unterschied heraus:

Word 2000
{EQ \*jc2\* "Font:MS Mincho" \* hps10 \o\ad(\s\up 9(じてんしゃ),自転車)}

Word 2003
{EQ \*jc2\* "Font:MS Mincho" \* hps10 \o\ad(\s\up 9(じてんしゃ);自転車)}

(Hoffentlich geht das hier...)

Man beachte das Zeichen vor den Kanji am Ende: Bei Word 2000 ist es ein Komma, bei Word 2003 ist es ein Semikolon.

Was für eine Sch....(bitte um Verzeihung.)

Hat jemand damit auch Erfahrung gemacht und einen Weg gefunden, das schnell wieder in Ordnung zu bringen? Ich habe bis jetzt nichts zu diesem Problem gefunden.

Ansonsten werde ich das wohl "zu Fuß" ändern müssen - ich habe leider sehr viel mehr Kanji benutzt, als die in JfS verwendeten, aber selbst wenn nicht, wäre das eine enorme Arbeit (ich schwitze jetzt schon...)

Weiß jemand Rat?

Gruß

Shino

Nachtrag: Na ja, durch Suchen nach ), und Ersetzen durch ); konnte ich das dann doch schnell erledigen (bei fast 8.000 Furigana hätte das "zu Fuß" wohl wirklich lange gedauert.

Trotzdem - eine Import-Funktion oder Ähnliches, die diese Dinge automatisch an die neue Word-Version anpasst, wäre mir schon lieber, da dies ja nun fast jedes Japanisch-Dokument betrifft, welches sich auf meinem Rechner befindet grr

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.05.05 22:04 von Shino.)
14.05.05 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 976
Beitrag #2
RE: Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Hallo Shino,

ich habe gerade das gleiche Problem, wie Du damals.

Ich habe alle meine jap. Word-Dokumente auf einen anderen Rechner
übertragen.
Der alte hatte die Word Version von Office 2000, auf dem
neuen läuft Office 2003..
Wenn ich nun meine Dateien mit Word 2003 öffne habe ich bezügl.
der Furigana den gleichen unangenehmen Effekt, wie von Dir vor
Jahren beschrieben.

Da ich mich nie mit den Tiefen von Word beschäftigt habe:

- was sind Feldfunktionen .
- und wie sieht man die.
- Du schreibst durch Suchen nach ), und Ersetzen durch ); konnte
Du das Problem erledigen. Kannst Du mir das genauer erklären.
Hast Du die Word-Dokumente mit einem Text-Editor durchsucht und
verändert? ..oder innerhalb des Word-Programmes??

Lieben Gruß

adv
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.09 22:46 von adv.)
19.03.09 22:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #3
RE: Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Hi Adv,

hmm, ich arbeite nun schon seit Längerem mit Office 2007, daher bin ich nicht sicher, ob ich mich richtig an die Menüpunkte erinnere.

Feldfunktionen sind einfach gesagt funktional erweiterte Textbereiche. Z. B. erweitert eben die Feldfunktion "Phonetische Leitzeichen" einen Bereich um die Möglichkeit, Furigana darstellen zu können.

Um die Feldfunktionen ein- bzw. auszublenden, musst du den Text zunächst auswählen und dann mit
  • Rechte Maustaste -> Kontextmenü -> "Feldfunktionen ein/aus"
    oder
  • ALT+F9
die Anzeige umschalten.

Es gibt, glaube ich, auch noch eine grundsätzliche Einstellung dafür in den Word-Optionen, aber ich weiß nicht mehr, wo sie bei Word 2003 zu finden ist.

