Antwort schreiben 
JLPT 2012
Verfasser Nachricht
hez6478


Beiträge: 309
Beitrag #281
RE: JLPT 2012
Passt super zum Thema ...

"The list summarizes "what successful JLPT examinees of each level think they can do in Japanese," based on self-evaluation survey results."

Link zur offiziellen Seite vom JLPT ...

Da gibts wohl mehr Menschen, die sich fragen, was sie mit einem JLPT eigentlich können ... Auf den ersten Blick gibts auch eine Liste zum Runterladen, die "Speaking" heißt grins

*edit*
Die "Listening"-Tabelle ist witzig ... unter "I can understand the main points of TV news about politics, economics, etc." haben weniger als 25% N1-Absolventen angegeben, dass sie dafür in der Lage sind grins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.01.13 14:28 von hez6478.)
28.01.13 14:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kasu


Beiträge: 379
Beitrag #282
RE: JLPT 2012
Also wenn ich nach Europäischem Referenzrahmen gehen müsste, würde ich sagen, meine Japanischkenntnisse liegen so zwischen B1 und B2, mit Tendenz eher hin zu B2, aber halt noch nicht ganz da angekommen, vor allem im mündlichen. Wenn es nur um Lesen ginge, wäre auch C1 vielleicht noch drin, wobei da die Frage ist, in wie weit das auf Kanji umsetzbar ist und wie viel Nachschlagen (müssen) von Lesungen trotz Verständnis der Bedeutung (Beispiel: ich weiß 清清しい heißt erfrischend, aber ich weiß nicht mehr, dass es すがすがしい gelesen wird) da noch als "Verstehen" gilt und so.
28.01.13 22:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Norojika


Beiträge: 311
Beitrag #283
RE: JLPT 2012
Die von hez6478 erwähnte Liste fand ich auch lustig :-)

Ein Einstufung von Japanisch in den GERS gibt es zwar inzwischen, aber ich finde sie ziemlich schwierig. An unserer VHS beispielsweise gibt es einen Kurs, der bis letztes Semester als C1 ausgeschrieben war. Als ich da mal hospitiert habe, habe ich jedoch schnell festgestellt, dass davon keine Rede sein konnte. Mittlerweile ist er auf B2 zurückgestuft, aber selbst das empfinde ich als grenzwertig. Da die Fachbereichsleitung (natürlich) nicht jede Sprache beherrscht, wird da eben auf das einzige Hilfsmittel zurückgegriffen, nämlich die Unterrichtszeit. Und da der Kurs schon seit vielen Jahren läuft, wäre das in einer europäischen Sprache möglicherweise sogar mittlerweile C1-Niveau gewesen. In Japanisch halt nicht.

Mich selbst würde ich auf zwischen C1 und C2 einstufen. C2 war ich mal, aber inzwischen bin ich aus der Übung...
28.01.13 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.896
Beitrag #284
RE: JLPT 2012
Was ist das denn für eine VHS? Ich dachte, normalerweise würden VHS-Kurse im Japanischen vielleicht bis A1 gehen? hoho

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
28.01.13 23:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Norojika


Beiträge: 311
Beitrag #285
RE: JLPT 2012
Haha, wenn ich das sage, ist meine Coveridentität dahin ;-)

Ich unterrichte momentan A1 und A2, höher geht es tatsächlich selten. Aber dieser bestimmte Kurs (nicht bei mir) ist eine feste Gruppe, die seit Jahren die gleichen Teilnehmer hat.
28.01.13 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hez6478


Beiträge: 309
Beitrag #286
RE: JLPT 2012
Mist, um 2 Punkte hat es nicht gereicht ... traurig

Interessanterweise hätte ich das Listening bestanden und hab A in Voc, A in Grammar, aber C in reading ... damit hab ich nicht gerechnet grins

Naja, N4 wird dann besser grins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.13 07:51 von hez6478.)
31.01.13 05:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.708
Beitrag #287
RE: JLPT 2012
hez, das tut mir leid. Fühle Dich tröstend umarmt... 2 Punkte klingt natürlich echt verdammt knapp und bitter.

Ich habe erwartungsgemäß ziemlich gut bestanden. Yippehh. Aber dann doch nicht ganz sooo gut, wie ich mir das im Vorfeld vorgestellt hatte. Da war noch ein bißchen Luft nach oben.

Letztendlich lerne ich aber auch nicht für den Test, sondern für mich. Der Test ist nur Motivationsanreiz weiterzulernen. Und das hat bisher ziemlich gut funktioniert. Für den nächsten Test muß ich aber unbedingt anfangen, richtig Vokabeln und Grammatik aus einem Lehrbuch zu lernen.

hez, ich würde Dir raten, beim nächsten Mal durchaus den N4 zu probieren, wie Du das schon überlegt hast, den dann aber nicht mehr zu überspringen, wenn...

Kopf hoch! Immerhin hast Du es 'schwarz auf weiß', daß Du was gelernt hast.
31.01.13 06:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hez6478


Beiträge: 309
Beitrag #288
RE: JLPT 2012
(31.01.13 06:11)torquato schrieb:  Letztendlich lerne ich aber auch nicht für den Test, sondern für mich. Der Test ist nur Motivationsanreiz weiterzulernen. Und das hat bisher ziemlich gut funktioniert. Für den nächsten Test muß ich aber unbedingt anfangen, richtig Vokabeln und Grammatik aus einem Lehrbuch zu lernen.

Ja, bei mir auch so. Autodidaktisch eine Sprache zu lernen ist nicht ganz so einfach. Insbesondere mit dem Hörverständnis hatte ich Probleme.

Dass der Reading-Part aber so daneben geht wundert mich irgendwie schon ...

Zitat:hez, ich würde Dir raten, beim nächsten Mal durchaus den N4 zu probieren, wie Du das schon überlegt hast, den dann aber nicht mehr zu überspringen, wenn...

Jap, seh ich genauso. Die Bewertungen sind von N4 zu N3 deutlich anders. Während es im N4 für Grammar + Vokabulary + Reading noch eine gemeinsame Section-Pass-Mark gibt, ist sie im N3 getrennt und dadurch deutlich schwerer.

Zitat:Kopf hoch! Immerhin hast Du es 'schwarz auf weiß', daß Du was gelernt hast.

So ein Zertifikat wär zwar schön gewesen, aber ich finds jetzt nicht dramatisch.

N4 nächsten Dezember ist absolut realistisch und ich denke, dass der N4 leichter als der N5 ist, weil nicht komplett alles neu ist und man dann auch schon übung mit dem Lesen hat grins
31.01.13 07:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.896
Beitrag #289
RE: JLPT 2012
Ein (!!!) einziger Punkt hat mir gefehlt traurig

Language knowledge: 30/60
Reading: 35/60
Listening: 34/60

Total Score: 99/180


Die Einzeldinger hätten gereicht (da braucht man jeweils 19), aber beim total Score braucht man 100.
Das ärgert mich jetzt doch traurig

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
31.01.13 10:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hez6478


Beiträge: 309
Beitrag #290
RE: JLPT 2012
(31.01.13 10:11)Hellstorm schrieb:  Ein (!!!) einziger Punkt hat mir gefehlt traurig

Wow, das ist ja richtig fies!

Tut mir leid für dich ...
31.01.13 10:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JLPT 2012
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
JLPT 2018 frostschutz 33 1.733 02.07.18 18:05
Letzter Beitrag: zanza
JLPT 2017 Hellstorm 90 8.870 25.01.18 11:19
Letzter Beitrag: Hellstorm
JLPT 2016 Dorrit 24 4.440 03.12.16 14:02
Letzter Beitrag: Hellstorm
JLPT 2015 Hellstorm 143 16.591 30.01.16 21:49
Letzter Beitrag: Sarina-San
JLPT 2014 frostschutz 154 24.434 29.01.15 20:49
Letzter Beitrag: Nia