Antwort schreiben 
Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Verfasser Nachricht
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #1181
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Wobei die japanischen Wörter ja noch nicht so ein Problem sind. Problematisch wird es bei den sinojapanischen Wörtern, die man irgendwann dann wirklich nicht mehr ohne Kanji verstehen kann, z.B. bei ganz speziellen Fachtexten o.ä..
13.09.14 22:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.225
Beitrag #1182
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(13.09.14 21:11)MCSens schrieb:  Letztendlich aber nicht so wichtig, trotzdem weiß ich wie man 今日, 明後日 oder 昨日 ausspricht und schreibt. Versteh nun wirklich nicht mehr warum es überhaupt Kanji gibt, aber nun gut, das ist ein anderes Thema

Du meinst sicher: Warum es Kanji heute noch gibt. Diese Frage stellen sich fast alle japanisch lernenden am Anfang aber mit der Zeit und mit deinem Fortschreiten wird sich diese Frage von selber beantworten. Es hat u.a. auch etwas damit zu tun, das es im japanischen eine Unmenge an Homophonen gibt. Ein längerer Text in Hiragana ist schwieriger zu lesen als wenn Kanji verwendet werden.

Nehmen wir z.b. mal die Vokabel こうかい
das heisst unter anderem
公開 Eröffnung f(für die Öffentlichkeit)
後悔 Reue
航海 Seefahrt
紅海 Rotes Meer
黄海 Gelbes Meer
und noch einige andere Bedeutungen die mir noch nicht so geläufig sind.

Truth sounds like hate to those who hate truth
13.09.14 22:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #1183
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich bin doch nicht ganz gegen Kanji, ansonsten wuerde ich gar keine in meine Datenbank aufnehmen.
Kanji weisen einem in etwa, aus welcher Richtung der Begriff kommt.

海 bedeutet Meer, See etc.
公 bedeutet Oeffentlichkeit etc.
後 bedeutet danach, hinterher etc.
航 bedeutet Navigation, Schifffahrt etc.
紅 bedeutet Rot etc.
黄 bedeutet Gelb etc.

Es gibt sehr viele koo bzw. こう. (ich hab 704, jedoch haben etliche mehrere Bedeutungen werden aber gleich geschrieben) von daher werden es sicherlich weniger sein.

von kookai bzw. こうかい、habe ich 72 Begriffe.

Wenn die Japaner in ihrer Entwicklungsgeschichte naeher an Europa gewesen waeren, haetten sie unsere Schrift kopiert. Da dies aber nicht so war, und sie nur von den Chinesen kopieren konnten, nahmen sie deren Schrift. Aber sie hatten bald bemerkt, dass diese Schrift fuer sie zu umfangreich war, deshalb haben sie diese dann fuer ihre Zwecke vereinfacht.

Es gaebe noch viel zu sagen, aber das ueberlass ich anderen.
Wenn du spaeter Literatur lesen willst oder du moechtest in Japan studieren wollen, dann empfehle ich dir alles von der Pike auf richtig zu lernen. Wenn es sich nur um muendliches handelt, ginge das auch ohne Kanji.
(Blinde koennen keine Kanji lesen). Und wenn doch sind es keine Kanji sondern Blindenschrift.
13.09.14 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 895
Beitrag #1184
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich habe heute zwei nette japanische Touristinnen in der Straßenbahn getroffen. Sie brauchten Hilfe bei welcher Station sie aussteigen müssen. Es war Kommunikation mit Händen und Füßen und gebrochenem Japanisch auf meiner sowie gebrochenem Englisch auf deren Seite aber sehr nett. Und jetzt weiß ich auch, dass wenn man jemandem etwas mitteilt (in dem Fall wann sie aussteigen müssen), おしえる verwendet wird (zumindest hab ich das so verstanden).
16.09.14 19:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #1185
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ja, das stimmt. Vieles was bei uns "sag doch mal" oder "ich will das wissen" oder "etwas verraten", "etwas erklaeren" ist im Japanischen alles 教える (oshieru).

http://www.flickr.com/photos/junti/
16.09.14 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.756
Beitrag #1186
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Das Kanji 様 kannte ich bisher nur als höfliches Personensuffix (-さま). Jetzt habe ich gesehen, daß das auch sonst noch in ganz alltäglichen Wörtern gebraucht wird, z.B. 様子, das mir gerade unterkam. Ein guter Grund, das jetzt auch aktiv zu lernen. Passiv reichte es mir bisher.
Interessant finde ich, daß die Onyomi ヨウ sich in der Grammatischen Konstruktion 〜のように* wiederfindet, auch wenn man es da mit Kana und nicht mit Kanji schreibt.
様 hat es also zu meinem Kanji des Tages geschafft.

*〜のように kam gerade in Japanischen Erklärungen in einem Anderen Thread vor: 「猫のように」"in der Art und Weise von Katzen".
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.09.14 12:34 von torquato.)
17.09.14 12:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.687
Beitrag #1187
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Und gerade darum sollte man auch alle Fragen stellen, egal wie seltsam sie erscheinen.
Da kommt eigentlich immer Gewinn für mehrere Leute bei raus. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
17.09.14 12:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.756
Beitrag #1188
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich hab's ja extra für Dich erwähnt.^^ zwinker
17.09.14 12:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.898
Beitrag #1189
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(17.09.14 12:33)torquato schrieb:  *〜のように kam gerade in Japanischen Erklärungen in einem Anderen Thread vor: 「猫のように」"in der Art und Weise von Katzen".

Da gibt es übrigens noch ganz viele andere Vokabeln:

みたい
めく
ごとく

usw hoho

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
17.09.14 13:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.687
Beitrag #1190
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich sehe gerade, dass das Kanji für 'blau' in 'blass' enthalten ist.
Irgendwie lustig. (Wenn jemand schon blau anläuft, ist er wohl schon halb erfroren... denk ich mir dabei^^)

青白い。あおじろい

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
18.09.14 18:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kana gelernt was nun? Lupos 6 1.314 19.01.16 15:32
Letzter Beitrag: Yakuwari