Antwort schreiben 
Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #1
Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Guten Tag

Ich habe da eine Frage. Es gibt ja Kanjiwörter die haben 2 Lesungen. Wie zum Beispiel:

昨日 【さくじつ】 gestern
昨日 【きのう】 gestern

oder
一昨日 【いっさくじつ】 vorgestern
一昨日 【おととい】 vorgestern
一昨日 【おとつい】 vorgestern

Meine Fragen:
1.Warum die verschiedenen Lesungen
2. Gibt es regeln welche wann verwedet wird. Obwohl きのう und おととい die bekannteren Lesungen sind, ist さく die offizielle Lesung für das Kanji 昨.
Soll ich alle alle lernen?

Danke für den Feedback
17.01.04 06:17
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SiltCrawler


Beiträge: 171
Beitrag #2
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Man ... das ist eine echt gute Frage....
Ich hab keine blassen Schimmer. kratz
Naja... mit Kanji hab ich im moment nicht viel zu tun...
[JfS1 Lektion 2] Aber freue mich schon auf eine kleine Erklärung.

Die alte Signatur war alt.
Die neue Signatur wird neu sein ;)
17.01.04 10:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #3
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
@aU,
Das was du da ansprichst sind die unregelmaessigen Lesungen der Kanji.
Zu diesem Fall gibt es bereits einen Thread hier im Forum.
siehe:
Lernmethoden / Liste von 熟語 (jukugo) mit unregelmaessiger Lesung.

Kanji, mal abgesehen von den ON-kun Lesungen, oder der Strichzahl, Radikale und deren Bedeutungen, koennen als eine Art Druckersetzerei angesehen werden.

Druckersetzerei, weil sie Bausteine zur Verfuegung stellen fuer neue Wortgebilde.
Es gibt wohl Regeln wie die Kanji zusammengesetzt werden.

Aber Generell gilt (90%) wenn das erste Kanji = ON-Lesung so wird das naechste auch ON-Lesung.

Die restlichen 10% machen dann die (sagen wir mal) unregelmaessigen Lesungen aus.
Wortgebilde wie ON-kun Lesung, oder kun-ON Lesung, oder kun-kun Lesung, oder Hiragana-kun Lesung und auch kun-Hiragana Lesung existieren.

Die ON-Lesungen der Kanji deuten meistens auf Dingwoerter, Namen, Staedtenamen hin.
Die kun-Lesungen der Kanji weisen meistens auf Verben, Adjektive etc hin.

Und um das ganze abzurnden. Die Ausnahme ist die Regel.

Also siehst du dass das wichtigste an den Kanji die ON-Lesung ist.
Die musst du unbedingt lernen.
Als naechstes ist meistens die erste kun-Lesung, die das Hauptverb dieses Kanji darstellt.

Weiterhin gibt es Regeln wie 2 Kanji und mehr bei der (vermaehlung) zusammensetzung wieder gelesen werden.

Da waere zB. dieser Thread als Beispiel erklaert.
Übersetzungen » Kinderbuch für VHS (siehe das Wort ippai)

Das Wort "ippai" ist aus 2 Kanji zusammengesetzt.

ippai = 一敗 oder 一杯 = いっぱい。

一 = ICHI,ITSU,hito-,hitotsu (chotto)
---------------
杯 = HAI,;sakazuki (PAI)
(Zaehlwort fuer gefuellte Glaeser etc),Becher,;
Sake-Schale,Becher,Pokal
--------------
敗 = HAI,yabu-ru,;yabu-reru (PAI,BAI)
besiegen,;besiegt werden
--------------
一 = ICHI,ITSU
Im japanischen bestehen einige Regeln fuer die Zusammenstellung von Woertern
der ON-Lesung der Kanji.

Und zwar auf ON-Lesungen die eine Doppel-Silbe darstellen.

In diesem Fall aendert sich die 2te Silbe in ein kleines "tsu" っ (Bei Furigana wird kein Unterschied zwischen einem grossen und kleinen "tsu" gamacht. da wird immer das grosse "tsu" genommen "つ") wenn das naechste Zeichen (im Europaeischen) in "c,h,k,p,s,t" ist.

Dabei nimmt diese zweite Silbe dann die Aussprache, den ersten Buchstaben
der naechsten Silbe an. (mit einigen Ausnahmen).

