Antwort schreiben 
Japanische Muttersprachler im Forum
Verfasser Nachricht
Sadako no dorei


Beiträge: 143
Beitrag #11
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
Zitat:Was den meisten Japanern zu schaffen macht, ist denke ich die berühmte „deutsche Streitkultur“. Diese existiert generell mehr oder weniger in allen dt. Foren … wir versuchen diese hier so gut es geht im Zaum zu halten.

Ha ha ha, super dass das hier mal jemand auf den Punkt bringt!
Meckern, Nörgeln, Alles-Besser-Wissen und Keinen-Fehler-Zugeben-Können ist aus deutschen Webforen eigentlich kaum wegzudenken, weswegen eine gewisse Abgebrühtheit in dieser Beziehung sicherlich nicht schaden kann, wenn man sich tatsächlich mal auf eine Diskussion einlässt (gerade dann ist man nämlich auch in der Lage, hin und wieder eine gewisse komödiantische Komponente darin zu erkennen hoho). Leider bin ich wohl zu selten hier (oder lese die falschen Themen), da ich verbale Angriffe auf japanische Muttersprachler eigentlich noch nie erlebt habe.

@日本人: Ihr könnt sicher sein, dass die überwiegende Mehrheit der User hier euch und euer Land sehr gerne mag (sonst würden wir ja kaum japanisch lernen) und dass jeder Beitrag von euch hier willkommen ist. Mich würde mal die Situation in japanischen Webforen interessieren: seid ihr da immer alle freundlich zueinander, oder gibts da auch öfters mal richtig Streit/Flamewar? Ich hoffe ja, dass ich bald genug japanisch kann, um mir mal selber ein Bild davon machen zu können...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.05 02:27 von Sadako no dorei.)
18.09.05 02:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #12
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
Zitat: Ein kleiner Vorschlag: wäre es nicht interessant, eine neue Kategorie "deutsch für Japaner" zu eröffnen?

Ihr könnt es vielleicht gar nicht fassen, aber ich finde diese Idee gut! zwinker Das würde sicher mehr deutschlernende Japaner hierherbringen, die dann sicher auch Lust bekommen würden, in den anderen Kategorien mitzumachen.

Was natürlich nicht ginge, wäre, die Kategorie ähnlich differenziert zu gestalten, wie die Deutsch-Japanische Seite. (Mit Unterkategorien zu Grammatik, Übungen etc.) Dann wäre ein Schwesterforum besser.

Also, ich würde es auf einen Versuch ankommen lassen. Wenn die Rubrik keinen Zulauf haben sollte, können wir sie ja auch wieder schließen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.05 16:24 von Nora.)
18.09.05 10:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.607
Beitrag #13
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
(Ein kleiner Vorschlag: wäre es nicht interessant, eine neue Kategorie "deutsch für Japaner" zu eröffnen?)

Ich freu mich auch über den Vorschlag, denn wenn wir einen Übersetzungsfehler finden, oder wenn die Formulierung auf Deutsch nicht recht verständlich ist, dann haben wir doch oft gar nicht den Mut zu verbessern, um nicht zu entmutigen. Wenn man aber die Erlaubnis zum Verbessern bekommt, dann könnte das für alle Beteiligten ein Gewinn sein.
Natürlich nur bei wirklich gravierenden Unklarheiten, keine "Forumspolizei" auf der Suche nach OT-Beute hoho
zunge

18.09.05 10:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #14
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
Hallo Nora,
Und wie wuerde das aussehen, wenn du die gleichen Themen noch mal auffuehren wuerdest. Und zwar mit einem Anhaengsel. (fuer Japanisch), (fuer Deutsch).

Dann koenntest du diese Beiden Sparten durch einen Balken voneinander trennen und alles waere hier vertreten.
Auf einer Schwester-Forumsseite, bekommt der Teilnehmer doch nicht die noetigen Informationen, dazu.

Er waere zudem eine Spielwiese vorhanden, fuer japanisch und fuer Deutsch.

