Antwort schreiben 
Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Verfasser Nachricht
vdrummer


Beiträge: 1.044
Beitrag #2021
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Danke für das Video.
Ich konnte 逝去 und 所謂 lesen.

Hier nochmal die Kanji / Lesungen, die im Video vorkamen:
所謂 いわゆる
汎用 はんよう
貼付 てんぷ・ちょうふ
逝去 せいきょ
捗る はかどる

Das Gleiche gibt's übrigens auch mit Kanji-Schreiben:




PS: Ich finde es interessant, dass viele mit dem Tipp 仕事が… auf 捗る kommen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.07.17 12:30 von vdrummer.)
26.07.17 12:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.239
Beitrag #2022
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(26.07.17 12:29)vdrummer schrieb:  Das Gleiche gibt's übrigens auch mit Kanji-Schreiben:

Vor 30 Jahren wäre das Ergebnis mit dem Schreiben vielleicht noch anders ausgefallen. Heute tippt man eher am Computer als das man noch etwas tatsächlich schreibt. Im Gegensatz zu der lateinischen Schrift, die man nicht verlernt auch wenn man etliche Jahre kaum mehr als seine Unterschrift handschriftlich geschrieben hat, kann man die chinesischen Schriftzeichen (zumindest deren korrekte Schreibweise) wahrscheinlich tatsächlich mit der Zeit teilweise verlernen, auch als Muttersprachler.

Truth sounds like hate to those who hate truth
26.07.17 17:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko ohne Passwort
Gast

 
Beitrag #2023
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(26.07.17 12:29)vdrummer schrieb:  Danke für das Video.
Ich konnte 逝去 und 所謂 lesen.

Hier nochmal die Kanji / Lesungen, die im Video vorkamen:
所謂 いわゆる
汎用 はんよう
貼付 てんぷ・ちょうふ
逝去 せいきょ
捗る はかどる


PS: Ich finde es interessant, dass viele mit dem Tipp 仕事が… auf 捗る kommen.
仕事がある しごとがある
shigoto ga aru {五自} ↑
Arbeit haben; zu arbeiten haben; arbeiten müssen.
Ich lösche gerne und daher schreibe ich diese Ergänzung für Anfänger ohne Passwort. Da bleibt es dann stehen.
逝去 せいきょ
(n,vs,hon) ableben; sterben; (m) Tod; Ableben (ehrerb.-höfl.)
汎用 はんよう
(n,vs,adj-no) Allzweck…; Universal…; breite (f) Anwendung
汎 はん
(n,pref) pan-; (E)
貼付 ちょうふ、 てんぷ
(n,vs) aufkleben; einkleben; Aufkleben; Einkleben; aufkleben; ankleben; einkleben
はかどる (捗る) haka·do~ru {五自} ↓
vorwärts kommen; Fortschritte machen; gut vorangehen.

noch einmal danke vdrummer
28.07.17 14:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 940
Beitrag #2024
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(26.07.17 17:15)Firithfenion schrieb:  Vor 30 Jahren wäre das Ergebnis mit dem Schreiben vielleicht noch anders ausgefallen. Heute tippt man eher am Computer als das man noch etwas tatsächlich schreibt. Im Gegensatz zu der lateinischen Schrift, die man nicht verlernt auch wenn man etliche Jahre kaum mehr als seine Unterschrift handschriftlich geschrieben hat, kann man die chinesischen Schriftzeichen (zumindest deren korrekte Schreibweise) wahrscheinlich tatsächlich mit der Zeit teilweise verlernen, auch als Muttersprachler.

Hier geht es aber nicht darum, dass die Zeichen falsch geschrieben werden (also Striche zuviel/zuwenig/falsche Reihenfolge). Ich glaube, die Zeichen an sich können die Leute - sie folgen einem Muster aus Bestandteilen und die wurden ihnen in der Schule so lange eingedrillt, bis sie wirklich im motorischen Langzeitgedächtnis sind.

Es geht eher darum, dass die Interviewten überhaupt die falschen Schriftzeichen verwendet haben.
Das ist auch, womit ich selbst Probleme habe. Wenn ich am PC schreibe (also ein Wort, dass ich prinzipiell kenne), ist es sehr einfach, das richtige vorgeschlagene Wort auszuwählen. Allerdings wüsste ich bei einem handschriftlichen Diktat nicht, welche Zeichen ich schreiben sollte.
28.07.17 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SnowyGlitzerding


Beiträge: 45
Beitrag #2025
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich habe gerade mein erstes Kanji gelernt.
医者
grins Es sieht geschrieben zwar noch ziemlich krakelig aus, aber die Strich Reihenfolge kann ich!
(Bin schon ziemlich stolz, auch wenn das auf euch bestimmt total niedlich wirkt, wie ich mich freue).

Edit: findet es noch jemand witzig, dass das erste Kanji aussieht wie ein Mann in einer Box? