Antwort schreiben 
PONS: Grammatik, kurz und bündig
Verfasser Nachricht
ralferly


Beiträge: 27
Beitrag #11
RE: PONS: Grammatik, kurz und bündig
Hi, es tut mir furchtbar leid, dass mein Beitrag nicht den formalen Voraussetzungen dafür entsprach, als Beitragender an der Diskussion ernst genommen zu werden. Ich ging davon aus, dass die Angabe des Verlages vollkommen ausreichend sein sollte, zumal es hier vordergründig nicht um andere Bücher, sondern um das PONS ging, was ich nach wie vor als die für den TO beste Alternative halte.

Zur Frage: Braucht man das? Du und ich wahrscheinlich nicht. Es ist in meinen Augen sehr übersichtlich gehalten und vom Inhalt- da keinerlei idiomatische Konstruktionen aufgeführt werden- weitaus weniger umfangreich als das PONS, aber daher vielleicht besser geeignet, eine Übersicht über die Grammatik zu geben. Nachteil: auch hier wieder kein einziges japanisches Schriftzeichen zu finden.

Warum "braucht man in deinem Grammatikbuch japanische Schriftzeichen"? Ein Lehrbuch zu Grundlagen der japanischen Sprache sollte zumindest diese auch benutzen- und die Schrift ist ein nicht unwesentlicher Teil. Außerdem sind Sätze in Rōmaji nicht nur wahre Lese-Verständniskiller, sonder bringen dem Lerner den unglaublichen Vorteil, sich jede neue Vokabel mühsam zu Fuß erarbeiten zu dürfen. Nicht zuletzt wird Anfängern gleich von Vornherein suggeriert, man brauche sich nicht mit der japanischen Schrift auseinander zu setzen, wenn man diese Sprache erlernen möchte- was nicht selten zu fatalen und skurrilen Resultaten führt.
Und ja: Einige und nicht wenige der vorgestellten Konstruktionen werden gewöhnlich mit Kanji notiert- also was soll der Unfug, Lehrwerke und Sprachverständnis der Lerner in einer solchen Art zu konstituieren?

"Praktische Grammatik der Japanischen Sprache" von Martina Ebi ist noch nicht erschienen, das schrieb ich bereits. Gleiches gilt für das Buch von Markus Gewehr. Ich würde mich wundern, wenn jemand diese Bücher bereits bei sich im Regal stehen hat... Was sollen die "gut gemeinten" Ratschläge? So wie ich es verstanden haben, möchte der TO sich das Buch zeitnah besorgen, nicht erst Ende des 2. Quartals 2008. ;-)

Das Buch von B.Lewin kannst du getrost der Liste für Freaks anfügen: Dort geht es um die formell erstarrte Grammatik der japanischen Schriftsprache, angefangen vom späten Frühjapanisch aus der Heianzeit. Ein gutes Buch, sehr ausführlich und tiefgründig, aber für Anfänger zum Erlernen der modernen japanischen Sprache denkbar ungünstig.

"Die Systematik der Ellipse" kannte ich von allen hier vorgestellten Büchern noch nicht. Vielen Dank für den Tipp, es ist schon auf meiner Liste gelandet... hoho

Ralf

Ist dereit eher inaktiv...
10.01.08 12:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tenshi


Beiträge: 120
Beitrag #12
RE: PONS: Grammatik, kurz und bündig
(09.01.08 22:54)icelinx schrieb:
(09.01.08 14:38)ralferly schrieb:Und dass ich davon nur wenige kennen würde, halte ich für ein Gerücht oder eine üble Nachrede. zwinker

Ich hätte jetzt eher das Wort "Verdacht" gewählt, statt "übler Nachrede".... zwinker

Bluhme-Kojima / Fröhlich - Basisgrammatik der japanischen Gegenwartssprache
Takeshi Ozeki - Übungsbuch zur japanischen Grammatik
PONS-Grammatik kurz und bündig

..... und noch ein paar englische Schinken.

Aber ich behaupte mal, wer o.g. Bücher vorwärts wie rückwärts kann, braucht keine anderen mehr. grins

Danke! Ich dachte nur irgendwie, dass du eins hättest, dass die gesamte Japanische Grammatik beinhaltet..was für ein utopischer Gedanke =)

"Licht und Dunkel stehen einander gegenüber,
Jedoch hängt das eine vom anderen ab,
Sowie der Schritt des rechten Beines von dem des linken."
10.01.08 16:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #13
RE: PONS: Grammatik, kurz und bündig
(10.01.08 12:30)ralferly schrieb:Hi, es tut mir furchtbar leid, dass mein Beitrag nicht den formalen Voraussetzungen dafür entsprach,

sorry, hab's nicht gepeilt, dass es sich um's gleiche Buch handelte.... ich ziehe mir die Narrenkappe gerne auf...... zwinker
10.01.08 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ralferly


Beiträge: 27
Beitrag #14
RE: PONS: Grammatik, kurz und bündig
@icelinx:
Passt schon, passt schon. Ich war bloß im ersten Moment ziemlich geplättet. Vielleicht sollten wir beide mehr Kaffee trinken. zunge

Ich hab auch ein bisschen getrant und möchte das gern noch ausbügeln, bevor auch andere beginnen lange und erfolglos zu suchen. Es betrifft den letzten Eintrag auf Azumis Liste: Th. M Groß, Valenzen jap. Verben, Tectum-Verlag

Dieses Buch gibt es nicht (mehr?), allenthöchstens auf Microfilm. Auch nicht antiquarisch. Selbst beim Verlag findet sich kein Eintrag mehr im Programm/Bestand. Und auch der sonst allwissende Google findet nur eine an einer Hand abzählbare Menge passender Treffer. hoho Ich hatte es im ersten Anlauf mit dem "Handbuch für jap. Adjektive" vom selben Autor (Iudicium-Verlag) verwechselt... Dem folgte eine längere und verzweifelte Suche. hoho

Ist dereit eher inaktiv...
11.01.08 20:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ralferly


Beiträge: 27
Beitrag #15
RE: PONS: Grammatik, kurz und bündig
Martina Ebis "Praktische Grammatik der japanischen Sprache" (Egert-Verlag) ist im Übrigen mittlerweile erschienen und ist- meiner bescheidenen Meinung nach- sowohl in Punkto Übersichtlichkeit, Systematik und Inhalt dem bisherigen Favoriten auf dem Feld- PONS- noch um einige Längen überlegen.

Wenn es erlaubt ist, poste ich hier mal den Link zur Buchbesprechung (inkl. Inhalt). Wen es interessiert, kann diese ja mit der zur PONS-Grammatik vergleichen:
http://www.***japan.de/lehrbucher-lehrma...rache.html

Ist dereit eher inaktiv...
15.04.08 11:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PONS: Grammatik, kurz und bündig
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kostenlos? Grammatik, Conversation, Woerterbuecher moustique 16 989 31.12.17 13:22
Letzter Beitrag: Hellstorm
Grammatik in Manga wefgs 10 1.693 25.02.16 23:02
Letzter Beitrag: Nia
Japanische Grammatik aus dem Buske-Verlag tcakira 24 11.791 05.07.15 23:33
Letzter Beitrag: RüdigerR
Grammatik Nachschlagewerk mrlambda 14 2.608 01.03.15 21:06
Letzter Beitrag: Elsa
JLPT N1 - Grammatik Rika-chan 5 2.315 25.06.12 23:50
Letzter Beitrag: Kasu