Antwort schreiben 
Konditionalform und Ichidan-Verben
Verfasser Nachricht
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #1
Konditionalform und Ichidan-Verben
Hi,
ich habe mich heute noch einmal mit der Konditionalform beschäftigt. Dabei ist mir vorhin aufgefallen, das die Ichidan-Verben eigentlich wie Godan-Verben konjugiert werden. So als wären sie in dem Moment keine Ichidan-Verben.

Aus 'miRU' wird 'miREba' und aus 'tabeRU' wird 'tabeREba'.

Gibt es dafür eigentlich eine Erklärung warum das so ist?
22.08.09 15:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ablïarsec


Beiträge: 287
Beitrag #2
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
Waeren miru + taberu 五段 hiesse es
miranai (statt minai)
mirimasu (statt mimasu)
mireru (statt mirareru)

taberanai (statt tabenai)
taberimasu (statt tabemasu)
tabereru (statt taberareru)

f'a rume catmé gereulacr - f'a flare rycmal gereulacr.
---------------------------------------------------
http://j-rock.megaweb.de
23.08.09 02:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #3
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
Ich glaub, er meinte nur die Konditionalform...

Du musst es dir so vorstellen:

Die Konditionalform -Reba hat zwei Allomorphe: -reba und -eba.
An godan-Verben wird -eba suffigiert:

ik.eba
yurus.eba
sin.eba

an ichidan-Verben wird -reba suffigiert:

mi.reba
tabe.reba
23.08.09 09:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #4
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
(23.08.09 09:38)konchikuwa schrieb:  Ich glaub, er meinte nur die Konditionalform...

Du musst es dir so vorstellen:

Die Konditionalform -Reba hat zwei Allomorphe: -reba und -eba.
An godan-Verben wird -eba suffigiert:

ik.eba
yurus.eba
sin.eba

an ichidan-Verben wird -reba suffigiert:

mi.reba
tabe.reba

Genau, ich meine nur die Konditionalform.

Wobei es folgendermaßen aufgesplittet werden muß:
i.ke.ba, yuru.se.ba und shi.ne.ba

Da die Japaner eine Silbensprache haben, kann man nicht zwischendurch das e von den Silben trennen, denke ich.

Aber ich denke, ich werde die Konditionalform nicht mehr so schnell vergessen.
24.08.09 07:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #5
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
Nein, meine "Aufsplittung" sollte nicht die Silben, sondern die Morphe voneinander abtrennen. Bei z.B. ik.eba ist das "ik-" der Bestandteil, der sich nicht verändert. An ihm werden Suffixe angehängt:

ik.u 行く
ik.oo 行こう
ik.eba 行けば
ik.azu 行かず
ik.ana.i 行かない

usw.
24.08.09 09:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #6
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
Teskal hat offensichtlich die blaue Bibel noch nicht hoho

接吻万歳
24.08.09 09:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #7
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
(24.08.09 09:40)shakkuri schrieb:  Teskal hat offensichtlich die blaue Bibel noch nicht hoho

Doch, ich kann dieses Buch nur nicht lesen.

Ich verstehe in dem Buch etwa jedes 3. - 4. Wort nicht. :-)

Das ist eher für Leute die das studieren.
24.08.09 11:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #8
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
Da hast du recht, ich verstehe das Buch auch nicht. grins Und extra wegen dem Buch ein Studium der Sprachwissenschaften zu absolvieren, muss auch nicht sein, in meinem Alter...
Allerdings finde ich Rickemeyers Übersetzungen der Beispielsätze immer sehr gut. Oft klingen Übersetzungen sehr steif und unnatürlich, weil sich die Leute zu sehr an die einzelnen Worte halten. Bei Rickmeyer ist das nicht der Fall. Seine Übersetzungen finde ich echt gut. Daher vermute ich, dass auch das Buch insgesamt wohl recht gut ist. grins

接吻万歳
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.09 13:36 von shakkuri.)
24.08.09 11:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
(24.08.09 11:14)shakkuri schrieb:  Da hast du recht, ich verstehe das Buch auch nicht. grins Und extra wegen dem Buch ein Studium der Sprachwissenschaften zu absolvieren, muss auch nicht sein, in meinem Alter...
Allerdings finde ich Rickemeyers Beispielsätze immer sehr gut. Oft klingen Übersetzungen sehr steif und unnatürlich, weil sich die Leute zu sehr an die einzelnen Worte halten. Bei Rickmeyer ist das nicht der Fall. Seine Übersetzungen finde ich echt gut. Daher vermute ich, dass auch das Buch insgesamt wohl recht gut ist. grins


Die Beispielsaetze stammen uebrigens aus zahlreichen jp. Woerterbuechern und Grammatikwerken. Diese sind der Bibliste zu entnehmen.
24.08.09 11:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #10
RE: Konditionalform und Ichidan-Verben
(24.08.09 11:14)shakkuri schrieb:  Da hast du recht, ich verstehe das Buch auch nicht. grins Und extra wegen dem Buch ein Studium der Sprachwissenschaften zu absolvieren, muss auch nicht sein, in meinem Alter...

Ist auch nicht nötig, ich finde gerade die Morphologie der Verben relativ leicht verständlich beschrieben und auch hilfreich, wenn es darum geht, selbst Verbformen zu bilden. Dadurch habe ich persönlich das ganze erstmal richtig durchblickt...

Zu den Sätzen: Die sind auch gut. Sie eignen sich auch sehr gut zum Lernen.
24.08.09 13:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Konditionalform und Ichidan-Verben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Frage zu fünfstufigen Verben Yakuwari 20 2.955 07.04.17 21:39
Letzter Beitrag: vdrummer
Konditionalform ba Schneeball 5 2.289 18.11.16 00:58
Letzter Beitrag: Dorrit
Negative Aufzählungen mit Verben? Yakuwari 2 640 26.05.16 11:12
Letzter Beitrag: fuyubi
Dake hinter Verben? Yakuwari 3 774 22.05.16 18:00
Letzter Beitrag: Dorrit
Was ist der Unterschied zwischen transitiven und intransitiven Verben? japnet 35 6.467 23.11.15 02:58
Letzter Beitrag: yamaneko