Antwort schreiben 
JLPT 2009
Verfasser Nachricht
Onizuka


Beiträge: 172
Beitrag #41
RE: JLPT 2009
Ich hätte an dieser Stelle eine kurze Frage...
Mir ist klar, dass von Stufe zu Stufe die Grösse des Vokabulars und Anzahl der Kanjis stark zunimmt, aber wie sieht's mit der Grammatik aus? Ich weiss nun in etwa, was mich bis zur 4級-Reife erwartet, und so scheint mir, dass ich dann die Grammatik vor- und rückwärts pfeifen können werde... O___o
nun, wie sieht's aus?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.10.09 16:49 von Onizuka.)
20.10.09 16:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rika-chan


Beiträge: 77
Beitrag #42
RE: JLPT 2009
Du erweiterst dein Grammatikwissen von Level zu Level.
In den Kanzen Masterbüchern ist für 3kyu von 120 für 2kyu von 173 Grammatikfällen die Rede.
Natürlich muss man sich merken, mit welchen Formen welche Regeln funzt. Und ab 2kyu gibt es diverse Fälle, die sich ähneln und mit einer kleinen Nuance nur unterscheiden.

1kyu weiß ich nix drüber, soweit bin ich leider noch nicht zwinker
22.10.09 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.898
Beitrag #43
RE: JLPT 2009
Ich weiß aber nicht, ob ich das Zeug unbedingt als „Grammatik” bezeichnen würde.

Im Grunde sind das doch nur genauere Erklärungen von Wörtern, die aufgrund der Schlechtheit der normalen Wörterbücher dort nicht erklärt werden. Daher bringt man dann spezielle „Grammatik“-Bücher heraus, die diese Wörter erklären.


@Thread
Ich werde mal im Juli den 二級 probieren. Bietet ordentlich Vorbereitungszeit und hier in Taiwan gibt es auch massig Vorbereitungsbücher. Ich hoffe nur, die sind nicht so schlecht, wie hier anscheinend die Englischbücher (an Material würde ich das sogar glatt als gleichauf bezeichnen).
Mein Knackpunkt sollte vor allem die „Grammatik“ sein. Gut, Hörverständnis auch, aber ich glaube nicht, dass ich da jemals gut werden sollte.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
23.10.09 03:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
L4D


Beiträge: 385
Beitrag #44
RE: JLPT 2009
(23.10.09 03:56)Hellstorm schrieb:  Ich weiß aber nicht, ob ich das Zeug unbedingt als „Grammatik” bezeichnen würde.

...

Ich hab die Grammatikbücher von Kanzen Masutâ Level 1 und 2 durchgearbeitet und mir haben sie extrem geholfen. Nicht nur, dass ich damit locker-flockig durch den JLPT gekommen bin; von da an konnte ich auch Zeitungsartikel und Romane flüssig lesen.

Wenn man keine Wissenschaft daraus machen möchte, sondern einfach nur sein Japanisch verbessern möchte, ist die Reihe ideal. Da der JLPT sich bald verändern wird, kann ich natürlich keine Aussage darüber machen, ob man mit den Büchern des Verlages auch künftig so gut vorbereitet ist.
23.10.09 04:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Gast

 
Beitrag #45
RE: JLPT 2009
(23.10.09 03:56)Hellstorm schrieb:  Ich weiß aber nicht, ob ich das Zeug unbedingt als „Grammatik” bezeichnen würde.

Im Grunde sind das doch nur genauere Erklärungen von Wörtern, die aufgrund der Schlechtheit der normalen Wörterbücher dort nicht erklärt werden. Daher bringt man dann spezielle „Grammatik“-Bücher heraus, die diese Wörter erklären.


@Thread
Ich werde mal im Juli den 二級 probieren. Bietet ordentlich Vorbereitungszeit und hier in Taiwan gibt es auch massig Vorbereitungsbücher. Ich hoffe nur, die sind nicht so schlecht, wie hier anscheinend die Englischbücher (an Material würde ich das sogar glatt als gleichauf bezeichnen).
Mein Knackpunkt sollte vor allem die „Grammatik“ sein. Gut, Hörverständnis auch, aber ich glaube nicht, dass ich da jemals gut werden sollte.

