Antwort schreiben 
Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #11
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Hallo,

Hier noch einmal die Internet Seite zu meinem neuen Wordtank
http://store.yahoo.com/wordtankpro/idf4000.html

Auch kann man hier sehen welche Buecher dort beinhaltet sind. Es sind in etwas die gleichen, wie atomu beschrieben hat. 9cm X 14cm und 1cm Dichk. Gewicht 190Gramm. Silbriges Gehaeuse. Bildschirm 6.5cm X 9.5cm.

Na dann hast du wahrlich die Qual der Wahl.
Du musst dir nur im klaren sein, wozu du es benoetigst. Und ob es einen Zweck hat, sich so ein Geraet zu kaufen.

Also fuer unterwegs, Studium, NJStar Textverarbeitung, Schule, ist so ein kleines Ding einfacher zu benutzen als ein Laptop oder PC. Es passt in jede Brusttasche hinein, und man kann ohne Kabel, oder sperriges Geraet, allerorts arbeiten.

Aber auch dieses Geraet wie seine Vorlaeufer auch, haben nicht alle Uebersetzungen zur Hand. Es hat wohl damit zu tun, dass Unterschiedliche Wortgebilde zusammengefuegt werden koennen, die einen normalen Sinn ergeben. Aber auch in den Englischen Woerterbuechern noch nicht vorhanden sind.

Der einzige der allwissend und allmaechtig und fehlerlos ist, ist Gott. Gleich welcher.
07.06.03 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #12
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Ich konnte nicht widerstehen, ich hab's mir gekauft. Und zwar zum gleichen Preis bei Laox in Tokyo-Akihabara. Fuers erste bin ich begeistert vom Handling und von den Moeglichkeiten. Wer noch was zu dem Ding wissen will, kann gern hier fragen. Vielen Dank fuer Eure Anregungen.
Mit dem Palm o.ae. warte ich jetzt mal noch etwas. Da kommen ja auch staendig neue Sachen. Eines Tages werden wir alle ein Geraet in der Hand haben, dass telefonieren, fotografieren, filmen, Kanji lehren, uebersetzen, und was weiss ich nich noch alles kann. Wenn man hier so die Handys sieht, kann Tag der nicht mehr weit sein.

So, mein letzter Gruss aus Tokyo, morgen fliege ich leider schon wieder nach Deutschland zurueck. traurig grins

正義の味方
10.06.03 15:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #13
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Ich komme nach einiger Zeit mal auf Dein Angebot zurück. Wie kommst Du mit dem Casio klar? Im Moment überlege ich stark, ob ich das nicht auch haben möchte. Kannst Du mir Vor- und Nachteile, die Dir mittlerweile aufgefallen sind, aufschreiben?
17.09.03 16:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #14
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Ja denn mal los...


Vorteile:

1. Das Ding ist sooo handlich. Man kann´s wirklich überallhin mitnehmen und muß nicht dicke Wörterbücher schleppen. Vor allem wenn man in Japan unterwegs ist ein unschätzbares Plus.
2. Das Ding ist schnell. Ich hab zwar inzwischen einige Übung im Nachschlagen in meinem Sanshusha, aber nachdem ich mich an die Tastatur gewöhnt habe, spare ich beim Casio noch mal ein paar Sekündchen.
3. Das Ding bietet nützliche Extras. Ich nutze gern die "Superjump"-Funktion um nochmal zu vergleichen, wie ein Wort auf Englisch angegeben wird, oder, falls mir das immer noch zu wenig ist, um im Japanisch-Japanisch Wörterbuch nach japanischen Äquivalenten zu stöbern. Das geht sehr schnell und bringt auch immer ausreichend Anwendungsbeispiele. Auch die "History"-Funktion nutze ich gelegentlich, um zuletzt nachgeschlagene Wörter zu memorieren.
4. Das Ding kann Deutsch. Ich auch.


