Antwort schreiben 
Visitenkarten
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #21
RE: Visitenkarten
dAS is doch doof.

man würde mich (thomas) ned fumasu nennen sondern to-ma-su. nicht?
29.07.03 14:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #22
RE: Visitenkarten
Uebliche Schreibung waere eher Thoo-ma-su .Und was ist daran doof. Der Name ist in Japan seit mindesten 300 Jahren (Biblischer Name - Erstellung japanischer Bibel durch portugiesische Jesuiten) in der Schrift und im Sprachgebrauch der christlichen Minderheiten gelaeufig. Weiss auch nicht was daran doff sein soll, seinen eigenen Namen zu verwenden. Wuerdet Ihr es etwa coll finden wenn Japaner statt Ihren Namen wie Hiro, Matsuko etc. Pseudos wie Fritzchen, Dieter und Klaus verwenden.
30.07.03 04:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #23
RE: Visitenkarten
Thomas hat wahrscheinlich den online-Übersetzer gemeint. Der spuckt bei Eingabe nämlich fumasu aus, obwohl Thoomasu eher richtig wäre...

grüße
lenny
30.07.03 07:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #24
RE: Visitenkarten
Sorry Thomas , tat Dir unrecht
30.07.03 23:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #25
RE: Visitenkarten
Okay, denn das find ich irgendwie doof, daß dann irgendwelche Leute meinen, sie wissen, wie sie auf Japanisch heißen, und dann stimmts nicht???

トマス

Wäre das die korrekte Katakana-Umschreibung meines Namens?
02.08.03 19:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #26
RE: Visitenkarten
Ich würde eher sagen
トーマス
und mich damit einigen Postings davor anschließen. Hier sieht ein Japaner wenigstens sofort, dass die Betonung und irgendwo auch die Dehnung auf "to" liegt.

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
02.08.03 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #27
RE: Visitenkarten
Ausserdem ist es die uebliche Schreibung ( ja das gibt es fuer viele westliche Namen , auch wenn viele meinen, es genuege die Sachen nach Schema F zu uebrtragen - das funzt naemlich nicht)
04.08.03 23:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #28
RE: Visitenkarten
Zitat:Wuerdet Ihr es etwa coll finden wenn Japaner statt Ihren Namen wie Hiro, Matsuko etc. Pseudos wie Fritzchen, Dieter und Klaus verwenden.

Irgendwie stimmt das doch oder? Japaner behalten ja auch ihre Namen wie Tadaschi und nennen sich dann nicht wenn sie Deutsch lernen Tasche(blödes beispiel zunge )

Die Übersetztungsmaschin hat bei mir rausgespuckt: Maik Scholz= Maiku Suchiruzu
könnte das hinkommen oder wie würdet ihr meinen Namen sagen?
06.08.03 13:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #29
RE: Visitenkarten
Vorname ist richtig, aber Nachname... augenrollen Total daneben würde ich sagen!
Die Maschine war wohl nicht an das deutsche "sch" gewöhnt und hat einfach mal "s" und "ch" gemacht.
Mein Vorschlag:
sho-ru-tsu

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
06.08.03 14:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
boyfriend


Beiträge: 565
Beitrag #30
RE: Visitenkarten
ma-i-ku-sho-ru-tsu
das reimt sich!
08.08.03 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Visitenkarten
Antwort schreiben