Antwort schreiben 
Kanken in Frankfurt ????
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: Kanken in Frankfurt ????
Zitat: Du möchtest 15 Euro plus Fahrtkosten bezahlen um herauszufinden ob du 80 Kanji schreiben kannst?

Harhar!

Fahrtkosten fallen fuer mich nicht an, denn ich studiere in Giessen und habe in Folge dessen ein RMV Semesterticket.
Und ja, ich wuerde 15 Euro ausgeben um herauszufinden ob ich 80 Kanji (ohne Woerterbuch als backup) schreiben kann.
Schlagt mich, aber ich mag Pruefungen (ist gut fuers Selbstbewustsein). cool

Zitat: Das ist zwar nicht unbedingt "vernünftig", aber das muss es doch nun auch nicht immer sein.
Absolute Zustimmung! Wer will schon vernuenftig sein? hoho
Und 15 Euro sind ja nun auch nicht die Welt. grins
10.05.05 11:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #12
RE: Kanken in Frankfurt ????
Zitat:... aber ich mag Pruefungen (ist gut fuers Selbstbewustsein). cool

sou desu ka grins

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
10.05.05 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kiwichan


Beiträge: 149
Beitrag #13
RE: Kanken in Frankfurt ????
Oh.. ich hätte mal besser ein Auge auf mein Thema hier halten sollen.. hatte aber viel zu tun.

Gut zu sehen, dass das Sprachzentrum endlich so freundlich war, die Informationen auch ins Internet zu stellen.

Man sieht sich ja dann dort! Achso.. wenn wir einige Leute sind, könnten wir ja anschließend was essen gehen! Vorschläge? Sushi-Circle?
13.05.05 22:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #14
RE: Kanken in Frankfurt ????
Es geht doch nix über eine schöne Prüfung! zunge

Also ich habe mich rechtzeitig angemeldet und hoffe nun, dass der Test zustande kommt. Gibt es außer kiwichan hier noch andere, die sich das antun wollen? Leider bin ich nach der Prüfung schon verabredet, aber wenn ihr jemanden mit JN-T-Shirt rumlaufen seht, könnte ich das sein und ich freu mich, wenn ihr mich ansprecht. Ich werde meine Familie dabei haben, die Kids machen den Test auch.

In Japan habe ich mir ein ganz nettes Übungsbuch (Seibido-Verlag) gekauft (auch bei amazon.co.jp erhältlich). Ich hab schon etwas damit gearbeitet und kann es empfehlen. Es gibt aber in jeder größeren Buchhandlung in Japan ein ganzes Regal voll mit ähnlichem Material zum Kanken.

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.05 23:08 von atomu.)
01.06.05 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #15
RE: Kanken in Frankfurt ????
Hallo, keiner mit von der Partie? Faules Pack! zunge

Bin gefragt worden, warum ich mich bloß für 8級 angemeldet habe, wo ich mich doch gleichzeitig auf den JLPT 1級 vorbereite. Will das gerne "öffentlich" hier beantworten, um auch bei anderen falsche Vorstellungen zu beseitigen.

1. Terminliche Gründe. 7級 hätte ich mir gerade noch zugetraut, aber so kann ich zeitgleich mit meinen Kids (10級) da durch.

2. Ich bin gar nicht so gut. Der JLPT ist was ganz anderes. Man muss ja kein einziges Wörtchen selber schreiben. Ich kann tatsächlich alle Jôyô-Kanji ziemlich sicher lesen, aber mir war immer bewusst, dass ich nur einen Bruchteil davon schreiben kann. Als ich dann einen Kanken 5級 Sample-Test gemacht habe, kam das böse Erwachen. Im ersten Teil, in dem es nur um Lesungen geht, fast 100%. Aber dann: ein Aussetzer nach dem anderen! Am Ende insgesamt deutlich unter 50%!

Ich denke der 8級 ist schon ganz schön anspruchsvoll. Immerhin 440 Kanji lesen und schreiben! Hinzu kommt, dass der Test für japanische Schulkinder konzipiert ist, also in diesem Fall Drittklässler. Und die haben schon einen ziemlich umfangreichen Wortschatz. Ich muss viel mehr nachschlagen, als ich erwartet hatte.

Inzwischen habe ich ein paar Samples aus meinem Buch erfolgreich gemeistert, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich die Prüfung schaffe! がんばろう!

正義の味方
12.06.05 11:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #16
RE: Kanken in Frankfurt ????
Der Test findet statt. Gestern kam die Termin-Bestätigung. Seh mich da schon zwischen lauter kleinen Schulkindern sitzen...

正義の味方
14.06.05 12:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.711
Beitrag #17
RE: Kanken in Frankfurt ????
Altersabbau: Hiragana-Lückentest mit Kanji füllen, das war eine Übung, die wir nach zwei Semestern mit LEARN JAPANESE machten mußten (Uni Wien.)
Ich habe die Unterlagen noch: 11 Seiten Text, 263 Sätze geschrieben von einem sehr jungen, sehr lieben japanischen Lektor. Es gibt einen Schlüssel dazu von vier Seiten.

Mein Versuch, diese Aufgabe jetzt, nach zwanzig Jahren, zu wiederholen, scheiterte so kläglich, daß ich mich damit tröste, daß es jetzt die Möglichkeit gibt, den PC arbeiten zu lassen. Ich verlange von mir nur, daß ich die richtigen Kanji dazu erkenne (!)
Vermutlich könnte ich knapp bei der Stufe 10 bestehen.
Also ich werde am 19.6. Daumen halten für dich für die Stufe 8 und für die Kids für die Stufe 10.
LG yamaneko

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
14.06.05 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #18
RE: Kanken in Frankfurt ????
........ da ich (fast) vor der Tür des Sprachzentrums wohne, hätte ich mich auch anmelden können ..... Mist.
Ich kriege hier kaum noch ´was mit ...
Die 80 Kanji hätte ich auch noch hingekriegt .......
Mal sehen ob man sich nicht doch noch kurzfristig anmelden kann ...... hoho
14.06.05 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #19
RE: Kanken in Frankfurt ????
Danke fürs Daumendrücken! Morgen...

Zitat: Altersabbau: ...
Keine faulen Ausreden! zwinker

Mal sehen, ob icelinx das noch hingekriegt hat. Normal sind Japaner da ja ziemlich bürokratisch.

Und kiwichan?

正義の味方
18.06.05 08:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #20
RE: Kanken in Frankfurt ????
Zitat:Mal sehen, ob icelinx das noch hingekriegt hat. Normal sind Japaner da ja ziemlich bürokratisch.

Genau!
........ da ich "meine" Pappenheimer im Sprachzentrum kenne, hab´ ich´s auch garnich erst versucht .... zwinker
18.06.05 21:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kanken in Frankfurt ????
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
漢字検定 - "Kanken" Warai 60 12.133 29.08.14 11:11
Letzter Beitrag: Woa de Lodela
Kanken in Stuttgart 2012 atomu 25 4.672 15.01.13 21:24
Letzter Beitrag: Hellstorm
Kanken in Stuttgart 06.02.2011 atomu 6 2.840 18.04.12 10:40
Letzter Beitrag: Shino
Kanken in Stuttgart 2008 atomu 34 6.811 14.07.08 16:22
Letzter Beitrag: atomu
Kanken in Stuttgart 2007 atomu 39 7.619 18.07.07 09:45
Letzter Beitrag: atomu