Antwort schreiben 
Japaner in Deutschland - Eine Statistik
Verfasser Nachricht
torquato


Beiträge: 2.746
Beitrag #31
RE: Japaner in Deutschland - Eine Statistik
(27.04.12 21:43)Nia schrieb:  Nun, es gibt ja ein paar Japan-Hochburgen in Deutschland. Ich weiß nicht wieviele in Düsseldorf (War doch Düsseldorf oder nicht?) leben, aber da gibt es ja sogar eine Ecke(Oder ist es ein ganzes Viertel?) die doch sehr japanisch beeinflusst ist.
Irgendwann mal hinfahren. zwinker

Um das noch Mal aufzugreifen. Es gibt sogar eine eigene Wikipediaseite zum Thema Japaner in Düsseldorf

Daraus ein Zitat:
Zitat:Im Jahr 2008 lebten laut Japanischem Generalkonsulat in Düsseldorf und den angrenzenden Gemeinden 8187 Japaner... Dies entspricht in Düsseldorf einem Anteil von 1,1 % an der Gesamtbevölkerung.

Das entsprach einem Anteil von knapp 27% aller in Dtl. lebender Japaner.
26.10.12 17:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Narutoforever


Beiträge: 123
Beitrag #32
RE: Japaner in Deutschland - Eine Statistik
Solltest du (Nia) nach Düsseldorf fahren, auf keinen Fall den japanischen Garten verfassen. Er wurde sozusagen der Stadt Düsseldorf verschenkt und es ist absolut als Original anzusehen.

Lustigerweise haben die Japaner Düsseldorf verlassen, für etliche Jahre, da wollten sie lieber nach Berlin und es gab eine Welle des Umziehens dorthin. Wir, die Düsseldorfer, waren sehr traurig. Aber dann kamen sie zurück, weil Düsseldorf doch das Beste ist (sorry Köln).

2 jap. Buchhandlungen, sogar fast Tür neben Tür, 2 große Lebensmittelläden mit absolut einmaligen Lebensmitteln sprechen für sich. Und Türschilder auf Japanisch, z.B. der russische Restaurant, aber auch die Dönerbude. Ein Friseur, der nur Japaner bedient. Ja, das ist Düsseldorf. Wenn man zur Prüfung kommt, reicht es auch ausgrins

Und hier eine Anekdote, die alles verdeutlicht. Eine Japanerin heiratet einen Deutschen. Die Mutter, total besorgt, ruft an und sagt, "Ich muss X,Y, Z aus Japan mitbringen, das macht Übergepäck". Die Tochter, "NEIN, wir haben hier alles." Die Mutter, "nein, es muss original Japanisch sein." Die Tochter, "Es ist original Japanisch, glaube mir." Die Mutter "nein, es muss original Japanisch sein."
So, das Übergepäck wurde bezahlt (was sonst, die Tochter heiratet ein Mal). Die Mutter dann in Düsseldorf, wo die Hochzeit stattfand, "ihr habe wirklich alles." Wenn man es sieht, dann muss man es glauben.

Ein Mal habe ich Eis gegessen, es war unvorstellbar teuer. Ich musste einfach fragen, "Wieso ist der Preis so hoch?" Ich weiß, das tut man nicht und schon gar nicht in einer überteuerten japanischen Gaststätte, aber meine Neugier war zu stark und ich hatte mir eine Bereicherung im kulturellen Sinne erhofftgrins Der Kellner, "Es wird direkt aus Japan hergeflogen. "(Eis aus grünem Tee für die Informierten)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.10.12 19:50 von Narutoforever.)
30.10.12 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.678
Beitrag #33
RE: Japaner in Deutschland - Eine Statistik
grins

Das mit dem Garten werde ich bestimmt nicht vergessen, wenn es dann mal soweit ist.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
31.10.12 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
motemote
Unregistriert

 
Beitrag #34
RE: Japaner in Deutschland - Eine Statistik
きくらげは、きのこです。
01.01.13 01:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japaner in Deutschland - Eine Statistik
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie empfinden Japaner, die Deutsche Sprache? moustique 36 12.640 11.08.18 08:12
Letzter Beitrag: yamaneko
Haben die Japaner andere Kopfkissen? Kopfkissen 5 362 22.12.17 10:26
Letzter Beitrag: yamaneko
Wie schreiben Japaner? SnowyGlitzerding 13 793 31.07.17 20:57
Letzter Beitrag: SnowyGlitzerding
Goodbye Deutschland - Auswanderer gesucht! Meworks 6 1.122 24.06.16 04:50
Letzter Beitrag: torquato
Handy aus Japan in Deutschland benutzen/freischalten? Paul Szkibik 10 13.745 23.05.16 20:00
Letzter Beitrag: Peco