Antwort schreiben 
Prinzessin Mononoke (RTL2)
Verfasser Nachricht
Hikaru no Go


Beiträge: 43
Beitrag #1
Prinzessin Mononoke (RTL2)
Ich weiß nicht ob jemand von euch gestern(27.08.04) den Anime Prinzessin Mononoke der auf RTL 2 lief gesehen hat.
Es ist ja eine Ausnahme, dass ein Anime Freitag abends in der Hauptsendezeit auf RTL2 leuft , oder irre ich mich???
Wie fandet ihr den Film??? Mich hat er irgendwie ( nicht von der Handlung) an Chihiro's Reisen ins Zauberland erinnert. Charaktere usw.
Wie Fandet ihr den Film, weiß jemand ob jetzt abends öfter Anime's auf RTL2 laufen werden???


Hikaru no Go

Rechtschreibefehler dienen ausschließlich zur Unterhaltung der Leser und sind beabsichtigt.

~°~ Wieder da!!! ~°~
28.08.04 08:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
toonfish


Beiträge: 4
Beitrag #2
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
Ich sah Mononoke vor ein paar Jahren einmal. Lief damals in einem Animiladen in München und ich hab ihn mir danach mit englischen Untertiteln besorgt. Ich hab ihn damals gleich 3x angesehen, weil ich ihn so "anders" fand. Zu der Zeit kannte ich nur normale Zeichentrickfilme a lá Disney und war erstaunt über die vielen außergewöhnlichen "Tiere" und über die Art der Geschichte. Mich erinnert Mononoke immer noch etwas an das letzte Einhorn. Ich weiß aber nicht, weshalb. Ist ein Gefühlsding, glaub ich. (.

Ich glaube, Prinzessin Mononoke wurde schon einmal im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Erst vor ungefähr einem dreiviertel Jahr, oder so. Egal.
Jedenfalls war das bestimmt der Auftakt. Ich denke nämlich, dass Mononoke viele Zuschauer für Zeichentrickfilme begeistern konnte und sich die Sender jetzt schön langsam öfters mal einen Zeichentrick aus Japan holen werden.
VOX hatte ab und zu Serien und auch die Hakkenden-Reihe. Die dritten Sender, wie WDR und RBB (...) bringen ab und zu in der Nacht Animis. Nicht nur aus Japan. Der letzte, von dem ich weiß, war ein Film aus Spanien über Mafia-Vampire, die einen Ferienort für den Sommer eröffnen wollen.
28.08.04 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #3
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
Chihiro und Mononoke sind beide von Hayao Miyazaki. So das Ähnlichkeiten nicht zufällig sind.

Mononoke ist soweit ich weiß, letztes Jahr Weihnachten ausgestrahlt worden.

Zu beiden Filmen kannst du mehr auf dieser Seite lesen: http://www.nausicaa.net/

In den FAQ's werden viele Hintergründe erklärt (auf Englisch), die in den Filmen vorkommen.

Für mich sind die meisten Filme von dem Ghibli-Studio einfach nur genial. Ich hoffe das Disney bald mit der Übersetzung der anderen Filme rüberkommt.

Ich denke das Anime im normalen Abendprogramm eher die Ausnahme bleiben. :-(
28.08.04 09:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #4
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
Eine ganze Menge der anderen Filme von Hayao Miyaziaki ist bereites übersetzt. Allerdings nur auf Englisch oder nur mit Englischem Untertitel (so ist es am besten finde ich).
Nur für Deutschland sind es eben Kinderfilme.... was ich nicht finde. Ich denke das Mononoke Hime und Chihiro nicht gut für Kinder zu verstehen sind.

Wieso soll Disney mit der Übersezung rüberkommen. Disney hat nichts damit zu tun.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.08.04 10:30 von usagi.)
28.08.04 10:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #5
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
@usaki
Disney hat die Rechte für Ghibli Filme in den USA, und hat viele der von dir erwähnten englischen Versionen rausgebracht.
Ghibli Filme gelten als Familienfilme, sind also in jedem Fall auch für Kinder.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.08.04 10:29 von X7Hell.)
28.08.04 10:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #6
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
Ok ich war etwas zu voreilig was das mit der Übersetzung angeht...

