Antwort schreiben 
JN-Kanjikarten
Verfasser Nachricht
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #91
RE: JN-Kanjikarten
@sacha: Das gefaellt mir jetzt rein optisch sehr gut. Die zweite Rueckseite allerdings weniger, das waere auf A7 alles etwas klein. Die Vorderseite finde ich richtig schoen, obwohl ich wie gesagt dabei bleibe, dass da nur das Kanji hingehoert. Ich moechte halt das Kanji voellig ohne Kontext identifizieren muessen, damit ich es nachher in jedem Kontext erkennen kann. Ansonsten kann ich Deine Argumentation durchaus nachvollziehen. Und bei Deinem jetzigen Vorderseiten-Layout finde ich gut, dass einem das Kanji so ins Auge "springt", dass man es einigermassen assoziationsfrei erfassen kann. Wenn es denn also unbedingt so kommen muss, sollte man diesen Effekt so weit wie moeglich verstaerken.

正義の味方
14.01.04 15:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sacha


Beiträge: 237
Beitrag #92
RE: JN-Kanjikarten
@atomu: Un ich bleibe dabei dass Kanji NIE kontextlos sind. Also mindestens in Japan tauchen Kanjis immer in einem Kontext auf, und es macht meiner Meinung daher Sinn, Vokabular mit einem Kanji zu lernen, hilft einem auch schneller zu lesen, und dies ist bei den höheren Prüfungen (jlpt2 und 1) sehr wichtig.
Lesungen sind wichtig, aber noch wichtiger ist es die Lesung im Kontext eines Vokabulars.
Ich bin offen dafür ob wir die Zeichenreihenfolge auf die Rückseite nehmen oder nicht. Die Grösse hinten ist sicherlich relativ klein, aber bei einem guten Druck und einer leserlichen Schrift, sollte dies ja kein Problem sein. Die Informationen hinten sind ja als Referenz gedacht, und es ist ja kein Fliesstext. Bei der Länge der deutschen Übersetzung brauche ich einfach so viel Platz wie möglich.

Gruss
Sacha

Schweizer sollen ja keinen Humor haben. Das finde ich aber nicht lustig....
14.01.04 17:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #93
RE: JN-Kanjikarten
Zitat:@Doitsuyama: Koenntest Du trotzdem mal meinen stuemperhaften Versuch verlinken? Als Beitrag zur Diskussion. Ich habe es gerade selbst versucht, aber ich schaffe das nicht. Vorderseite waere einfach nur das Kanji und sonst nichts.
Gern geschehen:

[Bild: AtomuKarteRueck.gif]
14.01.04 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #94
RE: JN-Kanjikarten
Danke Doitsuyama. Wie gesagt, einfach ein kleiner Beitrag zur Diskussion, nicht besonders schoen. (Vor allem die Linien sehen aeusserst unelegant aus, aber ich war dann schon zu bloed, sie ordentlich wieder wegzukriegen rot . Irgendwie bin ich trotzdem stolz auf das Ergebnis.)

Ich faende es super, wenn hier noch mehr Netzwerkleute ihren Senf dazu geben wuerden. Um ein groesseres Meinugsbild zu haben.

@sacha: Du kriegst mich noch weichgeklopft. Deine Argumentation ist einleuchtend. Das ist voellig korrekt, was Du ueber Kontextbezogenheit sagst. Aber meine Argumentation finde ich auch einleuchtend hoho und vorlaeufig habe ich nichts hinzuzufuegen und bleibe bei meiner Meinung. zunge

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.01.04 23:20 von atomu.)
14.01.04 23:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sacha


Beiträge: 237
Beitrag #95
RE: JN-Kanjikarten
@atomu: Kein Problem, Du bleibst bei deiner Meinung, und ich bei meiner Karte.. hoho

Eine kleine Frage. Welche Indexe soll ich aufnehmen? In der Zwischenzeit habe ich folgende:
Radikal als Zeichen und Nummer
Anz. Striche
Grad
Frequenz
Nummer im Kanji Learners Dictionary
Nummer im Hadamitzky
EUC-JIS Code für NJ-Star (als Vorschlag von zongoku). Was ist eigentlich NJ-Star? Braucht man das?

Brauche ich nun noch andere Indexe?

Gruss
Sacha

Schweizer sollen ja keinen Humor haben. Das finde ich aber nicht lustig....
15.01.04 00:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #96
RE: JN-Kanjikarten
Zitat: Kein Problem, Du bleibst bei deiner Meinung, und ich bei meiner Karte..

Ich seh schon, Du sitzt auch noch am laengeren Hebel grr . Hilft mir den keiner traurig ?
kratz zwinker grins

正義の味方
15.01.04 00:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sacha


Beiträge: 237
Beitrag #97
RE: JN-Kanjikarten
@atomu: Hab ich mich auch schon gefragt.... aber praktische Hilfe scheint man nicht so einfach zu bekommen. traurig traurig

Gruss
Sacha

Schweizer sollen ja keinen Humor haben. Das finde ich aber nicht lustig....
15.01.04 01:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #98
RE: JN-Kanjikarten
Hallo Sacha,
NJStar ist ein Textverarbeitungsprogramm.
http://www.njstar.com/
Kann man frei downloaden.
Mit der Volltextsuche wirst du viele Threads daruebe finden.
Und mit diesem "EUC-JIS Code" kann man durch dessen Eingabe das richtige Kanji sofort finden. Ohne ueber Kanji-Zahl und Radikal und ON-kun Suche das gleiche Zeichen finden)
15.01.04 01:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sacha


Beiträge: 237
Beitrag #99
RE: JN-Kanjikarten
Das Programm unterstüzt auch den Nelson Index. Soll ich nicht lieber den Aufnehmen?
Ausserdem, warum viel Geld für das Programm zahlen, wenn man JWPce gratis bekommen kann?

Und die Preise für die Pro Version sind geradezu bescheuert... kratz

Gruss
Sacha

Schweizer sollen ja keinen Humor haben. Das finde ich aber nicht lustig....
15.01.04 01:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #100
RE: JN-Kanjikarten
Du musst nicht die Pro Version nehmen.
Alle Funktionen sind frei. Der einzige Unterschied von einfach und Pro, sind die Fonts.
Aber in der einfachen Version sind alle Funktionen ausfuehrbar. Und so gesehen ist dieses Programm dann auch umsonst.

Uebrigens hast du Post bekommen.
http://130.149.112.57/henni/buchtext/text/
Und hier sind noch ein paar Texte zum lernen.

Auf der Vorderseite ist soviel Platz, Da passt der Neslson auch noch hin.
Fuer manche ist das auch eine Hilfe.

Kommt Zeit kommt Rat.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.04 01:44 von zongoku.)
15.01.04 01:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JN-Kanjikarten
Antwort schreiben