Antwort schreiben 
Visitenkarten
Verfasser Nachricht
Respit


Beiträge: 176
Beitrag #271
RE: Visitenkarten
Dangögrins

Die "u"'s haben sich reingeschlichen weil ich unteranderem Google-Translate benutzt habe und das wollt mir die "u"'s da immer wieder rein setzen.
Und ich dachte darum, es muss vielleicht so sein, wenn bestimmte Laute auf einander folgen.

Sorry wegen dem falschen Thread, war mir nicht sicher ob ich das hier posten soll oder bei "Schrift und Aussprache" ein Thema öffnen sollte und dachte falls es hier falsch ist richte ich weniger Schaden an^^
30.09.12 10:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.151
Beitrag #272
RE: Visitenkarten
Am besten schaut man sich noch an, wie lang die Silben je in der Aussprache sind.
Es gibt drei Längen: kurz, lang und mittel, wobei mittel zumindest für den deutschsprachigen Geschmack schon ziemlich kurz ist, so daß man oft auch da einen Längungsstrich einsetzt, wo kein gedoppelter Vokal steht.
30.09.12 15:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Respit


Beiträge: 176
Beitrag #273
RE: Visitenkarten
Wollte mich da vorerst an Horuslv6s Rat halten un die Längungsstriche weglassen.

Wäre "kurz" das "u" wie in Irufana, "normal" das "e" in desu und "lang" das "o" in sayonara?
16.10.12 14:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GreenRabbit
Gast

 
Beitrag #274
RE: Visitenkarten
Guten Morgen (oder sowas)

Auch, wenn der Faden hier schon ein wenig länger zustaubt, bin ich nach langem herumlungern hierauf gestoßen, da ich wissen möchte, wie man denn meinen aus Russland stammenden Zweitnamen ins Japanische übersetzt.

Kyrill

Das y wird dabei nicht (wie die meisten denken) als ü gesprochen, sondern eher als i bzw. i-j Mix. Ansonsten spricht sich der Name wie gelesen.

Meinen ersten Namen hab ich bei junko.de schon gefunden (in der weiblichen Liste, was mich eigentlich nicht groß erstaunt hat).
Zitat:[Bild: ru.gif][Bild: ka.gif]

Falls sich jemand dransetzt, wäre mein Dank gewiss. :)
Vielleicht registriere ich mich ja bald sogar hier, da ich vorhabe mir Japanisch beizubringen oder einen Sprachkurs an meiner TU zu belegen.

- GreenRabbit

P.S.: Entweder bin ich blind oder diesem Forum fehlt tatsächlich eine Spoiler-Funktion. Die ist hin und wieder wirklich nützlich.
17.03.15 02:51
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #275
RE: Visitenkarten
Uebersetzen kann man den Namen wohl gar nicht, ausser, er hat irgendeine Bedeutung. Dann koennte man sich theoretisch irgendetwas zusammenspinnen.
Transkribieren kann man ihn aber sehr wohl, das waere dann sowas wie: キリル (Kiriru)

Uebrigens, du hast wohl das falsche Thema erwischt. Mit Visitenkarten hat das nicht viel zu tun.
17.03.15 03:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koumori


Beiträge: 400
Beitrag #276
RE: Visitenkarten
Kyrill stammt übrigens ursprünglich aus dem Griechischen - Kyrill(os) und Method(ius) waren zwei Griechen, die die Bibel nach Russland brachten und ins Altkirchenslawisch übersetzten. Daher kommt auch die Bezeichnung "kyrillisch" für die Schrift und darum ähneln sich die slawischen kyrillischen Schriften und Griechisch so sehr. Dieser Kyrill wird auf Japanisch übrigens シリル Shiriru geschrieben, aber für Deinen Namen ist キリル Kiriru natürlich besser. zwinker Auf Sorbisch schreiben wir Cyril (Zyrrill gesprochen).

^^;~;^^
19.03.15 00:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Powerknoedel


Beiträge: 5
Beitrag #277
RE: Visitenkarten
Ich bin gerade auf den Thread gestoßen und ich frage mich gerade, wie ich denn den Namen

Dominick Grotenclos

ins japanische bringe. Könntet ihr mir da eben helfen grins
30.05.15 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komarunda


Beiträge: 243
Beitrag #278
RE: Visitenkarten
ドミニク・グローテンクロース
(ich nehme einfach mal an, der Nachname wird "GrOOten-KlOOs" gelesen)

総天然色の青春グラフィティや一億総プチブルを私が許さないことくらいオセアニアじゃあ常識なんだよ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.15 15:10 von komarunda.)
30.05.15 15:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.775
Beitrag #279
RE: Visitenkarten
(30.05.15 15:09)komarunda schrieb:  ドミニク・グローテンクロース
(ich nehme einfach mal an, der Nachname wird "GrOOten-KlOOs" gelesen)
Da schlage ich als Nick vor: ドミニク Knödel (statt Kloos)

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.06.15 07:48 von yamaneko.)
01.06.15 02:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ev
Gast

 
Beitrag #280
RE: Visitenkarten
Hey, wie würdet ihr meinen Namen Evelyn (ɛvɛl̩ɪn) (?) in Katakanu schreiben?
Hab das mal mit der Tabelle versucht aber ich glaub das Ergebnis ist etwas... Fehlgeschlagen...
XD Ja ist etwas schwer, hab mich auch noch nie wirklich damit befasst...

Ehehem Katakana, sorry.
29.08.15 21:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Visitenkarten
Antwort schreiben