Antwort schreiben 
Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Verfasser Nachricht
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #31
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Wie gut ist denn IRC? Das ist das einzige, was ich im trillian noch nicht freigeschaltet habe.
Für MSN muss man eine .net-Passport-Addresse habe, glaub ich (jedenfalls wird das immer so gesagt). Man muss keine hotmail oder MSN-Addresse haben, einige meiner Kontakte haben gmx, yahoo, oder freenet E-Mail-Addressen und sind damit angemeldet.
Es stimmt dass ICQ weit verbeitet ist. Es bietet eben den großen Voteil, dass man, wenn der andere nicht online ist, ihm eine Nachricht hinterlassen kann. Ich find, das ist eines der größten Vorteile von ICQ!

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
15.03.05 17:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phantom


Beiträge: 31
Beitrag #32
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
IRC ist für größere Mengen an Leuten sicherlich nicht unpraktisch, bei kleineren Mengen (2-3) lohnts sich nicht. Dafür ist das Programm nicht ausgerichtet (z.B. blinkt es nicht bei neuen Nachrichten, ist nur im Full-Screen ansehlich)
...
Also mir wurde immergesagt, ich müsse eine Microsoft-eigene Adresse haben...
vielleicht hat es sich ja bereits geändert...

---

Geht das mit dem Nachricht hinterlassen nur bei Ei-Zi-Kju?

Ich meine, den MSN hatte ich ne Zeit und fand ihn im Gegensatz zu ICQ nicht so gut...
Habe ihn wahrscheinlich auch nicht lange genug ausprobiert um solche fehlende Funktionen zu erkennen...
15.03.05 17:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #33
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Nein, bei MSN geht das nicht. Wenn man auf einen Offline-User klickt öffnet sich deine E-Mail mit seiner Addresse im Empfänger, dann kannst ihm ne E-Mail schreiben. Das ist bei ICQ schon praktischer. Dafür überträgt MSN viel schneller. Bei ICQ sitzt man manchmal da und wartet ein paar Minuten bis alles übertragen ist (jedenfalls war das mal so), das kann schon nerven, weil sich dann der andere fragt wo man bleibt!

Aber wie gesagt: trillian, und man ist das Problem der Wahl des chatprogramms los.

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
15.03.05 18:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #34
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Die Tonqualität von Skype ist nicht einheitlich, mal gut, mal schlecht. Aber das ist nicht das Problem. Meine Kontakte sind nicht die ganze Zeit online, meist sogar unterwegs und so habe ich nur Zugriff auf's Mobiltelefon. Die meisten wohnen auch noch bei ihren Eltern und ziehren sich, die Heimnummer zu nutzen.

Trillian ist sehr nützlich, alle Messender unter einem Programm und es ist sicherer als MSN oder ICQ.

MSN heißt Microsoft Network.

熟能生巧
15.03.05 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #35
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Ich weiß nicht, ob es schon erwähnt wurde, aber man könnte ja unter den Usernamen ein kleines Status-Icon stellen, das zeigt, ob man online ist oder nicht, unabhängig welches Programm.
15.03.05 20:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phantom


Beiträge: 31
Beitrag #36
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Zitat:Die Tonqualität von Skype ist nicht einheitlich, mal gut, mal schlecht. Aber das ist nicht das Problem. Meine Kontakte sind nicht die ganze Zeit online, meist sogar unterwegs und so habe ich nur Zugriff auf's Mobiltelefon. Die meisten wohnen auch noch bei ihren Eltern und ziehren sich, die Heimnummer zu nutzen.

Ich verstehe dich nicht,

du sagst

contra:
- Tonqualität schwankend
- Kontakte nicht die ganze Zeit online; aufs Handy angewiesen
- Kontakt möchten nicht die Privatnummer preisgeben

