Antwort schreiben 
JLPT 2014
Verfasser Nachricht
tc1970


Beiträge: 216
Beitrag #41
RE: JLPT 2014
(08.03.14 14:21)Woa de Lodela schrieb:  
(08.03.14 12:15)tc1970 schrieb:  Aber wenn ich Smalltalk machen soll, merkt man, dass Englisch nicht meine Muttersprache ist.

Wäre es für dich normal, dass man das nicht merkt? huch

Bei Emails sind die Defizite nicht so offensichtlich.

Wenn ich englische Nachrichten schaue, merke ich nicht den Unterschied zwischen Deutsch und Englisch. Wenn ich aber amerikanische Comedy-Sendungen schaue, verstehe ich manche Witze nicht. Ich schaffe es irgendwie nicht, auf englisch witzig zu sein. traurig

@Hellstorm
Vielen Dank für Deinen ausführlichen Beitrag ! Ich habe mich in das Thema CPE ein wenig eingelesen und das scheint doch vernünftig zu sein. Ich kannte bisher nur den alten TOEFL-Test. Ich habe den TOEFL vor sehr vielen Jahren gemacht. Damals war alles nur Multiple-Choice und ich habe viel zu gut abgeschnitten. hoho

Ich werde mir mal die Vorbereitungsbücher für den CPE genauer anschauen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.03.14 16:10 von tc1970.)
08.03.14 14:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daniel86
Gast

 
Beitrag #42
RE: JLPT 2014
Eigentlich würde ich gerne N3 probieren, habe aber irgendwie etwas Angst von der getrennten Bewertung der einzelnen Teile, die man ja alle an sich auch bestehen muss (bin hingegen recht. Bin gerade wieder für 3 Monate in Osaka und merke halt wie sehr meine einzelnen Kompetenzen auseinanderdriften. Aus dem Alltäglichen Leben (Rezpete, Anleitungen, Internet, Light Novels für Schüler) kann ich sehr viel lesen und auch gut verstehen, Kanji bestimmt auch 1000 +, Grammatik habe ich eigentlich viel gelernt, doch benutzte ich immer nur die einfachen Konstruktionen aus N4/N5. Aber Hören? Ich habe immer das Gefühl, dass die Leute hier alles sprechen außer Japanisch, es ist so schnell und so geschnuschelt und ich bin froh, wenn ich überhaupt ein paar Wörter erkenne. Und wenn ich spreche verkrampfe ich gefühlt auch immer so sehr, dass ich wirklich nur total einfache Sätze mache.

Ich weiß auch nicht, wie ich mich so recht darauf vorbereiten soll. Ich hab so viele Bücher gekauft, aber viele sind einfach durch die unausgeglichenen Kompetenzen so langweilig. Bücher wie Tobira, Intermediate Japanes etc., die alle Bereiche umfassen sind einfach eine Qual, weil die Texte, Vokabeln und Kanji einfach schon meist bekannt sind und ich mich dann nur langweile. Gleichzeitig muss ich dann doch immer feststellen, dass mir Vokabular fehlt wenn ich diverse Testaufgaben bearbeite, allerdings ist das Vokabular auch nicht in diesen Büchern vorhanden. Die Grammatikerklärungen in den Büchern verstehe ich eigentlich immer und auch deren Verwendung, aber die richtigen Aufgaben sind dann doch wieder ein vielfaches schwerer ...
10.04.14 04:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nix


Beiträge: 19
Beitrag #43
RE: JLPT 2014
Zur Info für diejenigen, die nicht weit von der französischen Grenze wohnen : jetzt kann man den Test auch in Straßburg schreiben (nur im Dezember)
08.06.14 11:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.698
Beitrag #44
RE: JLPT 2014
Ich wollte gerade noch ganz schnell allen die im 'Sommer' am JLPT teilnehmen viel Erfolg wünschen, da ich irgendwie im Kopf hatte, dass wäre am 12.Juni.
Scheint wohl aber der 06.Juli zu sein.

Keine Ahnung, was dann am 12.Juni ist... (Vermutlich gar nichts.^^)
Aber bevor ich das nun vergesse:

Viel Glück und Viel Erfolg beim Erreichen der Euch gesteckten Ziele! Viel Motivation in der Endspurtphase.

Und allen die teilnehmen wollten und es nun (warum auch immer) doch nicht können: Seid nicht traurig. Vielleicht klappts beim nächsten Mal.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
11.06.14 21:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Norojika


Beiträge: 311
Beitrag #45
RE: JLPT 2014
Ich habe heute auf einer Seite, die sich mit dem JLPT befasst, gelesen, der Wortschatz für den N1 sei (zumindest laut Vorwort im ShinKanzen Master, das ich leider nicht besitze) von 10.000 auf sage und schreibe 18.000 Wörter erweitert worden.
Weiß da jemand etwas (evtl. Genaueres) drüber?
16.06.14 13:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #46
RE: JLPT 2014
Und auf welcher Seite war das? Verlink doch mal.
16.06.14 13:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Norojika


Beiträge: 311
Beitrag #47
RE: JLPT 2014
Hat eine Weile gebraucht, es wiederzufinden:
http://jlptbootcamp.com/2010/12/jlpt-n1-...mate-test/

Der Autor hat das ausgebessert, nachdem jemand in den Kommentaren es angemerkt hatte.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.14 13:38 von Norojika.)
16.06.14 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.904
Beitrag #48
RE: JLPT 2014
Finde ich nicht schlimm. Ich denke, wenn man japanische Literatur und Filme bequem verstehen kann, dann sollte der N1 mit einiger Vorbereitung gut machbar sein. Umgekehrt fände ich es eher traurig, wenn man den N1 bestehen kann, ohne überhaupt ein japanisches Buch mal von vorne bis hinten durchgelesen zu haben.

Jetzt müsste nur noch ein aktiver Teil dazukommen hoho

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
16.06.14 13:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Norojika


Beiträge: 311
Beitrag #49
RE: JLPT 2014
Schlimm finde ich es auch nicht, zumal mein Wortschatz erstens größer ist und ich zweitens den N1 bereits habe (ich denke allerdings darüber nach, ihn mal wieder "aufzufrischen").
Aber mich hätte einfach interessiert, ob das jemand bestätigen kann. Der Unterschied, wenn man es erst noch lernen muss, ist ja schon krass.
16.06.14 13:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #50
RE: JLPT 2014
Okay, also fände ich in Ordnung, 10.000 sind auch etwas wenig. Der JLPT 1 hatte eh schon immer ein sehr niedriges Niveau.

Komisch, dass auf der JLPT-Seite gar nichts steht.
16.06.14 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JLPT 2014
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
JLPT 2018 frostschutz 48 2.786 02.12.18 11:34
Letzter Beitrag: zanza
JLPT 2017 Hellstorm 90 9.116 25.01.18 10:18
Letzter Beitrag: Hellstorm
JLPT 2016 Dorrit 24 4.500 03.12.16 13:02
Letzter Beitrag: Hellstorm
JLPT 2015 Hellstorm 143 17.028 30.01.16 20:49
Letzter Beitrag: Sarina-San
Physiknobelpreis 2014 für drei Japaner Reedmace Star 13 2.948 07.10.15 21:07
Letzter Beitrag: Firithfenion