Antwort schreiben 
Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Verfasser Nachricht
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #1
Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Sachwoerterbuch ist ein Thema, was schon mal angedeutet wurde, aber niemals auf den Grund der Dinge ging.
Da frag ich mich, ob jemand von euch, eine solche Datei inne hat?
Sachwoerterbuecher und Themen gehoeren mehr in den Wissenschaftlichen Bereich.
Also alles was ein Normal Student nicht benoetigt.

Themen wie:
AGRIKULTUR, AKUSTIK, ARCHITEKT, BAHN, BASEBALL, BAUM, BAUTEN und Gebaeude,
BUCHBINDEREI, BERUF, BLUME und Flora, BRAUEREI, BUDDH., BUSINESS, CHEMIE,
COMPUTER, ELEKTRONIK, ENGENEER, FAHRZEUG, FAMIL, FARBE, FIRMA, FISCH, FLUGTECHNIK,
FORST, GAS, GEMUESE, GEOGRAPHIE, GEOLOGIE, GESCHICHTE, GIESSEN, GLAS, GRAMMATIK,
GRUBE, HAUSRAT, HITZETECHNIK, INSEKTEN, KARTOGRAPHIE, KATHOLISCH, KERAMIK,
KEY SENTENCES, KINO, TV, KONSTRUKTION, KRIMINAL, KRISTALL, KUNST, LAND, LICHT,
LITERATUR, LINGUISTIK, LOGISTIK, MAGNET, MALER, MARINE, MASS allerlei, MATHE, MEDIZIN,
METALL, MILITAER, MUSIK, NUKLEAR, OBST, OPTIK, PAPIER, PHOTO, PHYSIK, PILZE, PLASTIK,
POESIE, POLITIK, POSTWESEN, FADAR, RADIO, RADIOLOGIE, RELIGION, SCHIFFE, SCHINTO,
SCHMUCK, SCHULBEDARF, SCHULE, SCHWEISSTECHNIK, SHELL-Muscheln, SLANG, SPEISE,
SPIELZEUG, SPORT, STATISTIK, STEIN und Mineralien, STERN Astronomie und Astrologie,
STRASSE, TELECOM, THEATER, TIERE, TISCHLER, TOOL und Werkzeug, TUCH und Textilien,
TYPOGRAPHIE und Druckerei, UMWELT, VOGEL, WASSER und Hydraulik, WEBEREI,
WETTER, ZAHLWOERTER, ZIMMER,

Hab ich da noch einige wichtige vergessen?

Hat jemand ein solches Wissensgebiet oder Hobby?
Hat jemand sich eine Liste socher Begriffe in seinem Hobby aufgestellt?
Daran wuerde ich mich sehr interessieren.

In einer Textform, auch Kanji und Kana, oder auch Romaji-Form mit Kanji.
Also etwas, was man auf Ebene des PC's verarbeiten kann.

Na da bin ich mal gespannt.

