Antwort schreiben 
Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Verfasser Nachricht
senar


Beiträge: 17
Beitrag #1
Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Hallo Leute,

ich hoffe, ich habe das richtige forum erwischt zunge

da ich langsam die japanische sprache eben lerne, wollte ich mir eigentlich auch eine Satelitenschüssel installieren, aber das ist aus platzgründen nicht möglich (kleiner balkon) und an der hausversade darf ich es von der hasuverwaltung nichgrr

gibt es einen anderen weg um japanisches Fernsehen zu empfangen? und die ganzen livestreams haben sehr schlechte qualität bei mir und ruckeln die ganze zeit grr
14.01.17 09:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #2
RE: Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Du kannst dir auch diverse Sachen auf Youtube anschauen, vielleicht wäre das ein Kompromis.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
14.01.17 12:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #3
RE: Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Über Unitymedia wird wohl auch JSTV gesendet. Ist natürlich verschlüsselt. Eine Satellitenschüssel bringt dir für japanisches Fernsehen aber auch nicht wirklich viel, nur JSTV.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
14.01.17 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 861
Beitrag #4
RE: Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Nachrichten kannst du eigentlich bequem streamen:
http://www3.nhk.or.jp/news/

Talkshows etc. sind viele auf Youtube zu finden, ebenso Dramaserien (für die es auch noch eigene Seiten gibt).

Was für Programm interessiert dich im speziellen?
14.01.17 14:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DigiFox


Beiträge: 174
Beitrag #5
RE: Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Auf Netlix gibts noch eingige japanische Serien. Terrace House hat mir gefallen.

Wenn du das richtige japanische TV haben willst, kostet das Geld.
Google mal nach "IPTV japanese TV".
Bis zu 75 Kanäle, 7 Tage kann man sich Wiederholungen anschauen.
Nicht 100% stabil, aber schon sehr gute Qualität.

Gibt verschiedene, einige brauchen Android und wenn du es am TV gucken willst, auch dementsprechend eine TV Box mit Android System.
Andere kannst mit Windows installieren oder dich einloggen.

Ein Monat kostet am günstigsten glaub 20-30 Dollar und im Jahr 170-250 Dollar.
Also wer das Geld hat.
14.01.17 16:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 861
Beitrag #6
RE: Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Ja stimmt, auf Netflix gibt es japanische Serien und Anime mit Originalton. Da kann man dann deutsche oder englische Untertitel zuschalten und schon kann man auch gemeinsam mit Nicht-Japanischerlernern fernsehen.
14.01.17 16:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #7
RE: Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Hier kann man auch recht ruckelfrei japanisches TV sehen:
http://mov3.co/ja/

http://www.flickr.com/photos/junti/
15.01.17 03:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisches Fernsehen in Deutschland empfangen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Islamisierung Deutschlands (Bericht Japanisches TV) larry 10 830 18.09.17 23:09
Letzter Beitrag: Yano
Gutes Japanisches-Deutsches elektronisches WB Ioscius 24 3.947 10.07.15 00:09
Letzter Beitrag: Mihaeru60
Japanisches RPG mit didaktischem Schwerpunkt dai-chan 12 3.197 25.06.08 11:17
Letzter Beitrag: schef
Deutsch-Japanisches Wörterbuch? irgendwer 10 6.046 09.09.06 10:54
Letzter Beitrag: Knut