Antwort schreiben 
Selbststudium ohne Kurs möglich ?
Verfasser Nachricht
Mihaeru60


Beiträge: 70
Beitrag #31
RE: Selbststudium ohne Kurs möglich ?
@Shinjin
Hier findest du die Vokabeln von Japanisch Schritt für Schritt Band 1 und Band 2 zum Download für Anki (PC-Version) und AnkiDroid (Smartphone).
https://ankiweb.net/shared/info/1313352696
https://ankiweb.net/shared/info/77170492
Die Vokabeln von Band 1 habe ich durch und mit Band 2 habe ich letzte Woche angefangen.
Ich kombiniere das Lernen der Vokabeln am PC mit Schreibübungen auf einem karierten A5-Block.
Es dauert zwar länger, wenn ich mitschreibe, aber so kann ich mir die Vokabeln besser einprägen und nebenbei lerne ich die Schrift.
06.10.15 20:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.673
Beitrag #32
RE: Selbststudium ohne Kurs möglich ?
Ach Mikasa, was gut ist, kann man ruhig doppelt erwähnen. ^^

Zitat:Meinst du Okamotos "Grundkenntnisse Japanisch"?

Ja, genau.

Nach dem was du darüber schreibst, bestätigt sich mein Bild.
Ein gutes, aber anspruchsvolles Lehrbuch. Kann überfordern, motivieren oder Lücken schließen.
Mich würde es reizen, damit Lücken zu schließen und Motivation zu finden.^^

Aber im Moment bin ich mit meinem sehr beschränktem Lehrpensum mehr als ausgelastet. Aber wer weiß, vielleicht greife ich tatsächlich eines Tages noch zu Buske. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.15 20:47 von Nia.)
06.10.15 20:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikasa


Beiträge: 205
Beitrag #33
RE: Selbststudium ohne Kurs möglich ?
(06.10.15 17:10)Shinjin schrieb:  Bezüglich Heisig, ich denke man lernt mit seinem "Stil" am besten, wenn man offen auf seine Erklärungen ran geht. Recht hast du, dass sich seine kana Vorlagen von dem kanji unterscheiden grob, aber es funktioniert trotzdem und vor allen Dingen, es macht wirklich Spaß!. Nachdem ich mir ein paar von seinen "Geschichten" vor genommen habe (zu den jeweiligen Partikeln), suche ich mir genau mit solchen Zeichen über das Internet eine Zeile, denn das macht das ganze interessanter für mich und so merkt man auch, dass es wirklich was bringt. Auch winzige Erfolge bringen einen dazu, offener und konzentrierter zu lernen meiner Erfahrung nach. Je weiter man damit voranschreitet, desto schneller lernt man auch die Sprache. Heisig möchte ja auch, dass man nicht einfach nur seine Geschichten liest, sondern sie "spielend" verinnerlicht also mit Kreativität. Wenn ich ein Zeichen verarbeite lasse ich mir normalerweise etwas Zeit, um erstens seine Geschichte zu verinnerlichen und zweitens das ganze in meinem Gedächtnis zu animieren.
Na klar, wenn es für dich passt, dann zieh das durch. Dann ist auch meine Mahnung völlig hinfällig.

Zitat:Als ich die kanas gelernt habe, habe ich nebenbei das ganze mehrmals auf Papier nochmals gezeichnet. Diesbezüglich hat mir ein pdf Dokument, welches ich über das Internet gefunden habe sehr geholfen!. Ich mußte es lediglich ausdrucken. Hier ist die Datei: https://drive.google.com/file/d/0B0upuB8...sp=sharing
Hast recht, das hilft sicher. Ich hatte ja frecherweise gedacht, das Handschreiben umgehen zu können und Heisigs Kanabuch hat mir das Herumgeschummel um die Handschrift auch ermöglicht, weil ich so auch ohne oft wiederholtes Schreiben die Kana schnell passiv intus hatte. Aber jetzt hole ich das gerade mit meinem DS-Lernspiel nach. Da macht es mir am meisten Spass. Das Hundertmal Aufschreiben im Collegeblock kommt mir immer wie eine Strafarbeit vor. Bin halt verwöhnt, immer wieder Neues lernen zu dürfen und scheue die Wiederholung. Aber Training besteht aus Wiederholung, keine Frage.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.15 23:16 von Mikasa.)
06.10.15 23:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Selbststudium ohne Kurs möglich ?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
JLPT-Kanji ohne eigene Bedeutung Viennah 55 5.403 23.02.16 11:52
Letzter Beitrag: moustique
Auf den Japanisch Kurs vorbereiten FadingGlow 32 5.453 25.09.15 10:09
Letzter Beitrag: yamaneko
Vokabeln lernen ohne die Kanji zu kennen MCSens 11 2.585 11.09.14 23:55
Letzter Beitrag: junti
Minna no Nihongo - für Selbststudium geeignet ? Montbertus 34 6.390 13.10.13 02:07
Letzter Beitrag: junti
gemischte Schrift innerhalb eines Wortes möglich? mau 17 2.888 27.08.10 09:46
Letzter Beitrag: mau