Danke.
05.11.14 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.117
Beitrag #2
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Oh, ich habe schon viel weggeworfen, als ich aufhörte, kommerziell Übersetzungen anzubieten.
Aber bei ein paar Schmankerln habe ich die Trennung nicht übers Herz gebracht.
- 道路用語辞典, herausgegeben von der 日本道路協会, es hat 893 Seiten und listet englische, deutsche und französische Entsprechungen zu japanischen Fachausdrücken im Bereich des Straßenbaus. Es war teuer, und ich habe es nie benutzt.
- 建築用語辞典, herausgegeben von einem Editorenkollektiv, 1512 Seiten, hat im Jahre 1965 schon 6500,-円 gekostet, ein Vermögen, es listet neben englischen auch viele deutsche Entsprechungen aus Bau und Architektur.
- natürlich habe ich meterweise Firmen-Almanach, in tiefe Vergangenheit zurückreichend, die auf Japanisch und die auf Englisch.
- 医学大辞典 von 南山堂 liegt auch bei mir rum, es ist im Unterschied zu den vorgenannten Fachlexika ziemlich abgegriffen, obwohl ich es neu gekauft hatte. Meine Ausgabe ist von 1978, bietet auf 2492 Seiten viel (sehr kleingedruckten) Erläuterungstext auf Japanisch zu allem, was medizinisch ist, wie auch viele lateinische, deutsche, englische, auch französische Entsprechungen. Es wiegt 9 Pfund.
-
Vielleicht beschreibe ich später noch weitere Schätzchen aus meinem Fundus.
Das liegt alles nur in gedruckter und gebundener Form vor. Es müßte heutzutage die Technik der Digitalisierung von Büchern einigermaßen entwickelt sein, aber man braucht halt Zugang zu solchen Maschinen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.11.14 17:02 von Yano.)
05.11.14 16:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #3
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Das ist schon bemerkenswert.
Ja in digitaler Form, in Bildern , in tif Form zB, damit kann ich schon wass anfangen.
Scannen tue ich sowieso all meine Werke.
Das hat natuerlich damit zu tun, dass ich schon mal nicht allzuviel sehe.
Kleine Schriften sind ein Horror fuer mich. Ja schon, dass man solche Fachausdruecke niemals vorfindet, oder in irgendeiner Form antrifft. Es reizt mich eigentlich, Daten zu sammeln. So hat halt jeder seine Macken.

Ich hab ein ステッドマン医学大辞典, hat mal 450 Euro gekostet, mit fast 4500 Seiten.
Das muesste ich auseinanderreissen, wenn ich es scannen wollte.

Ich hab hier eine gefunden.
http://gigadict.com/cgi-bin/J/dicGJ.cgi
Da gibt es 256 Seiten.

Aber ob das alles stimmt?
Aasfresser gut (G)
[J]汚染防止井戸 /osen boushi ido Da hab ich doch meine Zweifel, wo 井戸、いど = Brunnen bedeutet.
Wenn es sich um ein Tier handelt, gibt es das Wort nicht in WB's.
死肉で生きる動物、Aasfresser, Tiere welche von totem Fleisch leben.

Das was der Student in allen Werken lernt, ist der Grundstein fuers japanische. Oder bin ich da im Irrtum?
Vielerorts gibt es Hilfen um vom Japanischen Begriff, eine Uebersetzung zu finden. Aber in umgekehrter Reihenfolge geht das des oefteren nicht.
Man versuche mal einen Aufsatz zu schreiben. Und wie schnell geht es nicht mehr weiter, weil einem die Begriffe fehlen. Oft hilft es schon, wenn man Synonyme hat, aber das ist halt nicht immer der Fall.

Und wie oft hab ich da meine Grenzen feststellen muessen.
Wer kein richtiges Werkzeug hat, ist dann aufgeschmissen.
Wenn man wenigstens, das Wort in Hiragana haette, waer schon eine Hilfe.

Von den Technischen Schaetzen, habe ich bislang 3. Japanisch, Deutsch, Englisch.
Kostete auch 450 Euro.
05.11.14 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.678
Beitrag #4
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Die im visuellen Wörterbuch zu findenden Begriffe hast du vermutlich alle in deiner Datei?

Ein paar Beispiele, wahllos herausgegriffen:

Der Farn - shida
Der Zwischenrippenmuskel - rokkankin
Das Heizelement - hatsunetsutai
verzinkt - aen mekki


Und was 'ido' angeht, dass steckt u.a. auch in 'Breitengrat'.zwinker

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
05.11.14 20:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.746
Beitrag #5
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Sei froh, daß Du Dir nicht vorgenommen hast, den Thesaurus Linguae Latinae durchzuarbeiten. Der erste Faszikel kam 1900 heraus, und das Monstrum ist immer noch nicht fertig. Das wäre das umfassenste Wörterbuchprojekt, das ich kenne.
05.11.14 21:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #6
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Nia, alle zu haben ist womoeglich auch ein Unding.
Man sollte schon beim Kauf eines 和独辞典 wa-doku-jiten, meinen das waere komplett.
Weit gefehlt. Jedes Woerterbuch an sich ist ein eigenes Werk. Ich weiss auch nicht wie die Autoren ihre Daten je zusammen gebracht haben. Ob auf Papier oder per PC. Womoeglich auf Papier.
Daher hatten sie nicht die Moeglichkeiten, gezielt Daten zu manipulieren. Oder gezielt Kanji einzusetzen.