Endsilbe wird zu "t" und die naechste Silbe wird das "c" bleibt. Also wird das "tch"
Endsilbe wird zu "p" und die naechste Silbe wird das "h" zu "p". Also wird das "pp"

Und so ist das dann auch mit den anderen Buchstaben.

gakkou = gaku + kou. = 学校

Dann waere noch zu sagen, dass solche Hiragana beginnend mit dem Buchstaben (Lateinisch) "c,f,h,k,s,t" wie ihr auch in der Hiragana bzw. Katakana Alphabet sehen koennt, dass diese bei einer kombinierung im einem doppel Strich geschrieben werden koennen.

c wirc dann z (die Hiragansilbe ist in diesem Fall das "tsu" mit Strichen.
f wird dann b (eine weitere Steigerung ist das "p")
h wird dann b (eine weitere Steigerung ist das "p")
k wird dann g
s wird dann j oder z (das s mit Strichen)
t wird dann d

An Hand von Beispielen wird das am spaeter verdeutlicht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.01.04 11:13 von zongoku.)
17.01.04 11:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #4
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Ich glaube, der anonyme User meint etwas anderes, nämlich die Tatsache, daß es Kanjikombinationen gibt, für die bei gleicher Bedeutung unterschiedliche Lesungen gibt.

Der Unterschied ist meist der, daß eine der Lesungen die ist, die man standardmäßig im gesprochenene Japanisch verwendet, während die andere nur bei Hochofizösem, Poesie oder der Schriftsprache allgemein verwendet wird. Du mußt hier nach dem Kontext gehen.
17.01.04 12:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #5
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Bäh... Keigo... ^^ Das werd ich wohl nie beherrschen!

物知り 物知らず
17.01.04 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #6
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Ob aber Kontext gleich Keigo ist, weiss ich nicht.
Jedenfalls gebe ich zu, von Keigo wohl was zu wissen, jedoch diese Floskelsprache niemals beherrschen werden. Ich mags lieber, glatt von der Leber runter froehlich drauf los zu plaudern.
17.01.04 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #7
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
So ist's richtig... *g* Ich wär froh, wenn ich wenigstend das könnte.
Also, soweit ich weiß, entstammen Lesungen wie "sakujitsu" der keigo. Hängt wahrscheinlich auch mit dem zusammen, was Ma-kun bereits erwähnt hat.

物知り 物知らず
17.01.04 20:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #8
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Genau.
Keigo spielt hier eine Rolle, aber nicht nur. Manche Lesungen findet man, wie gesagt zum Beispiel im literarischen und poetischen Bereich und müssen nicht unbedingt in einem Keigosatz stehen. Manche Lesungen sind auch schlicht veraltet und kommen nur in Texten vor, die aus der Zeit stammen usw.

Ich kenne halt ein paar dieser Lesungen passiv, d.h. im entsprechenden Kontext weiß ich meistens, daß ich besser "asu" lese als "ashita". Bei dem Zeichen 明日 ist es so, daß man es normalerweise "ashita" liest, in der Schriftsprache "myounichi" und in Keigo und manchmal auch Poesie "asu". Obwohl "myounichi", glaube ich, auch in Keigo vorkommen kann. Ich bin auf diesem Gebiet leider auch sehr unsicher.

Gibt es möglicherweise ein Handbuch, das die Anwendung der verschiedenen Lesungen erklärt?
17.01.04 20:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daremo


Beiträge: 414
Beitrag #9
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
o_O Unsicher wirkst du nicht gerade, Ma-kun! Sugoi wa ne!

物知り 物知らず
17.01.04 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #10
RE: Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Fuer die Wettervorhersage wird auch oft あす benutzt, aber in Hiragana. Ist wahrscheinlich einfach kuerzer als あした.
18.01.04 11:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gleiches Kanjiwort / verschiedene Lesung
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Verschiedene Formen für [i]ich[/i] und [i]du[/i] Nora 36 14.455 14.08.11 16:16
Letzter Beitrag: Michster
Verschiedene Sätze Jaku 6 2.844 03.05.08 23:45
Letzter Beitrag: fuyutenshi
Frage zur jap. Lesung von chin. Schriftzeichen Danek 15 3.660 01.07.04 21:40
Letzter Beitrag: Danek
verschiedene Namen auf Japanisch? Radical Edward 14 7.930 06.05.04 19:25
Letzter Beitrag: Ma-kun
verschiedene Zeichen für "Hoffnung" Anonymer User 9 4.152 20.10.03 20:46
Letzter Beitrag: Fynn