Aber für Kinder denke ich, das Mononoke Hime zu schwer ist. Und Chihiro auch. Die Filme sind zwar auch gut für Kinder anzusehen. Aber sie werden kaum alles verstehen.
Disney ist gaaaaaanz anders. Disney ist für Kinder viel eher geeignet.

z.B.Chihiro
Zitat: Der schwarze Geist soll das Böse im Herzen jedes Menschen symbolisieren. Und das gefräßige Riesenbaby soll den Moloch Zukunft versinnbildlichen.
Sowas ist zu schwer für Kinder, die auch Spaß am Film haben, aber diese Details nicht interpretieren können.
28.08.04 10:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #7
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
@usaki
Ich stimme Dir zu, Prinzessin Mononoke ist eindeutig nichts für kleine Kinder.

Aber auch einige andere Ghibli-Filme sind nichts für kleine Kinder. Wobei die meisten schon.

Chihiro ist übrigens speziell für Kinder gemacht worden. Miyazaki wollte etwas machen, das auch seine Kinder oder eher Enkel sehen können.

Das die Symbolik nicht von Kindern verstanden wird ist doch völlig egal. Welches Kind kann schon die Symbolik von Rotkäppchen verstehen. Der Wolf steht doch nur für ein Kinderschänder, der sich an ein kleines Mädchen vergreift. (Vielleicht gibt es auch noch andere Interpretationen).

Spaß haben Kinder and Chihiro auf jeden Fall. Ich kenne kein Kind, das Chihiro gesehen hat und diesen Film schlecht fand.

Als ich den Film sah, wußte ich auch nichts über die vorhandene Symbolik. Ich fand ihn trotzdem genial. Man sieht so unendlich viel Phantasie, die man in Disney-Filmen selten findet. Die Hintergründe habe ich erst später auf http://www.nausicaa.net/ gelesen.

Selbst die schlimmen Szenen, wo No-Face z.B den Frosch verschluckt usw., wird später entschärft, in dem er sie wieder lebend ausspuckt und man merkt, das er ein gutes Wesen ist.

Die meisten englischen Übersetzungen sind Fansubs. Disney zögert wahrscheinlich mit der Übersetzung, weil sie nichts an den Filmen schneiden dürfen. Miyazaki hat damit ganz schlechte Erfahrungen gemacht und es deswegen unterbunden. (Beispiel: Nausicaä wurde bei der Übersetzung völlig verstümmelt.)
28.08.04 11:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #8
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
Die Übersetzung von Japanisch in andere Sprachen ist generell ein Problem weil Japanisch völlig anders funktioniert als deutsch oder Englisch ,ne. Ich würde gerne wissen wie die Japaner z.B. die Übersetzung von Faust gelöst haben. Bestimmt sehr interessant.
Man kann besonders gut sehen wie der Text total verändert wir, so dass nur noch der Sinn gleich bleibt, wenn man sich einen DVD-Film ansieht.
Ich habe mir in Dolls eine Szene einmal auf Japanisch angesehen dann auf deutsch und dann Deutsch mit deutschem Untertitel. Und sogar der deutsche Untertitel ist ganz anders als die deutsche Übersetzung.

Um auf Mononoke Hime zurrück zu kommen. Ich habe ihn mir nicht im TV angesehen, weil ich ihn lieber in Japanisch mit Untertilel sehe.
Nur warum lief der Anime auf RTL2?
RTL2 ist doch berühmt für billig Animes die das Bild der guten Animes in deutschen Augen total ins negative verzerrt....
Ich sag nur: Yu-gi-oh-Film im Kino... +_+ (verschone mich oh Herr) argh..
Aber schön, dass wenigstens RTL2 (und ab und zu auch Vox) keine Scheu hat mal einen teureren Anime zu senden. Und RTL2 auch noch um 20.15Uhr.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.08.04 11:20 von usagi.)
28.08.04 11:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #9
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
Laut Amazon gibts offiziell auf Englisch:
Castle in the Sky
Princess Mononoke
Kiki's Delivery Service
My Neighbor Totoro
Spirited Away
Nausicaa of the Valley of the Wind
Porco Rosso
Damit sind die wichtigsten Werke von Miyazaki Hayao bei Ghibli also schon abgedeckt.
28.08.04 11:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
easy


Beiträge: 84
Beitrag #10
RE: Prinzessin Mononoke (RTL2)
Bei uns lief Chihiro auf Japanisch mit deutschem Untertitel im Kino!
War glaube ich ein "alternative Kunst Abend"...
Bin ich froh, gibt es sowas! zwinker
Zudem habe ich mir Chihiro gleich auch auf DVD gekauft.
28.08.04 11:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Prinzessin Mononoke (RTL2)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Mononoke Hime Ma-kun 1 2.169 29.03.12 03:34
Letzter Beitrag: yamaneko