Antwort schreiben 
Hiragana/Katakana - Wo bleibt die Logik?
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Hiragana/Katakana - Wo bleibt die Logik?
Das mag daran liegen das es fuer Baseball ein echtes Japansiches Wort gibt:
野球 = yakyuu.
Warum es aber dafuer ein eigenes Japansiches Wort gibt ist eine andere Frage.
22.08.05 12:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
liquid snake


Beiträge: 12
Beitrag #2
RE: Hiragana/Katakana - Wo bleibt die Logik?
Und für den Sport gibt es wohl kein echtes japanisches Wort? Mussten die Japaner wirklich erst von den Amis auf die Idee gebracht werden, körperliche Ertüchtigung mit einer eigenen Bezeichnung zu benennen?
Das kann ich mir gar nicht vorstellen!

EDIT: Oh. verflucht! jetzt habe ich ausversehen meinen Startpost gelöscht. das war wohl ein Missverständnis. rot
nochmal für die neu zugestiegenen:
Es geht darum, warum "Sport" in Katakana geschrieben wird, aber "Baseball" in Hiragana.

Oh gott, ist mir das jetzt peinlich!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.08.05 12:37 von liquid snake.)
22.08.05 12:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #3
RE: Hiragana/Katakana - Wo bleibt die Logik?
Zitat:Mussten die Japaner wirklich erst von von den Amis auf die Idee gebracht werden, körperliche Ertüchtigung mit einer eigenen Bezeichnung zu benennen?

Oh... Nun, dann frage ich mal: Weißt Du, aus welcher Sprache das deutsche Wort "Sport" kommt und seit wann es das in unserer Sprache gibt?

Antwort: Das Wort ist aus dem Englischen ins Deutsche gekommen, und zwar erst im 19. Jahrhundert.

Hm... Und was haben die Deutschen vorher zu "Sport" gesagt? Nun, zum Beispiel "Leibesertüchtigung", "Wettkampf" usw.

Und das war im Japanischen ganz genauso. Bevor das englische Fremdwort "spootsu" seinen großen Aufschwung hatte, hieß es z. B. "undou(kyougi)" - und das schreibt man in Kanji.
22.08.05 12:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
liquid snake


Beiträge: 12
Beitrag #4
RE: Hiragana/Katakana - Wo bleibt die Logik?
Achso! Da kann man mal sehen, wie sehr sich das Wort in die Deutsche Sprache integriert hat. Ich wusste zum Beispiel noch nicht mal, dass es eigentlich ein Fremdwort ist.
Vielen Dank. Jetzt habe ich nicht nur eine Antwort bekommen, sondern sogar etwas über meine eigene Sprache gelernt. Sehr schön.
22.08.05 13:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #5
RE: Hiragana/Katakana - Wo bleibt die Logik?
Sport kommt von "to disport" = sich belustigen, sich vergnügen
von den Normannen nach England gebracht hatte es die Bedeutung "se desporter" = "sich vergnügen, sich gehen lassen, sich tragen lassen", aus dem Latein "dis" = weg~, auseinander~ und "portare" = tragen.

野球 = YAKYÛ wurde zusammengesetzt aus
野= YA / no = Feld und
球 = KYÛ / tama = Ball, Kugel
Also eine eigene Wortschöpfung bzw. einge-japanischt. hoho

運動 = UNDÔ = Bewegung/Sport/Training/Übung
wurde zusammengesetzt aus
運 = UN / hako(bu) = Schicksal, Gelegenheit, Chance/bringen; tragen; transportieren und
動 = DÔ / ugoku = (sich) bewegen

Es gibt ja auch ein schönes deutsches Ersatzwort für Sport an das ich mich noch erinnern kann: "Leibesübung". Auch im Englischen gibt es ein ähnliches: "Physical Educations"

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
22.08.05 13:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hiragana/Katakana - Wo bleibt die Logik?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Was ist wichtiger? Hiragana oder Katakana? KATSU 58 36.402 17.08.17 17:59
Letzter Beitrag: Dorrit
Unterscheidung bei Hiragana Kokujou 24 2.192 30.01.17 18:57
Letzter Beitrag: yamaneko
Lautveränderung Logik? Zeichen 3 831 16.03.15 21:18
Letzter Beitrag: cat
Kanji mit Katakana in den Furigana Aenea 10 1.981 02.10.14 11:03
Letzter Beitrag: junti
Mut in Hiragana oder Kanji? MoonKid 16 3.571 25.10.13 15:14
Letzter Beitrag: junti