Antwort schreiben 
JLPT 2019
Verfasser Nachricht
Sonnenmelone


Beiträge: 8
Beitrag #41
RE: JLPT 2019
Hi Lasse-kun,
meiner Erfahrung nach geht es ab N3 steil bergauf. N4 fand ich auch noch übersichtlich. Da haben die Grundkenntnisse aus gängigen Lehrbüchern gut ausgereicht.
Aber mit ausreichender Vorbereitung sind N3 und N2 trotzdem zu schaffen, finde ich.
Was N1 betrifft habe ich noch keine Erfahrung.
Ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem viel Spaß!
12.09.19 13:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lasse-kun


Beiträge: 19
Beitrag #42
RE: JLPT 2019
(12.09.19 13:51)Sonnenmelone schrieb:  Ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem viel Spaß!

Danke dir!
Dann muss ich mich echt noch rannhalten hoho
13.09.19 07:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
erz


Beiträge: 6
Beitrag #43
RE: JLPT 2019
heute kam die offizielle einladung für stuttgart.
langsam bekomm ich kribbeln im bauch...
05.11.19 17:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phoenix1980


Beiträge: 11
Beitrag #44
RE: JLPT 2019
こんばんは 皆さん。

Bin heute durch Zufall auch euer Forum gestoßen und wollte mich hier auch mal austauschen. Bin 39, komme aus Gelsenkirchen und lerne seit ca. 5 Jahren Japanisch, mit mehr oder weniger Unerbrechungen. Mein Japanisch Kurs an der VHS Bottrop hat leider letztes Jahr nicht mehr stattgefunden, deswegen bereite ich mich autodidaktisch schon seit mehreren Monaten auf den kommenden JLPT N5 in Düsseldorf vor. (wenn offtopic, bitte sagen. Dann stell ich mich kurz woanders vor). Bin schon mega aufgeregt und hab mir jetzt für die letzten Wochen schon einen "Schlachtplan" zurechtgelegt, wann ich wann für was lerne. Hab diverse Lehrbücher für die verschiedenen Teilbereiche (Vokabeln, Listening, Reading und Grammatik) und auch Mock Exams. Für den 16.11.2019 habe ich mich an der VHS Düsseldorf für das Seminar "Prüfungsvorbereitung Stufe N5" angemeldet. Vielleicht sieht man ja den einen oder anderen.
Ist dann mein allererster Test. Wäre super, wenn man irgendwie nette Leute zum gemeinsamen Lernen treffen könnte. Über andere Vorschläge bin ich auch sehr dankbar.
よろしくお願いいたします。
06.11.19 19:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.383
Beitrag #45
RE: JLPT 2019
Hallo Phoenix

Willkommen im Forum. So ein Test ist schon eine spannende Sache. Ich drück dir die Daumen für deinen JLPT (und allen anderen Teilnehmern natürlich auch)

Truth sounds like hate to those who hate truth
06.11.19 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
erz


Beiträge: 6
Beitrag #46
RE: JLPT 2019
kurze frage:
in der einladung stehen die betont "vorraussichtlichen" aber doch recht genauen endzeiten (n4-16.55, n3-17.10, usw)
kann es sein dass der test in ausnahmefällen deutlich länger dauert?

ich müsste das wissen, weil ich mit dem fernbus extra anfahre und zurückfahre.
06.11.19 20:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phoenix1980


Beiträge: 11
Beitrag #47
RE: JLPT 2019
Hallo,

bin noch mitten im Lernen für den JLPT N5 augenrollen und hab irgendwie das Gefühl, das da nicht mehr so viel in den Kopf reinwill ^^ aber ich glaub, dass ist normal.
Zur Bewertung von N5 hab ich noch eine Frage. In der Scoring Section der offiziellen Seite des JLPT für N5 steht, dass ich im Bereich Grammatik/Vokabeln, Leseverständnis und Hörverständnis jeweils 19 Punkte brauche? Aber die Gesamtpunktzahl beläuft sich auf 180, und da bestehe ich, wenn ich mindestens 80/180 Punkten habe??! Ich weiß, dass hat irgendwas mit der statistischen Auswertung der Antworten zu tun, aber woher weiß ich dann z.B. bei diesen Mock Exams (also Probe Tests), ob ich theoretisch bestanden hätte?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.11.19 12:11 von Phoenix1980.)
09.11.19 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer als Gast
Gast

 
Beitrag #48
RE: JLPT 2019
(09.11.19 12:10)Phoenix1980 schrieb:  Zur Bewertung von N5 hab ich noch eine Frage. In der Scoring Section der offiziellen Seite des JLPT für N5 steht, dass ich im Bereich Grammatik/Vokabeln, Leseverständnis und Hörverständnis jeweils 19 Punkte brauche? Aber die Gesamtpunktzahl beläuft sich auf 180, und da bestehe ich, wenn ich mindestens 80/180 Punkten habe??!

