Antwort schreiben 
Postkarte von 1895
Verfasser Nachricht
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #1
Postkarte von 1895
Hallo!

Ich hab jetzt seit vielen Jahren diese alte Postkarte, wusste aber nie, wie ich da jemals was drauf erkennen sollte. Die Tage hab ich mich dann doch mal dran gesetzt und zumindest die Vorderseite teilweise entziffern können.
Bei ein paar Sachen weiß ich allerdings nicht Bescheid. Vielleicht hat hier ja jemand mehr Ahnung.

Poststempel 蔵武 町田飯京東 月五年八廿 日六十 チ便
Aufdruck 便郵本日大 壹錢 郵便はかき 此表面には宿所姓名を限り認むべし

(Hier ist ein ähnliches Exemplar, wo man den Druck etwas besser sieht.)

Mich würde zum einen interessieren, ob früher generell bei waagrechter Schrift von rechts nach links geschrieben und gelesen wurde. Oder war das vielleicht eher gestalterisch und nur bei kürzeren Phrasen der Fall?

Bei 武蔵(むさし) bin ich mir beim ersten Kanji eigentlich unsicher. So wie es auf der Postkarte abgebildet ist, konnt ich’s nicht finden. Ich bin erst mal davon ausgegangen, dass es eine veraltete Schreibweise ist, da es auch lokal passen würde. Oder erkennt da vielleicht jemand doch was anderes?

チ便 Da weiß ich gar nicht, was das sein könnte...

Der Rest ist Iidamachi (gibt’s nicht mehr), 16. Mai 1895/ Meiji-28. Der Aufdruck ist für mich erst mal soweit klar.

Die Handschrift ist echt fies. Ich erkenn bzw. vermute da zumindest nur 芝島/鳥?町, …, ...様, 飯田町, … Aber das ist ja selbst für Muttersprachler schwer zu identifizieren.

Erst mal danke für's Lesenrot

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.04.13 23:08 von nekorunyan.)
19.04.13 23:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #2
RE: Postkarte von 1895
Oh ja, da hast du ja ein nettes Exemplar hoho

Ja, früher wurde bei waagerechter Schrift immer so geschrieben. Das sieht man heute noch auf manchen Tempeln. Du musst das also wie Arabisch von rechts nach links lesen (Allerdings hat man damals keine komplette Texte waagerecht geschrieben. Das war meistens nur für Überschriften, wo man nichts vertikal schreiben konnte)Naja, du hast ja schon recht viel erkannt, ich gucke mal, was ich kann. Ich würde aber zuerst einmal für das einfachere Lesen das ganze von links nach rechts schreiben:

武蔵 東京飯田町 廿八年五月十六日 チ便
Provinz Musashi, Tōkyō Iida-chō, 16. Mai [Meiji] 28 (=1895)
Chiben weiß ich auch nicht.

大日本郵便 壹錢
Japanische Post, 1 Sen (壹 ist eine alternative Schreibweise für 一. Ist nicht so leicht zu fälschen, indem man einfach einen zweiten Strich dranmachen würde. Wird heute nicht mehr so oft gebraucht, es gibt aber eine vereinfachte Version 壱).

郵便はかき 此表面には宿所姓名を限り認むべし
Postkarte. Auf dieser Vorderseite soll nur die Adresse und der Name stehen.

So, die Adresse wäre wahrscheinlich:
芝鳥(島 glaube ich ehrlich gesagt nicht, normalerweise wird das Feuerradikal zu so einem Strich gezogen) 五*町

江師集夏豊様 (Eshi stimmt wohl, aber dahinter glaub ich nicht)
飯田町


Boa, ne, ich kapituliere. Ich habe das mal gelernt, aber ne, geht nicht hoho So wirklich konnte ich dir jetzt ja auch nicht weiterhelfen...


Edit: Wobei, zu チ便 steht das doch sogar auf deiner verlinkten Homepage:

便号はイ便からワ便まで時間によって変えられるようになっており、東京のような大きな局ではワ便まで使用されていますが、取り扱った時間まで細かく管理する必要のない小さな局ではブランクのものもあります。

Muss man dann natürlich mit dem iroha zählen.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.04.13 23:37 von Hellstorm.)
19.04.13 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #3
RE: Postkarte von 1895
Danke Hellstorm :'3 Das mit der Schreibrichtung war mir bei Tempeln noch nie aufgefallen bzw. hab ich da nicht drauf geachtet.

(19.04.13 23:15)Hellstorm schrieb:  芝鳥(島 glaube ich ehrlich gesagt nicht, normalerweise wird das Feuerradikal zu so einem Strich gezogen) 五*町

Ja, ich kenn auch nur 鳥 so handschriftlich "verkürzt" und mach es selber so. Nur kam mir 島 in einem Ortsnamen erst mal gebräuchlicher vor. Aber dass danach zwei Zeichen kommen und nicht nur eins, hab ich nicht erkanntrot...Dabei kann man 五 leicht erkennen...

Auch danke für den Hinweis wegen チ便. Hatte ich dezent ignoriert...

Ich hab ehrlich gesagt gar nicht erwartet, dass mir jemand sagen kann, was oder eher wer da stehtzwinker Ich würde das aber auch gerne lernen. Ich mag Handschriften. Nur fehlt mir da bislang die Übung und Erfahrung. Auch die ganzen alten Kanaschreibweisen sind sehr interessant. Naja, für mich...

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
20.04.13 00:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 456
Beitrag #4
RE: Postkarte von 1895
Es scheint, in der Nähe von dem Bahnhof Shin-bashi (新橋) /Tokio gibt es heute noch einen Bezirk namens Karasumori (烏森). Diese Gegend, in der der Bahnhof Shin-bashi liegt, hieß früher Shiba (芝).

Von daher würde ich wie folgt lesen:
芝 烏森町shiba karasumori-machi
七番地 nana banchi (番 ist unsicher...)


印師 集眞(alte Form von 真)堂 様
in-shi shuushin-dou sama

("印師" bedeutet wohl "印判師 Siegelschneider".)

飯田町 iida machi
佐竹 satake
20.04.13 07:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.120
Beitrag #5
RE: Postkarte von 1895
Alternativ zum "Siegel" könnte man (御) als Honorativ vermuten.
20.04.13 16:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #6
RE: Postkarte von 1895
...Es bleibt spannend nya augenrollen

Vielen Dank für die Mühe!

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
20.04.13 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.120
Beitrag #7
RE: Postkarte von 1895
Verdammt!
Immer, wenn ich Pause mache, muß ich zwanghaft diese Postkarte anschauen!
Aber ich verstehe den Text nicht genug. Es scheint was geschäftliches zu sein.
Postkarten waren ja die SMS des 19. Jahrhunderts, das konnte in der Stadt mehrmals hin und her gehen an einem Tag.
22.04.13 13:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #8
RE: Postkarte von 1895
... Oh je xD
Ich würde mich auch gerne weiter damit beschäftigen, aber das lässt die Uni erst mal nicht zu augenrollen

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
23.04.13 00:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Postkarte von 1895
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Postkarte übersetzen Andreas78 2 749 19.03.15 12:13
Letzter Beitrag: Andreas78
Postkarte lopoleus 23 2.226 20.08.14 01:15
Letzter Beitrag: junti
postkarte übersetzen? honigbrot 3 1.047 08.09.13 09:08
Letzter Beitrag: torquato
Übersetzung einer Postkarte joke1 7 2.037 08.09.11 10:32
Letzter Beitrag: joke1
Übersetzung historischer Postkarte(n)? GregMcKenna 21 4.218 30.11.10 15:51
Letzter Beitrag: GregMcKenna