Antwort schreiben 
Japanisch mithilfe der NHK Kurse lernen als Anfänger
Verfasser Nachricht
Masahiro


Beiträge: 2
Beitrag #1
Japanisch mithilfe der NHK Kurse lernen als Anfänger
Hallo, liebe Community,

lange nicht gelesen.
Ich war mal 2004 hier registriert, als ich so 14 Jahre Alt war und das erste Interesse an der japanischen Sprache, der Kultur und Japan entwickelte.
Leider war ab Sommer 2004 keine Zeit mehr, dass ich Japanisch lernen konnte, da meine Schulzeit sehr schwierig und mit Mobbing durch andere Schüler geprägt war.

Jetzt, mit 31 habe ich einfach wieder angefangen, Japanisch zu lernen und nutze dazu die Materialien vom NHK "Easy Japanese".

Ich lerne auch die Kana nebenbei und mache das so jeden Tag zwischen 30 Minuten bis einer Stunde.
Bis jetzt läuft mein Sprachlernen langsam, aber sauber voran.

Gibt es hier noch Leute, die Erfahrungen mit den Sprachkursen vom NHK haben oder ihn zzt. absolvieren?


Vielen Dank
08.10.21 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.644
Beitrag #2
RE: Japanisch mithilfe der NHK Kurse lernen als Anfänger
Hallo Masahiro

Willkommen zurück im Forum. Ich persönlich nutze unterschiedlichste Quellen, auch NHK Quellen. Gerne habe ich z.b. auch die US-japanische Coproduktion über "Yan-san and the japanese people" gesehen. Die optische Qualität ist zwar recht bescheiden, da es sich vermutlich um einen Videomitschnitt aus den späten 80er Jahren handelt, aber die inhaltliche Qualität der Serie ist sehr hoch und ausserdem sehr amüsant gestaltet
https://www.youtube.com/watch?v=4a5kYYcn...PK8uqM0cm0

Erins Challenge ist auch eine beliebte Lernseite:
https://www.erin.jpf.go.jp/en/

Es gibt ja so viele unterschiedliche Quellen für jedes Niveau das man eigentlich gar nicht weiß wo man anfangen soll.

Als Vokabeltrainer hat sich bei den meisten das kostenlose Programm Anki bewährt. Damit kann man gut Vokabeln lernen und es gibt sogar fertige Sammlungen mit Mustersätzen, Aussprache, etc.

Truth sounds like hate to those who hate truth
09.10.21 09:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Masahiro


Beiträge: 2
Beitrag #3
RE: Japanisch mithilfe der NHK Kurse lernen als Anfänger
(09.10.21 09:59)Firithfenion schrieb:  Hallo Masahiro

Willkommen zurück im Forum. Ich persönlich nutze unterschiedlichste Quellen, auch NHK Quellen. Gerne habe ich z.b. auch die US-japanische Coproduktion über "Yan-san and the japanese people" gesehen. Die optische Qualität ist zwar recht bescheiden, da es sich vermutlich um einen Videomitschnitt aus den späten 80er Jahren handelt, aber die inhaltliche Qualität der Serie ist sehr hoch und ausserdem sehr amüsant gestaltet
https://www.youtube.com/watch?v=4a5kYYcn...PK8uqM0cm0

Erins Challenge ist auch eine beliebte Lernseite:
https://www.erin.jpf.go.jp/en/

Es gibt ja so viele unterschiedliche Quellen für jedes Niveau das man eigentlich gar nicht weiß wo man anfangen soll.

Als Vokabeltrainer hat sich bei den meisten das kostenlose Programm Anki bewährt. Damit kann man gut Vokabeln lernen und es gibt sogar fertige Sammlungen mit Mustersätzen, Aussprache, etc.

Vielen Dank für die Antwort, ich werde das alles beherzigen grins
Hatte leider einen Infekt also sorry für die späte Antwort
17.10.21 01:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch mithilfe der NHK Kurse lernen als Anfänger
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Gibt es Chats zum Japanisch-Lernen? Jasmine 14 5.851 20.09.21 18:37
Letzter Beitrag: MisakiSaeko
Japanisch lernen wie Französich? moustique 132 35.620 10.07.21 14:30
Letzter Beitrag: yamaneko
Japanisch lernen aufgeben/Motivationsprobleme マサイアス 25 4.709 10.07.21 14:00
Letzter Beitrag: yamaneko
Buchempfehlung gesucht, um in Manga und Anime verwendete Begriffe zu lernen Jerry 3 642 17.12.20 01:56
Letzter Beitrag: Jerry
Frage zum Lehrbuch für Anfänger, die x-te ... RainerJu 4 1.951 16.07.19 17:35
Letzter Beitrag: Hachiko