Ich meine damit, Querverweise nachzuschlagen, und vieles mehr. Es gibt zB das Wort
煉瓦、れんが,(m) Ziegel; (m) Ziegelstein; (m) Backstein
煉瓦,レンガ,(m) Ziegel; (m) Ziegelstein; (m) Backstein
nur in den Woerterbuechern wird dieser Begriff meistens in Katakana geschrieben.

Und auch dort wo diese mit Kana geschrieben wurden, hab ich die Kanji Schreibweise verwendet.
Das kann jeder spaeter dann handhaben wie er will.
06.11.14 01:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.117
Beitrag #7
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Naja, für die meisten von uns ist doch die GG schon das höchste, die grüne Göttin, wie Yakker sagen.
J-E, Kenkyusha, mein Exemplar ist die 4. Auflage, 1973, 2110 Seiten, bloße Wortliste ohne groß Erläuterung, aber gut gebundenes Buch, sechs Pfund schwer bestimmt. Die Hälfte der Wörter darin sind mir nicht wirklich präsent, und das wird wohl noch geprahlt sein.

Die GG benennt 26 Autoren. Ich habe selber an einem J-D-Wörterbuch mitgewirkt, das letztlich nicht in Druck ging. Ist nicht so einfach, das.

(06.11.14 01:31)moustique schrieb:  Muß ein wenig berichtigt werden, weil der Backstein, weil er stärker gebrannt wird als der Ziegelstein, 焼き過ぎ煉瓦 heißt, im modernem Japanisch vielleicht mit weniger Kanji.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.14 02:33 von Yano.)
06.11.14 02:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #8
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Willst du deine Buecher verkaufen, Yano?
焼き過ぎ煉瓦、 Den Begriff hab ich noch nicht.

1 BACKSTEIN renga // stein 煉瓦
2 BACKSTEINBAU rengatsukuri // stein 煉瓦作
3 BACKSTEINBAU rengatsukuri tatemono // konstr. 煉瓦造建物
4 BACKSTEINBAU rengazukuri // stein 煉瓦造
5 BACKSTEINBAU rengazukuri no ie // stein 煉瓦造家
6 BACKSTEINBAUTEN rengazukuri no ie // stein 煉瓦造家
7 BACKSTEINE taikarenga // konstr. 耐火煉瓦
8 BACKSTEINFOERMIG renga no katachi // stein 煉瓦形
9 BACKSTEINHAUS rengazukuri no ie // stein 煉瓦造家
10 BACKSTEINKAESE burikkuchieesu // speise
11 BACKSTEINMAUER rengakaki // stein 煉瓦垣
12 BACKSTEINOFEN peechika //

Da frag ich mich, ob man von hier aus mit Begriffen spielen kann?
zB.
焼き過ぎ煉瓦の瓦屋、
焼き過ぎ煉瓦の瓦家、
fuer den deutschen Begriff "Backsteinziegelhaus"

obwohl kawaraya hier eher fuer Bedachung steht, also ein Dach mit Ziegelsteinen.
oder muesste es dann so sein?
焼き過ぎ煉瓦の家、

Bilden Japaner auch aus verschiedenen Begriffen neue, zusammengesetzte Begriffe?
06.11.14 11:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
客人
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
(06.11.14 11:28)moustique schrieb:  Bilden Japaner auch aus verschiedenen Begriffen neue, zusammengesetzte Begriffe?

Ernsthafte Frage ???
06.11.14 12:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 884
Beitrag #10
RE: Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
So komisch finde ich die Frage nicht, Deutsch erlaubt ja zum Beispiel die wildesten Wortzusammensetzungen (siehe Donaudampfschifffahrtsgesellschaftskapitän).
06.11.14 13:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sachwoerterbuch - Sachwörterbuch
Antwort schreiben