Antwort schreiben 
Lesung von 後
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #1
Lesung von 後
Hallo!
Kann mir jemand helfen und sagne wann obiges Kanji nochi und wann ato gelesen wird?

Nach Beendigung eines Vorgangs heißtes eigentlich immer ato, oder irre ich mich und es gibt Ausnahmen?
z.B: 門が閉門された後*あと*

Aber wenn の davor steht, wird es nochi gelesen?!
Danke für Eure Hilfe!!
18.10.04 19:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #2
RE: Lesung von 後
Zitat:Aber wenn の davor steht, wird es nochi gelesen?!
Danke für Eure Hilfe!!

Wie kommst du den darauf??? Die Kombination "no ato" ist doch ziemlich häufig.

Ich bin kein Japanologe aber "nochi" kommt meines Wissens nach sehr häufig im Sinne "zukünftig" oder "später" (Adverb???), während "no ato" oft als zeit- und örtliche Präpostion vorkommt.
18.10.04 20:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tomijitsusei


Beiträge: 402
Beitrag #3
RE: Lesung von 後
Gute Frage. Ich kenne nochi eher aus idiomatischen Wendungen, also Konstruktionen, wo nochi als Lesung üblich ist. Im normalen Gebrauch im Sinne von ''nach'' heißt es aber wohl ato.
Ich wurde aber schon mal von einem Japaner darauf hingewiesen, dass man hier nochi und nicht ato lesen soll, da es sonst ''albern'' klingt. Es scheint also gewisse Regeln geben.
Allgemein würde ich aber meinen, dass nochi eher förmlich oder im Schriftlichen anzutreffen ist. Zum Beispiel unter Geschäftsleuten:
のちほどお目にかかりましょう。
のちほどまたお伺いしたいのですが、・・・

七転び八起き
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.10.04 18:54 von tomijitsusei.)
18.10.04 20:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tomijitsusei


Beiträge: 402
Beitrag #4
RE: Lesung von 後
Ich formuliere es nochmal klarer als Frage. Vielleicht weiß ja jemand mehr und kann helfen.
Wann, in was für einem Kontext, in welcher Art von Texten ist es besser 後 als nochi zu lesen?

七転び八起き
19.10.04 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #5
RE: Lesung von 後
:l0a_d1v: Beitrag von:"Anonym" Auf http://www.din1031.de/japan/kanji/kanji....&jis=0 steht
[F]GO, nochi:[/F] danach, später
[F]KOU, ushi(ro):[/F] Rückseite, hinten
[F]ato:[/F] nach, später, hinter, zurück
[F]oku(reru):[/F] zurückbleiben
20.10.04 13:02
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #6
RE: Lesung von 後
:l0a_d1v: Beitrag von:"Anonym" Entschuldigung, Ich habe den falschen Befehl für die Fettschrif benutzt

Auf http://www.din1031.de/japan/kanji/kanji....&jis=0 steht
GO, nochi: danach, später
KOU, ushi(ro): Rückseite, hinten
ato: nach, später, hinter, zurück
oku(reru): zurückbleiben
20.10.04 13:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tomijitsusei


Beiträge: 402
Beitrag #7
RE: Lesung von 後
Ähm...danke! Die Lesungen zu den Kanji kann ich eigentlich, meine Frage war etwas anders gemeint. Wann liest man das kanji für nach als nochi und wann als ato? Ich selber benutze fast immer ersteres; es scheint wie aber schon gesagt stilistische Regeln zu geben , welche ich eigentlich erfragen wollte.

七転び八起き
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.10.04 13:28 von tomijitsusei.)
20.10.04 13:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #8
RE: Lesung von 後
Ich glaube, es ist leider eher eine Sache von Erfahrung und Sprachgefühl. Ähnlich wie mit 開く (aku) und 開く (hiraku).

Das Einzige, was man vielleicht als quasi Regel nehmen kann ist, daß 後に fast immer "nochi ni" gelesen wird.
20.10.04 18:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Gast

 
Beitrag #9
RE: Lesung von 後
Grundlegend läßt sich sagen, daß „nochi“ eher dem schriftsprachlichen Bereich und „ato“ dem ugs., aber auch schriftlichen Bereich, zuzuordnen ist. Dabei ist „nochi“ ein „katai hyôgen“ かたい表現, klingt also ein wenig hochtrabend. Neben Texten hört man es auch in Reden und in den News; z.B. im Wetterbericht: 曇りのち雨.
Weiterhin wird „nochi“ ausschließlich temporal gebraucht. In diesem Fall ist es auch fast immer als „ato“ lesbar, obgleich der Kontext und der Schreibstil manchmal ein „nochi“ fordern. Da kommt dann das Sprachgefühl zur Geltung. Ich habe zumindest noch nie von einer festen Regel gehört, außer daß z.B. „nochi“ nie nach „no“ kommt (wurde schon erwähnt).
Erleichternd ist es auch noch die verschiedenen Gebrauchsweisen von „nochi“ und „ato“ in idiomatischen Wendungen zu lernen; z.B. あとは。。。だけだ (hier ist „nochi“ nicht möglich) etc.pp
Jedoch ist dieser Unterschied jetzt nicht so wichtig, daß man sich ein paar Tage damit beschäftigen müßte.
20.10.04 19:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lesung von 後
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
on-Lesung + Kanji = Chinesisch? Ioscius 2 1.002 02.08.15 15:09
Letzter Beitrag: Ioscius
Lesung von 紅葉 torquato 7 1.663 15.11.12 22:54
Letzter Beitrag: Hellstorm
Bedeutung/Lesung 創成 gastx 16 5.557 09.03.11 19:35
Letzter Beitrag: gastX
Regeln der On/Kun Lesung von Kanji Richard 19 12.376 13.06.10 10:41
Letzter Beitrag: yakka
Kun-/On-Lesung von 絹 etymologisch identisch? Bodo 2 1.514 08.10.08 21:29
Letzter Beitrag: Bodo