Nachteile:

1. Das Ding ist teuer. In Japan habe ich immer ein komisches Verhältnis zum Geld. Da eh alles teuer ist, fand ich 260 Euro gar nicht so viel. Von hier aus betrachtet...
2. Mir fehlen wirklich diese Akzentzeichen. Inzwischen ahne ich ja bei 30-80% der Wörter, ob´s rauf oder runter geht, aber im Zweifelsfall schaue ich doch von Anfang an im Sanshusha nach.
3. Das Concise findet manchmal (selten) ein Wort nicht, daß ich suche. Dann kann ich´s immer noch auf Englisch oder aber ganz sicher Jap.-Jap. finden. Wenn´s dann unbedingt Deutsch sein soll, schlag ich im Sanshusha nach, das hat wie gesagt viel mehr Einträge, und hat mich fast noch nie im Stich gelassen.
4. Das Ding könnte einen etwas besser lesbaren Bildschirm haben. N´bißchen klein, n´bißchen dunkel. Man kann zwar einiges einstellen (es gibt eine praktische Zoomfunktion, aber die will man auch nicht dauernd aktivieren), und insgesamt ist das o.k., aber ganz super krieg ich´s nicht.


Fazit:

Ich benutze es zu Hause fast täglich, habe aber immer das "Sanshusha" daneben liegen. Das eingebaute Zeichenlexikon habe ich aus unerfindlichen Gründen noch nicht benutzt. Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Unterwegs ist es unschlagbar, da brauch ich das dicke Sanshusha-chan endlich nicht mehr mitzuschleppen...

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.03 23:04 von atomu.)
18.09.03 22:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #15
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Ah, vielen Dank. Ich habe eventuell die Möglichkeit, das hier für 300 Euro zu bekommen, was mir eigentlich zu teuer ist. Aber andererseits... ich will es haben! Deine Vorstellung hat mir aber auf jeden Fall schon mal weitergeholfen; danke!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.09.03 18:12 von Nora.)
19.09.03 09:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gai-jin


Beiträge: 100
Beitrag #16
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Zitat:Ich haben!! eventuel!! die Möglichkeit, daß!!
Nora bricht ihre eigenen Regeln

zunge hoho zunge hoho zunge hoho
19.09.03 16:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #17
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
ARGHL! (Um gleich noch mal eine Regel zu brechen...) Pardon, ich war im Streß. (Man soll von der Arbeit aus nicht schreiben, wenn man ständig Angst haben muß, daß die Chefin guckt.) Ich editiere mal eben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.09.03 18:12 von Nora.)
19.09.03 18:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
beebop


Beiträge: 2
Beitrag #18
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Hallo zusammen,

zuerst einmal möchte ich mich bei Euch bedanken, denn durch die Diskussion hier habe ich mich endlich zum Kauf eines Wordtanks entschlossen. Es ist der Casio XD-R7100 geworden, und soweit ich das nach der kurzen Zeit beurteilen kann, erfüllt er voll und ganz meine Erwartungen.
Enttäuscht hat mich nur, dass die Bedienungsanleitung auf Japanisch geschrieben ist augenrollen .
Wisst Ihr zufällig, ob und wo ich die Anleitung auf Englisch oder Deutsch bekommen kann?
Die meisten Funktionen habe ich durch "learning by doing" herausgefunden, aber es existieren bestimmt noch ein paar Sachen, die ich noch nicht erkundet habe, und ohne Bedienungsanleitung werden sie mir wohl auf ewig verschlossen bleiben traurig

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Beebop
29.10.03 13:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #19
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Ich schick sie Dir per Mail, wenn Du möchtest. Ich habe die Anleitung für die Grundfunktionen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.10.03 18:16 von Nora.)
29.10.03 16:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
beebop


Beiträge: 2
Beitrag #20
RE: Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Hallo Nora! Es wäre wirklich super, wenn Du sie mir per eMail schicken könntest! Du bist meine Rettung zwinker
Vielen Dank!

Beste Grüße
Beebop
29.10.03 16:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch fuer Unterwegs Wordtanks
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Rikaichan's Pate fuer die Deutsche Datei zongoku unangemeldet 28 4.730 08.10.14 22:56
Letzter Beitrag: moustique
WaDoku + Kanji-Browsing fuer Sharp Zaurus und PC muffelwild 9 5.142 09.03.12 11:20
Letzter Beitrag: Sagasu