Antwort schreiben 
Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
Verfasser Nachricht
MToth


Beiträge: 133
Beitrag #41
RE: Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
na, man kann nicht der mail sagen, weil mail nicht Brief bedeutet, sondern Post. DIE Post. DIE Nachricht >> bleibt sich also gleich - letter bedeutet Brief.
22.06.11 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.710
Beitrag #42
RE: Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
für alle, die auch eine männliche Version lesen wollen:
http://forum.wordreference.com/showthread.php?t=464866

correo electrónico, mail, email, emilio...

Emilio lo he puesto también porque hay gente aquí en el estado español que lo usa en broma, y es divertido.

Und ich habe es mit meinem spanischen Brieffreund immer männlich verwendet: escribame un emilio, ...

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.06.11 06:03 von yamaneko.)
23.06.11 05:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #43
RE: Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
Auf Französisch sagt man auch un e-mail, also männlich...
23.06.11 12:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kunstliebhaber


Beiträge: 7
Beitrag #44
RE: Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
Ich nehme an, dass „E-MAIL“ feminin ist, denn das ganze Wort ist: „E-mail ADRESSE“ aber E-mail ist ein Kurzform. Deswegen soll man „DIE“ benutzen.

Natürlich sind die Artikeln der Wörter immer willkürlich.

„Der arbiträre Charakter des sprachlichen Zeichens ist aber nicht absolut zu nehmen.“
24.08.12 18:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Norojika


Beiträge: 311
Beitrag #45
RE: Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
Die meisten Leute verwenden für E-mail den femininen Artikel (ich auch), Neutrum ist eher in der Minderheit - in der Anfangszeit des E-mail-Verkehrs war die neutrale Form häufiger gebraucht als jetzt.
"E-mail" ist allerdings nicht die Kurzform von "E-mail-Adresse". "E-mail" bezeichnet auch die Nachricht selbst sowie den gesamten elektronischen Postverkehr, während "E-mail-Adresse" wirklich nur die Anschrift bedeutet.
24.08.12 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.681
Beitrag #46
RE: Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
Ich benutze 'die'. Wobei ich 'das' auch schon gehört habe, aber wirklich nur von Leuten in einer bestimmten Firma, in der ich kurz war.
Fand ich sehr gruselig.

Ich denke, es ist einfach wie mit 'Nutella', da kenn ich auch endlose Diskussionen.
Man sollte wohl mit beidem leben können. zwinker

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
24.08.12 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MaliceMizer


Beiträge: 226
Beitrag #47
RE: Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
(23.06.11 12:59)konchikuwa schrieb:  Auf Französisch sagt man auch un e-mail, also männlich...

Mais en français, c'est la pubelle, n'est pas?

Und bei uns sagt man auch nicht die Mistkübel^^

ADD ME ON LANG-8: http://lang-8.com/566418
_________________________________



Mana<3
24.08.12 20:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ist das Wort "E-Mail" feminin oder neutrum?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Der japanische (Wort)Witz Kaif_98 15 8.338 14.02.16 04:13
Letzter Beitrag: moustique
Aus einer e-Mail yamada 8 3.345 30.03.09 13:42
Letzter Beitrag: Koumori
Geschichten oder Krimis auf Deutsch Anonymer User 4 2.515 25.07.06 17:42
Letzter Beitrag: shinobi