Antwort schreiben 
Missstände in Japan - III - Vergewaltigung
Verfasser Nachricht
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #71
RE: Missstände in Japan - III - Vergewaltigung
(01.02.12 16:27)Horuslv6 schrieb:  Wir müssen doch keine Leiche ausbuddeln^^ Das Thema ist nicht lösbar, sehr emotional geladen und zwei jahre + alt. Lasst den Thread einfach sterben, außerdem haben wir doch eine aktuelle Vergewaltigungsdiskussion am laufen, den ich allerdings im Moment nicht finde (weil Shino ihn verschoben hat? =/)

Das wollte ich auch noch schreiben, aber war dabei nicht sehr diplomatisch, so das ich das wieder gelöscht habe, bevor ich es gepostet hatte.
01.02.12 17:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pinkys.Brain


Beiträge: 420
Beitrag #72
RE: Missstände in Japan - III - Vergewaltigung
Ja, zu der Diskussion kann man wirklich nur "AAAAAAHHHRGGGG" sagen, weil solche Diskussionen leider dazu tendieren, ins Abgeschmackte abzudriften.

"Wissen ist, wenn man weiß, wo's steht!"
26.03.12 16:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #73
RE: Missstände in Japan - III - Vergewaltigung
Das ist wohl ein sehr typischer Verlauf bei emotional geladenen Diskussionen, wenn man keinen richtigen, gesprächsleitenden Moderator hat. Das soll keine Kritik ans Team sein, schließlich habt ihr andere aufgaben, aber es ist wohl einfach so, dass man über solche Dinge nur spekulativ, emotional und nicht wirklich objektiv reagieren kann.
26.03.12 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Missstände in Japan - III - Vergewaltigung
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Missstände in Japan (Teil 1) oreoreseijin 133 32.247 30.01.10 17:14
Letzter Beitrag: Hellstorm