Der Vorgang war:
  1. Kopie von der Datei erstellen (zur Sicherheit, falls etwas schiefgeht)
  2. Kopie der Datei mit Word 2003 öffnen
  3. Gesamten Text auswählen (STRG+A)
  4. Feldfunktionen einschalten (ALT+F9)
  5. Dialogfenster Suchen und Ersetzen öffnen (ich glaube, unter dem Menüpunkt "Bearbeiten")
  6. Unter Suchen nach ")," eintragen (ohne Anführungsstriche natürlich)
  7. Unter Ersetzen durch ");" eintragen (ohne Anführungsstriche)
  8. Im Dialogfenster Suchen und Ersetzen auf "Alles ersetzen" klicken
Das könnte nur zu einem Problem führen, wenn du irgendwo im Text außerhalb der Feldfunktionen auch eine schließende Klammer (wie die folgende), benutzt haben solltest (dient nur zur Veranschaung zwinker ).

Aber: Die paar Stellen, an denen das möglicherweise so ist kann man schnell manuell wieder ändern.

EDIT:
Habe gerade festgestellt, dass auch Office 2007 dafür eine andere Syntax verwendet:

Code:
{EQ \* jc2 \* "Font:MS Mincho" \* hps11 \o\ad(\s\up 10(ひらがな)|平仮名)}

Der Unterschied liegt hier wieder in dem Trennungszeichen zwischen dem Furigana-Text und den normalen Schriftzeichen, in Word 2007 ist dies nun "|".

Konvertieren löst hier das Problem genausowenig, wie vorher. Ganz ehrlich, ich verstehe den Unsinn nicht, den MS da verzapft. Wenn die da was ändern, dann hätten sie wenigstens daran denken können, solche Dinge während der Konvertierung zu regeln oder ein Tool bereitzustellen, welches das erledigt. Bisher habe ich noch nichts dergleichen gefunden :/

Ich frage mich, wie das bei japanischen Versionen gehandhabt wird?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.09 23:46 von Shino.)
19.03.09 23:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
samidare


Beiträge: 39
Beitrag #4
RE: Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Hallo Shino,
darf ich fragen, wie Du Dein 100-seitiges Dokument mit Furigana versehen hast. Satz für Satz, oder in ca. 10 Zeilen-Blöcken (das Maximum in meinem Word 2003), oder habe ich vielleicht doch einen Weg übersehen, ein langes Dokument in einem Rutsch mit Furigana zu versehen?
19.03.09 23:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #5
RE: Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Genauso, wie jeder (vermute ich): Handarbeit.

Ich habe einen Abschnitt (ein paar Zeilen) ausgewählt und mit Furigana versehen. Man muss sie eh kontrollieren, da die Funktion nicht immer zuverlässig ist. Irgendwann macht Word nicht weiter, also fange ich den nächsten Abschnitt da an, wo Word aufgehört hat, Furigana zu erstellen.

Vielleicht kann man dafür auch ein Macro schreiben, aber damit hatte ich mich nicht beschäftigt.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.03.09 21:15 von Shino.)
20.03.09 00:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 976
Beitrag #6
RE: Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Hallo Shino,

Was es alles gibt: Feldfunktionen einschalten (ALT+F9)

Vielen herzlichen Dank!

adv
20.03.09 12:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 976
Beitrag #7
RE: Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Wunderbar, klappt alles so wie Du beschrieben hast..

Danke nochmal!
20.03.09 20:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Furigana: Unterschiede in den Feldfunktionen zwischen Word 2000/2003?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Furigana in Typo 3 Mayavulkan 0 694 22.05.16 07:57
Letzter Beitrag: Mayavulkan
Furigana entfernen/Word 2010 Woa de Lodela 13 4.526 13.05.15 12:12
Letzter Beitrag: Reedmace Star
Japanische Word 2003 Krangel 5 1.830 22.03.13 19:15
Letzter Beitrag: Krangel
Furigana in Word Andreas Quast 12 9.464 22.03.11 23:45
Letzter Beitrag: Elefumi
japanisch schreiben in word auf osX 10.5 ototouta 10 5.494 19.01.11 20:51
Letzter Beitrag: Hellstorm