Hm, die englischen Grammatiken und Uebungsbuecher zur Pruefungsvorbereitung (IELTS, TOEFL, GRE etc.) sind zu 90% die 1:1-Versionen, wie sie in anderen Laendern auch verkauft werden. Einzig, einige Lehrbuecher, die fuer Anfaenger verfasst wurden, fallen unter die Kategorie, die du erwaehnt hast.
Die JLPT-Materialien sind in Taiwan alle zu einem Spotpreis zu bekommen. Die Lehrbuecher sind dieselben wie anderswo (大家的日語,標準日語,新日本語 etc.).

Nicht sehr wissenschaftlich, aber trotzdem nicht schlecht, ist das 現代日語語法 von 王子愉 erschienen im 外語教學與研究出版社. Besser als nichts.
23.10.09 08:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.749
Beitrag #46
RE: JLPT 2009
Es wird Zeit, den derzeit eifrig lernenden Mitgliedern viel Erfolg am kommenden Sonntag zu wuenschen.
Ein besonderer Gruss gilt dem atomu, dem ich wuensche, dass er diesmal mehr als 70 und weniger als 95% schafft, denn er will ja nicht ein Fortgeschrittener werden, sondern die Pruefung wiederholen, bis er 100% erreicht hat.hohocool
Gruss
yamaneko

03.12.09 08:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #47
RE: JLPT 2009
(03.12.09 08:28)yamaneko schrieb:  Ein besonderer Gruss gilt dem atomu, dem ich wuensche, dass er diesmal mehr als 70 und weniger als 95% schafft, denn er will ja nicht ein Fortgeschrittener werden, sondern die Pruefung wiederholen, bis er 100% erreicht hat.hohocool
Gruss
yamaneko

Danke der Gedanken! Denke in Gedenken.

Hab viel weniger gepaukt, als ich vorhatte, aber heute morgen erstmals seit 2 Jahren wieder einen 模擬テスト unter möglichst originalen Bedingungen gemacht und dabei immerhin 75% erreicht. Hätte ich nicht gedacht, aber es gibt trotzdem noch große Lücken, und ich bin keinesfalls sicher, dass ich am Sonntag genauso viel schaffe. Zur Erinnerung: vor 2 Jahren habe ich wesentlich mehr gepaukt und nach ähnlich guten 模擬テストs im Original-Test mal gerade 69% geschafft. Und so wär ich denn auch heuer schon glücklich, wenn ich wenigstens nicht schlechter als damals abschneide.

Noch jemand in Stuttgart dabei?

正義の味方
04.12.09 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.749
Beitrag #48
RE: JLPT 2009
@atomu
es ist ja nur der Neid, dass du wiederholen darfst, auch wenn du bestanden hast. Ich habe das spanische DELE Ergebnis mit durchschnittlich 85%, aber mit einem Wert (Grammatik) bei 72(?) Prozent, was mir zuwenig war. Aber weil ich ein Diplom habe, ausgestellt vom Unterrichtsministerium und unterschrieben von der Ministerin, durfte ich nicht wiederholen. Wartezeit auf das Papier war 18 Monate!!! Das Testergebnis war nach drei Monaten in Wien. So lange werdet Ihr ja nicht warten muessen.
Tschuess und ich halte Daumen (beim Schwimmen im Thermalwasser von Piestany).
yamaneko

05.12.09 09:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #49
RE: JLPT 2009
Viel Erfolg Euch allen, die ihr heute am JLPT teilnehmt!

Und allen anderen einen geruhsamen 2. Avent. hoho
06.12.09 09:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
jigoku


Beiträge: 195
Beitrag #50
RE: JLPT 2009
Und wie wars? Erzählt meine Kinder der Japanologie.

ps: habe ich es richtig verstanden, dass die neue 日本語能力試験Version auf nächstes Jahr verschoben wurde?

Merci

くれなゐの涙にふかき袖の色をあさみどりにや言ひしほるべき
源氏物語 少女

鶯のむかしを恋ひてさえづるは木伝ふ花の色やあせたる少女
06.12.09 18:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JLPT 2009
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
JLPT 2018 frostschutz 46 2.546 06.10.18 22:21
Letzter Beitrag: Stoner27
JLPT 2017 Hellstorm 90 8.990 25.01.18 10:19
Letzter Beitrag: Hellstorm
JLPT 2016 Dorrit 24 4.465 03.12.16 13:02
Letzter Beitrag: Hellstorm
JLPT 2015 Hellstorm 143 16.728 30.01.16 20:49
Letzter Beitrag: Sarina-San
JLPT 2014 frostschutz 154 24.482 29.01.15 19:49
Letzter Beitrag: Nia