Antwort schreiben 
Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Verfasser Nachricht
tc1970


Beiträge: 216
Beitrag #1
Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Ich benutze am liebsten StackZ zum Vokabellernen und suche nun eine Vokabelliste mit 40.000 Einträgen Japanisch-Deutsch.

Die Vokabellisten für den JLPT Kyu 1 haben meistens 10.000 Vokabeln.
Das WaDoku hat 250.000 Vokabeln und ist somit sehr unhandlich.

Das "Großwörterbuch Japanisch-Deutsch" von Langenscheidt hat zwar die ideale Vokabelanzahl (47.000), aber nur in gedruckter Form.

Am liebsten wäre es mir, wenn eine ähnlich große Vokabeldatei in elektronischer Form vorliegen würde.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.12.10 17:39 von tc1970.)
03.12.10 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #2
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Könntest du denn so ein elektronisches Wörterbuch in Stackz importieren, so dass du dann Lernkarten daraus hast?
03.12.10 11:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.670
Beitrag #3
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
(03.12.10 11:15)tc1970 schrieb:  Am liebsten wäre es mir, wenn das "Großwörterbuch Japanisch-Deutsch" in elektronischer Form vorliegen würde !?
Gibt es, schau nach unter KanjiQuick.de hier im Forum oft besprochen. Ich habe es um 34 euro zweimal gekauf und installieren lassen(!!), einmal zusätzlich für den Laptop. Das würden andere wohl kopieren.

Aber 47.000 als Lernkartei???grinskratz

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
03.12.10 11:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tc1970


Beiträge: 216
Beitrag #4
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Zitat:Könntest du denn so ein elektronisches Wörterbuch in Stackz importieren, so dass du dann Lernkarten daraus hast?

StackZ gibt es in verschiedenen Versionen. Die Dictionary edition ermöglicht es auch, Dateien zu importieren. Ich habe das WaDoku importiert und auf meinem PocketPC jetzt 250.000 Vokabelkärtchen auf meinem PocketPc-StackZ.
03.12.10 13:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #5
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
(03.12.10 13:03)tc1970 schrieb:  
Zitat:Könntest du denn so ein elektronisches Wörterbuch in Stackz importieren, so dass du dann Lernkarten daraus hast?

StackZ gibt es in verschiedenen Versionen. Die Dictionary edition ermöglicht es auch, Dateien zu importieren. Ich habe das WaDoku importiert und auf meinem PocketPC jetzt 250.000 Vokabelkärtchen auf meinem PocketPc-StackZ.

Hm, nicht schlecht. Ich habe ein Wörterbuch als eBook auf dem PC, Dateiendung .prc, weißt du, ob das damit auch geht?
03.12.10 13:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tc1970


Beiträge: 216
Beitrag #6
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Das hängt nicht von der Dateiendung ab, sondern von den Trennzeichen im Text. Man muss StackZ mitteilen, mit was für Trennzeichen die Vokabeln getrennt werden.

Die Dateiendung kann man ja ändern. Wichtig ist, dass die Datei so intern aufgebaut ist, dass man diese zum Beispiel mit Excel oder Word halbwegs öffnen und lesen kann.

Was zum Beispiel bei mir nicht geklappt hat, waren Vokabeldateien von http://www.vokabeln.de. Diese hatten zu viele Steuerzeichen im Text neben den Vokabeln eingebettet.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.12.10 17:40 von tc1970.)
03.12.10 13:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #7
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Okay, danke, dann muss ich mal gucken. Ich habe ein Wörterbuch von Pons, mal schauen, ob es damit klappt. Wäre nicht schlecht.
(03.12.10 11:40)yamaneko schrieb:  
(03.12.10 11:15)tc1970 schrieb:  Am liebsten wäre es mir, wenn das "Großwörterbuch Japanisch-Deutsch" in elektronischer Form vorliegen würde !?
Gibt es, schau nach unter KanjiQuick.de hier im Forum oft besprochen.

Wo genau gibt es das da? Ich habe da nur ein Kanji-Lexikon gefunden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.12.10 13:59 von konchikuwa.)
03.12.10 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #8
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Ist in Wadoku nicht auch noch enthalten ob ein Wort zu den häufiger genutzen gehört oder nicht?

So kann man doch sicherlich aus 250.000 Wörtern, vielleicht ein paar weniger machen.

Die Frage die sich mir stellt, was willst du mit 40.000 Wörtern?

Hast du denn schon die 10.000 vom JLPT1 schon drauf? 10.000 Wörter sind schon ein beachtliches Ziel, an 40.000 will ich normalerweise gar nicht denken...
03.12.10 14:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tc1970


Beiträge: 216
Beitrag #9
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Ich kann die Kanjis nicht schreiben, sondern nur lesen. Aber mit StackZ auf dem PocketPC sind 10.000 Vokabeln sehr schnell gelernt. Jetzt brauche ich Nachschub ;-)

Mir geht es vor allem um mein Vertonungsprojekt: Mit dem neuen textaloud 3.0 von nextup.com kann man sehr gut Vokabeln vertonen.

Die Vokabeln für den JLPT 1 habe ich schon bei playsay und nihongo.fm gekauft. Diese reichen aber nicht, um japanischen Filmen und Dramen zu folgen. Um japanisches Fernsehen zu verstehen, will ich mein Projekt der Vertonung 40.000 Vokabeln unbedingt in Angriff nehmen und dafür bin ich auf der Suche nach einer 40.000er Liste.

Ich hatte schon mal vor einigen Jahren die Romaji aus "Compact Nelson" (=27.000) Vokabeln eingescannt und vertont. Weil damals aber die Computerstimmen sehr blechern waren und der Input nur eingescanntes Romaji war, kann man die entstandene Audiodatei wegen Ohrenschmerzen kaum nutzen.
03.12.10 17:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #10
RE: Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Habt ihr denn schon mal die Linkliste durchstoebert?
Das edict hat ca. 160.000 Datensaetze.
Und Pimsleur sieht auch nicht schlecht aus.
Und wenn du die Million erreichen willst, brauchst du nur alle Dateien aus diesem Beitrag zusammenzubauen.

Das meiste ist englisch uebersetzt.

Aber es ist einfach, Dateien zusammen zu stellen, beim nur kopieren.
Demnaechst kommt eine neue Datei hier ins Forum.
Sonderlesungen der Kanji.
Diese wird sicherlich ueber 40.000 Datensaetze gross werden.
Selbst zusammengestellt.
07.02.11 10:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vokabelliste mit 40.000 Einträgen ?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Vokabelliste nach JLPT in Deutsch Brunnhilde 86 12.450 22.05.16 12:28
Letzter Beitrag: Hachiko
Kurzgeschichte mit Hiragana und Vokabelliste: "Spaziergang mit Yuki Onna" aretan 23 3.276 29.01.16 22:41
Letzter Beitrag: Nia
Vokabelliste für den IT-Bereich ? tc1970 13 2.632 09.04.14 11:24
Letzter Beitrag: Anon
Vokabelliste mit allen Formen UnDroid 6 2.065 08.12.12 19:54
Letzter Beitrag: Nia
Vokabelliste für den JLPT2 Rika-chan 5 2.525 30.11.10 05:01
Letzter Beitrag: sd2k9