Antwort schreiben 
Warum eigentlich nicht...?
Verfasser Nachricht
Jake E. Lee


Beiträge: 58
Beitrag #1
Warum eigentlich nicht...?
Woran mag's liegen, dass ausgerechnet die japanische Kultur mit allen Begleiterscheinungen hier in Europa eine Art Siegeszug angetreten hat? Liegts an weltweit agierenden Firmen? Am Essen? An den OFTMALS die heile japanische Idylle vermittelnden Manga? Dem Wetter? Der "Ich will jetzt die Sprache von dem Land lernen, dass möglichst weit entfernt von mir ist"-Mentalität? Oder allem zusammen? ...Warum sind im Gegensatz dazu austroasiatische Sprachen (Vietn., Khmer), Koreanisch, Tai-Sprachen, Tagalog, austronesische Sprachen etc. so unpopulär... zumindest find ich hierzulande keine Foren oder Literatur in den jeweiligen Sprachen in diesem Umfang, um nicht zu sagen, dass es jenes nicht gäbe... grins
30.05.07 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hyoubyou


Beiträge: 434
Beitrag #2
RE: Warum eigentlich nicht...?
Die Frage ist einfach zu beantworten:

Für Europäer hat Japan etwas Mystisches und Faszinierendes:
Die typisch japanischen Werte wie Verpflichtung, Ehre, Moral, etc., eingerahmt in farbfrohen und stilistischen Bildern und Filmen, vor allem in der Welt der Geishas und Samurai der Edo-Periode, gepaart mit dem plötzlichen Sturz der traditionellen, abgeschotteten Welt in die Moderne und ihren heutigen Widersprüchen zwischen Tradition und Sony.
Dazu hat die Schrift eine magische Anziehungskraft.

Das sind wohl, im Groben, die Zutaten für einen lecker duftenden Kuchen, die anderen Kulturen in dem Maße wohl fehlt.

没有銭的人是快笑的人
31.05.07 01:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.662
Beitrag #3
RE: Warum eigentlich nicht...?
(30.05.07 19:30)Jake E. Lee schrieb:Woran mag's liegen, dass ausgerechnet die japanische Kultur mit allen Begleiterscheinungen hier in Europa eine Art Siegeszug angetreten hat?

Internet, Tauschbörsen, über die sich unzählige Menschen weltweit mit Unterhaltung versorgen vs. japanisches Unterhaltungsprogramm (Manga, Anime) das eben über diesen Kanal frei verteilt wird (Scanlations, Fansubs, ...), und in den Zeitschriftenläden und im Fernsehen wird man auch davon überschwemmt. Zumindest unter den Studenten bei uns an der Uni macht das einen beträchtlichen Anteil aus. In dem Sprachkurs den ich vor dem Studium gemacht hab war das ganz genauso.

Wer kennt denn schon noch gute Comics / Zeichentrickserien, die in Deutschland / Europa produziert werden, deren Alterszielgruppe nicht bei <12 Jahren bei kaum vorhandenen Niveau liegt? kratz

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
31.05.07 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jake E. Lee


Beiträge: 58
Beitrag #4
RE: Warum eigentlich nicht...?
Also mir liegt die Frage eher schwer im Magen; gut China, Nam, Kambod und Laos fallen hier aufgrund der durch die politischen Ordungen bedingten langjährigen Abschottung gegenüber der "westlichen" Kultur etwas aus dem Rahmen, zumal Südostasien nach 1976 bzw. 1979 mit Spätfolgen bekannter Kriege mit sich selber beschäftigt war. Aber z.B. Korea, dessen Schrift und Sprache mindestens genauso exotisch ist, wie die Japans; gute Comics (Manwha) gibts auch, z.B. "Addicted To Curry","NOW","Under The Glasmoon" und die Ehre- und Verpflichtungsquark kann man in Ost- und Südostasien in unterschiedl Ausprägung überall erfahren. Bedeutende koreanische Sekten gibts, da hat Japan auch nix voraus. Natürlich lässt sich jetzt darüber streiten, ob Honda und Daihatsu besser als Hyundai und Kia oder das Essen noch besser, schärfer, heißer oder fischiger ist, aber sowas fällt ja in die Sprate des Subjektiven.

Ach was solls, Japan vermarktet sich einfach besser (wobei eher unbewusst)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.06.07 11:33 von Jake E. Lee.)
09.06.07 11:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warum eigentlich nicht...?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Google funktioniert nicht mehr richtig. Phil. 0 130 13.07.18 20:35
Letzter Beitrag: Phil.
Soll ich oder soll ich nicht? Phil. 1 141 03.07.18 00:29
Letzter Beitrag: Phil.
Warum Japanisch lernen? Anonymer User 33 10.365 11.05.15 19:47
Letzter Beitrag: almoehi
Warum ist Düsseldorf das Zentrum für Japaner geworden? Gast45 6 3.482 29.05.09 13:31
Letzter Beitrag: Hikaru Kori
Warum frau sich zu Japan hingezogen fühlt (völlig aus der Luft gegriffen) tlnn 17 3.377 05.10.07 12:15
Letzter Beitrag: Botchan