Aber:
Dass die Kontakte nicht online sind, hat nichts mit Skype zutun;
das Problem besteht bei allen anderen Messengern auch.
und, der Punkt mit den Privatnummern ist doch ein Vorteil von Skype/andere Messenger;
man muss nunmal nicht die Privatnummer preisgeben sondern kann sich ein Alias erstellen.
15.03.05 20:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #37
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
genau Phantom. Außerdem würd ich nicht gern jemanden auf's Mobiltelefon anrufen, nur um mit ihm über japanisch zu plaudern. Wer weiß, wo der gerade steckt. Ist er hingegen im Skype online (wobei bei mir oft welche online sind, wenn sich Skype hier im JN verbreiten würde wäre eigentlich immer einer online) dann kann ich mir sicher sein, dass er auch da ist. Steht der Status dann auf abwesend oder beschäftigt weiß ich, dass ich ihn in Ruhe lassen soll, anderernfalls kann ich ihn ja ruhig kontaktieren. Es besteht also nicht die Gefahr, dass der andere gerade in der Schule eine Prüfung schreibt und du ihn dann anrufst (ich z.B bin schon mal während einer Prüfung angerufen worden: glaubt mir, das nervt). Wenn es ein(e) Geschäftsmann/frau ist steckt der/die vielleicht gerade in einer Konferenz usw. Dieses Risiko besteht mit Skype nicht.

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.03.05 21:42 von Shinja.)
16.03.05 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #38
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
So ich habe nun bereits 2 Systeme austesten koennen.
Ein Headset, Kopfhoerer (sage den Namen der Firma nicht). Schwer, mir Nackenuebertragungs Vibrationen.

Das Ding war mir zu schwer. Ich hab jetzt schon geschwitzt, was waere dann im Sommer gewesen?

Dann habe ich es mit einem Mikrophon und separaten Boxen probiert. Das uebertoenen der Boxen, und das Echo sind laestige Nebenerscheinungen, Fuer ein Gespraech ungeeignet.

So und dann hab ich noch ein Problem mit der Soundkarteneinstellung. Das dumme Ding behaelt seine Einstellungen nicht.

Gut also werde ich am Samstag mir ein neues System kaufen.
Dieses System benoetigt keine Boxen und keine Soundkarte mehr.

Das ist ein Headset mit USB Anschluss.
Dazu wird eine Software mitgeliefert. Und ich kann meine Boxen weiterhin fuer die DVD verwenden. Ein umstoepseln entfaellt dann.

Es wird sogar behauptet, dass hier Filter eingesetzt werden, die die HIntergrundgeraeuche, sehr stark reduzieren. Bis zu 50% weniger Rauschen.

Das Headset mit USB habe ich aus dem Thread Voice to Text, und im Internet nach recherchieren gefunden.

Mal sehen wie sich dann dieses System entwickelt.
18.03.05 11:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #39
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Also, zongokus Headset funktioniert jetzt problemlos. Ich denke Skype ist wirklich nützlich! Und mit einem ordentlichen Headset geht auch alles problemlos.

Außerdem ist es relativ praktisch, um Dinge erklärt zu bekommen. Zum Beispiel hat er mir genau erklärt wie wadokuwa funktionniert.

Für sowas ist Skype wirklich interessant.

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
20.03.05 12:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #40
RE: Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Ja es funktioniert. Wir haben aber einige Maengel bemerkt.
Ob das nun an einem Computer liegt oder an Skype oder einem Virenschutzprogramm ist nun die Frage.

Beim oeffnen von wadokuwa und Skype, hat Shinja Probleme. Die Verbindung bleibt wohl stehen, jedoch hoert er uns nur abgehakt oder wir hoeren Ihn nur abgehakt.

Er hat auch feststellen muessen dass sein Computer sehr verlangsamt.

Zusaetzlich hat er Norton Antivirus, und noch einige Chatprogramme installiert.

Das Gespraech mit anderen Teilnehmern, konnte ich ohne Probleme verstehen sowie Daten uebertragen.

Hat jemand eine Idee, woran das bei Shinja abgehakt wird?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.03.05 20:14 von zongoku.)
20.03.05 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch sprechen lernen dank PC (Skype--> telefonieren für 0,00-1,02 Euro)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Skype und jap. Tastatur Shino 2 1.781 11.07.08 15:40
Letzter Beitrag: Shino
Kanjis lernen am PC ? tcakira 3 1.475 21.09.05 13:54
Letzter Beitrag: cambrium
Tools Utilities Werkzeug Kanji Lernen. zongoku 2 1.119 05.09.05 15:36
Letzter Beitrag: zongoku
Kanji und Kana auf dem Handy lernen kane tensen 18 4.444 13.08.05 13:20
Letzter Beitrag: kane tensen