Antwort schreiben 
Japanische Pop-Balladen
Verfasser Nachricht
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #11
RE: Japanische Pop-Balladen
Doch! Ozaki Yutaka!! (おざき ゆたか)
でも、いい曲ですね、I love you.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
26.07.09 02:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #12
RE: Japanische Pop-Balladen
平原綾香 「カンパニュラの恋」

Ist ja eigentlich von Chopin...

Ach ja und:

平原綾香/久石譲 「いのちの名前」

井上あずみ「君をのせて」

oder warum nicht gleich (na ja, kann man wohl nicht mehr Ballade nennen, gehört aber unbedingt in den obigen Kontext und hat mir heute morgen schon richtig gute Laune gemacht):

松浦亜弥 「となりのトトロ」

usw.

Guten Morgen!!! grins atomu ist wieder da!!!

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.07.09 08:48 von atomu.)
26.07.09 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MM


Beiträge: 174
Beitrag #13
RE: Japanische Pop-Balladen
(26.07.09 08:11)atomu schrieb:  平原綾香/久石譲 「いのちの名前」

Da hockt er am Klavier: Hisaishi Jô, einer von Japans besten Komponisten! Das meiste, was aus den Ghibli-Studios kam, stammt aus seiner Feder.
Genial der Mann ...

Hirahara Ayaka:
Da darf "Jupiter" nicht unerwähnt bleiben:
http://www.youtube.com/watch?v=hBrfgaIOwzU
(ne Komposition vom alten Gustav Holst, Planets Suite von 1916)
27.07.09 17:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #14
RE: Japanische Pop-Balladen
(26.07.09 00:29)天真爛漫 schrieb:  Der unvergessliche Okazaki Yutaka. Auch viel zu frueh gestorben. traurig
Ich kenn den leider nicht. Wo finde ich seine Biographie?
sehr trauriges Lied.
rot
30.07.09 00:16
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ehemaliger Gast
Unregistriert

 
Beitrag #15
RE: Japanische Pop-Balladen
(26.07.09 00:29)天真爛漫 schrieb:  Der unvergessliche Okazaki Yutaka. Auch viel zu frueh gestorben. traurig

wenn man in eine Suchmaschine Okazaki Yutaka eingibt kommt nichts (außer diesem thread hoho) - aber bei Ozaki Yutaka kommt ganz viel, inklusive Biographie http://en.wikipedia.org/wiki/Yutaka_Ozaki

kratz
04.08.09 09:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shiragumo


Beiträge: 208
Beitrag #16
RE: Japanische Pop-Balladen
(04.08.09 09:52)ehemaliger Gast schrieb:  
(26.07.09 00:29)天真爛漫 schrieb:  Der unvergessliche Okazaki Yutaka. Auch viel zu frueh gestorben. traurig

wenn man in eine Suchmaschine Okazaki Yutaka eingibt kommt nichts (außer diesem thread hoho) - aber bei Ozaki Yutaka kommt ganz viel, inklusive Biographie http://en.wikipedia.org/wiki/Yutaka_Ozaki

kratz

Mein Fehler traurig
天真爛漫 hat bloss falsch abgeschrieben...
04.08.09 10:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
天真爛漫


Beiträge: 36
Beitrag #17
RE: Japanische Pop-Balladen
(04.08.09 10:12)shiragumo schrieb:  
(04.08.09 09:52)ehemaliger Gast schrieb:  
(26.07.09 00:29)天真爛漫 schrieb:  Der unvergessliche Okazaki Yutaka. Auch viel zu frueh gestorben. traurig

wenn man in eine Suchmaschine Okazaki Yutaka eingibt kommt nichts (außer diesem thread hoho) - aber bei Ozaki Yutaka kommt ganz viel, inklusive Biographie http://en.wikipedia.org/wiki/Yutaka_Ozaki

kratz

Mein Fehler traurig
天真爛漫 hat bloss falsch abgeschrieben...

Typischer Copy - Paste - Fehler. Sorry und danke fuer die Aufmerksamkeit.
04.08.09 10:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ioscius


Beiträge: 92
Beitrag #18
RE: Japanische Pop-Balladen
Gibt es denn auch so richtig traurige, melodiöse japanische Baladen wie bspw?:

- The power of love (Celine Dion)
- Titanic-Song
- The power of love (Frankie Goes To Hollywood)
- Without you (Mariah Carey)

Vor allem mit fernöstlichem Touch wie in?:

- The power of Good-Bye (Madonna)
- Frozen (Madonna)

Vielleicht ist der Begriff "power ballad" angemessen hoho

Mir ist eben aufgefallen, dass die japanischen Balladen immer recht heiter klingen; villeicht gibt es auch keine japanischhsprachigen, traurig melodiösen Lieder, wie ich sie suche..
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.14 19:49 von Ioscius.)
24.10.14 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Pop-Balladen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Eher ungewöhnliche japanische Musiker Koumori 2 654 10.09.18 12:20
Letzter Beitrag: Nemi
Japanische Filme SethsRefugium 138 38.347 19.07.18 15:23
Letzter Beitrag: yamaneko
Größte japanische Musikdatenbank Kokujou 2 220 20.06.18 11:00
Letzter Beitrag: Kokujou
Was für Japanische Bücher würdet ihr am liebsten lesen? Yutaka Hayauchi 6 1.216 29.05.17 16:00
Letzter Beitrag: Yutaka Hayauchi
Japanische Musik/Radio restfulsilence 4 603 03.05.17 11:17
Letzter Beitrag: restfulsilence