Du brauchst zum Bestehen mindestens 80 Punkte insgesamt. Allerdings kannst du mit
Hörverständnis: 0 Punkte
Vokabel / Grammatik / Lesen: 80 Punkte
nicht bestehen. Um sicherzustellen, dass nur bestehst, wenn du in allen Bereichen zumindest ein bisschen was richtig hast, musst du in jedem Bereich zusätzlich eine Mindestpunktzahl erreichen. Beim N5 ist das:
Hörverständnis: 19/60
Vokabel / Grammatik / Lesen: 38/120

Du hast also bestanden, wenn
Hörverständnis >= 19
und
Vokabeln / Grammatik / Lesen >= 38
und
Hörverständnis + V/G/L >= 80

Zitat:Ich weiß, dass hat irgendwas mit der statistischen Auswertung der Antworten zu tun, aber woher weiß ich dann z.B. bei diesen Mock Exams (also Probe Tests), ob ich theoretisch bestanden hätte?

Da die Gewichtung der Aufgaben nicht bekannt gegeben wird, kann man bei den Mock-Exams nicht 100%ig sagen, ob man bestanden hätte. Ich mache das immer so, dass ich die ungewichtete Summe der Punkte nehme, also einfach für jede richtige Aufgabe 1 addiere und das am Ende durch die Anzahl der Aufgaben teile. Wenn das größer ist als 80/180, bin ich zufrieden zwinker
Genau so geht das natürlich auch für die Teilbereiche.

In Wirklichkeit wird wahrscheinlich eine Leseverständisaufgabe höher gewichtet sein als eine Kanji-Leseaufgabe. Aber da kann man nur spekulieren, wie die Gewichtung aussieht...
Zum groben Einschätzen der eigenen Leistung reicht die ungewichtete Summe auf jeden Fall aus.

(06.11.19 20:43)erz schrieb:  kurze frage:
in der einladung stehen die betont "vorraussichtlichen" aber doch recht genauen endzeiten (n4-16.55, n3-17.10, usw)
kann es sein dass der test in ausnahmefällen deutlich länger dauert?

Das Einzige, was das Ganze in die Länge ziehen kann, ist das Einsammeln und Kontrollieren der Antwortbögen am Ende des Hörverständnis-Teils. Bei mir war es ein mal so, dass die Zahlen der Aufgaben- und Antwortbögen nicht übereingestimmt haben. Dann musste alles nochmal nachgezählt werden (und das bei dem großen Saal in D'dorf). Dabei sind dann bestimmt nochmal 5-10 Minuten draufgegangen. Aber bei 5 JLPTs ist das nur ein Mal passiert...

Ich würde sicherheitshalber einfach 15 Minuten Puffer einplanen. Damit solltest du meinen Erfahrungen nach auf der sicheren Seite sein.
09.11.19 13:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phoenix1980


Beiträge: 11
Beitrag #49
RE: JLPT 2019
Erstmal vielen lieben Dank für die doch sehr ausführliche Erklärung. Hab dann heute mal einen Mock Test fürs Hörverständnis gemacht. Du brauchst ja, wenn ich dich richtig verstanden habe, dort zum Bestehen 19/60 Punkten. Ich habe mal gerechnet, und zwar bei 24 Aufgaben habe ich 11 richtig, also 11/24, wäre dann 0,4583. Zum Bestehen sind 19/60, also 0,3166 nötig. Somit hätte ich den Part doch bestanden oder?
09.11.19 13:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer als Gast
Gast

 
Beitrag #50
RE: JLPT 2019
(09.11.19 13:54)Phoenix1980 schrieb:  Erstmal vielen lieben Dank für die doch sehr ausführliche Erklärung. Hab dann heute mal einen Mock Test fürs Hörverständnis gemacht. Du brauchst ja, wenn ich dich richtig verstanden habe, dort zum Bestehen 19/60 Punkten. Ich habe mal gerechnet, und zwar bei 24 Aufgaben habe ich 11 richtig, also 11/24, wäre dann 0,4583. Zum Bestehen sind 19/60, also 0,3166 nötig. Somit hätte ich den Part doch bestanden oder?

Genau so meinte ich das. Genauer kann man das leider nicht abschätzen.
09.11.19 14:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JLPT 2019
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche Manga zum lesen mit JLPT N5 Niveau Kilikra 9 439 28.07.19 14:22
Letzter Beitrag: vdrummer
Suche Manga zum lesen mit JLPT N5 Niveau Kilikra 0 158 27.07.19 17:03
Letzter Beitrag: Kilikra
JLPT 2018 frostschutz 49 4.057 16.01.19 18:57
Letzter Beitrag: frostschutz
Man with a Mission Tour 2019 Januna 0 216 09.11.18 11:29
Letzter Beitrag: Januna
JLPT 2017 Hellstorm 90 10.105 25.01.18 10:18
Letzter Beitrag: Hellstorm