Und deine Prinzipien koennten dann trotzdem weitergefuehrt werden. Naemlich dass man wohl weiterhin hauptsaechlich beim Deutschen bleibt.


Grammatikalische Erklaerungen muessten in einfachen Worten erklaert werden. Um Deutsche Lehrer brauchst du dich nicht zu sorgen. Da so in etwa fast alle hier anwesenden Deutschen, eine +/- Ahnung von ihrer Sprache haben.

Das Hauptproblem der japanischen Grammatik lieg im Verstaendnis und der Beherrschung beider Grammatiken.

(das ist das einzige was ich bisher erkannt habe).


Das ganze koennte so aufgelistet sein. Zudem hat Ma-kun und du weniger zu experimentieren. Alles bliebe beisammen. Skins und das ganze drum herum. Es waere eine einzige Gemeinschaft. Alle fuer einen und einer fuer alle.

=========================================

Wichtiges für Einsteiger (fuer alle)!
Schwarzes Brett (fuer alle)
Anekdoten und Gespräche (fuer alle)
Anmerkungen und Fragen zum Forum (fuer alle)

=====================================
Hauptthema Japanisch:


Übersetzungen fuer japanische Ausdruecke.
Grammatik (japanisch)
Lernmethoden (japanisch bezogen)
Lern- und Übungsmaterialien (fuer japanisch)
Übungen (japanisch)
Kultur und Politik (japanisch)
Buch-, Musik- und Filmkritiken (japanisch)
Altjapanisch, klassisches Japanisch
Schulen, Universitäten, Lernmöglichkeiten (japanisch)
apanisch am PC
Leben und Reisen (japanisch)
Links (fuer japanische Zwecke)

=====================================
Hauptthema Deutsch:

Übersetzungen fuer deutsche Ausdruecke.
Grammatik (deutsche)
Lernmethoden (deutsch bezogen)
Lern- und Übungsmaterialien (fuer deutsch)
Übungen (deutsch)
Kultur und Politik (deutsche)
Buch-, Musik- und Filmkritiken (deutsche)
Altdeutsch, klassisches Deutsch
Schulen, Universitäten, Lernmöglichkeiten (deutsch bezogen)
Deutsch am PC
Leben und Reisen (Deutsch)
Links (fuer Deutsche Zwecke)



================================
================================

Deine Tag's bekaemen auch noch andere Suchkriterien. zB. "deutsch" +japaner

"deutsche Hilfen fuer Japaner", Unterrichtshilfen, Lernhilfen, "deutsch fuer japaner", grammatik hilfen +japaner

"deutsches Forum fuer japaner"
"deutsches Forumr" +japaner
"deutschjapanisches Forumr" oder so "deutsch japanisches Forumr"
Sind alles Begriffe die es noch nicht gibt. Aber Jetzt beim naechsten Durchlauf von Google.com wird es die nun auch geben.

Und somit hab ich derweil schon mal Werbung fuer dich gemacht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.05 11:11 von zongoku.)
18.09.05 11:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #15
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
Zitat: Ihr könnt es vielleicht gar nicht fassen, aber ich finde diese Idee gut!

Juhuu!! *salto spring*

Natürlich kann man den deutschen Teil nicht so differenziert gestalten wie den japanischen, es soll ja immer noch ein Japanisch-Forum sein, und kein Deutsches (sonst haben wir bald Menschen aus aller Herren Länder, die deutsch lernen, hier im Forum, was ja aber nicht Sinn und Zweck der Sache ist.

Vielleicht solltest du, wenn du die Kategorie einfügst, auch einen Sticky-Thread machen, wo du ausdrücklich erklärst, dass der Teil hauptsächlich dazu dient, Japanern im Deutschen zu helfen.

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
18.09.05 12:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #16
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
Ich denke, auf diese Weise wird dieses Forum hier einfach zu groß. Für den Anfang möchte ich es ganz gerne bei einer Kaegorie belassen und erst mal abwarten, ob es überhaupt Resonanz gibt. Erweitern kann man es immer noch.

