Antwort schreiben 
Internet in Japan
Verfasser Nachricht
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #11
RE: Internet in Japan
Alles klar, danke.

Hast du eventuell auch Informationen zum Festnetz-Internet? Oder nutzt das heutzutage keiner mehr? (Ich kenne viele Japaner, die haben keinen Festnetz-Anschluss)

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
03.09.16 13:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #12
RE: Internet in Japan
Leider nicht viel, sorry.
Ich habe normales 光 halt hier.
Und viele Leute haben auch normal Hikari zu Hause und so weit ich weiss, gibt es das mittlerweile in grossen Teilen von Japan.
Aber es stimmt, dass viele Leute mittlerweile ihr Heiminternet auch ueber diese mobilen Router laufen lassen.

http://www.flickr.com/photos/junti/
04.09.16 04:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wanderweib


Beiträge: 29
Beitrag #13
RE: Internet in Japan
Hallo, das Standard Festnetz Internet ist mit Glasfaserkabeln Ultra schnell...
In Japan gibt es eine Internet-Netzabdeckung ca 95%....

Kostenlose Wifis gibt es in Tokio fast überall, aber die Geschwibdigkeit ist vergleichbar mit dem deutschen Modem...

Sim Karten kommen ab 30 Euro für 3GB auf LTE Geschwindigkeit.

Netzabdeckung in Großstädten und ubahnen fast 100% LTE...

Mehr dazu findest du hier: http://wanderweib.de/tipps-guenstig-internet-in-japan/

Viele Grüße aus Tokio
Tessa

Dein Japan-Blog: http://wanderweib.de

Flug, Reise, Hotel-Tipps - Alles für deinen Japan Urlaub!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.09.16 02:20 von Wanderweib.)
11.09.16 02:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #14
RE: Internet in Japan
Hallo Tessa,

vielen Dank fuer die Info. Ist das auch, was die meisten Privatmenschen nutzen?
Mich interessiert besonders auch die Situation ausserhalb Tokios (gut, es ist immer schwierig, Auslaender ausserhalb Tokios zu finden hoho). Gibt es in Kleinstaedten in Fukui, Aomori oder Shimane auch ueberall FTTH mit 1 Gbit? Wie wird das denn technisch realisiert, ich kann mir das in so einem gebirgigen Land sehr schwer vorstellen.


Wenn jetzt eine ganz normale Familie in einem frisch gebauten Eigenheim in irgendeiner x-beliebigen Stadt in Japan einen Internetanschluss bestellt, kann sie dann automatisch auf FTTH ausweichen, oder gibt es teils nur DSL? Kann sie dann auch einen freien Router nutzen, d.h. einfach in den Laden gehen und sich einen kaufen und den anschliessend anschliessen?
Und was haben die meisten bestehenden Haushalte, haben die auch DSL?

Tokio wuerde ich am liebsten komplett aussen vor lassen, das ist ja nicht repraesentativ fuer Japan.

Danke grins

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.09.16 11:54 von Hellstorm.)
11.09.16 11:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Internet in Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Internet in Japan (die 5000.) Hellstorm 9 1.636 22.07.16 09:25
Letzter Beitrag: remikun
Sim mit Internet bei 1 Jahr Aufenthalt mrlambda 0 376 29.05.16 14:31
Letzter Beitrag: mrlambda
TV auf Internet hohoemi 9 2.794 14.11.15 15:55
Letzter Beitrag: Rerenmo
Internet in Japan Mayavulkan 1 841 04.10.15 12:48
Letzter Beitrag: dandan
Mobiles Internet und Telefonieren in Japan atomu 22 26.748 05.08.12 21:12
Letzter Beitrag: Mayavulkan