Edit: Shinja hat sich dazwischengeschummelt! Das mit dem Sticky-Thread (ein Thread, der immer an erster Stelle bleibt) ist eine gute Idee. Wie wäre es, wenn einer der Japanischexperten einen Text (auf Deutsch und Japanisch) formuliert, den wir dort reinschreiben könnten? Ich würde den Text dann von einem Japaner gegenlesen lassen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.05 12:18 von Nora.)
18.09.05 12:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MM


Beiträge: 174
Beitrag #17
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
Ich habe diesen Thread bis jetzt nur mitgelesen.
Einige Dinge finde ich seltsam, bspw. das User gesperrt werden (Hyobyou), weil sie laut ihre Meinung sagen. Ich dachte, wir hätten Meinungsfreiheit in Deutschland und mir kam es nicht so vor, als wäre es nur harsche Kritik, sondern es waren ebenfalls konstruktive Vorschläge zu lesen, die ich nicht verkehrt fand.
Ich bin auch kein Freund lauter Töne, jedoch wäre mir das im Zweifelsfalle lieber als unausgesprochener Unmut.

Was ich nicht beurteilen kann ist die Tatsache, ob diesen riesige Forum tatsächlich vom Goodwill einer Person abhängt.
Wie ist das Forum denn organisiert? Das konnte ich nirgends nachlesen.
18.09.05 13:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kanjiquäler


Beiträge: 145
Beitrag #18
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
Zitat:Da so in etwa fast alle hier anwesenden Deutschen, eine +/- Ahnung von ihrer Sprache haben.

Ich warne vor dem Fehlschluss, dass einem das Beherrschen seiner Muttersprache und evtl. ein gewisser Bildungsgrad automatisch zu einem Grammatikexperten macht, falls Du das meinst. Und auch intensives Auseinandersetzen mit der japanischen (oder spanischen, oder englischen ...) Grammatik hilft hier nicht viel. Ein Deutscher kann sicher (naja) entscheiden, ob ein Satz richtig oder falsch ist, aber er wird normalerweise keine allgemeine Regel angeben, geschweige denn die wichtigsten Ausnahmen dazu nennen können.

Die Idee "Deutsch für Japaner" finde ich trotzdem gut. Man müsste natürlich in relevanten japanischen Foren dafür kräftig die Werbetrommel rühren. Wer kennt denn welche?
18.09.05 16:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #19
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
Zitat: das User gesperrt werden (Hyobyou), weil sie laut ihre Meinung sagen.

Das gehört jetzt zwar nicht hierher, aber Hyoubyou wurde nicht nur wegen dieses Threads hier gesperrt. Das ganze hat eine längere Vorgeschichte und wurde mit Hyoubyou auch per Mail und KN besprochen.
Aber bitte zurück zum Thema.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.05 16:49 von Nora.)
18.09.05 16:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #20
RE: Japanische Muttersprachler im Forum
@Kanjiquäler: ein paar Leute gibts hier schon, die Ahnung haben, soweit ich weiß. Und es geht ja auch hauptsächlich dann darum, ihnen z.B ihre Ausdrucksweise zu verbessern. Und das können die meisten hier (hoff ich mal)

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
18.09.05 22:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Muttersprachler im Forum
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Fehler oder Features im Forum frostschutz 135 38.526 26.07.18 22:37
Letzter Beitrag: cat
Gäste, Gaeste im neuen Forum. zongoku 21 5.102 19.01.18 11:33
Letzter Beitrag: yamaneko ohne Passwort
Raum für Japanische Sportarten im Forum Kanda 2 551 19.02.17 21:19
Letzter Beitrag: Dorrit
Frage an das Forum Antonio123 2 461 20.12.16 01:23
Letzter Beitrag: torquato
Versteckte Forum Befehle. moustique 9 972 13.10.16 18:55
Letzter Beitrag: moustique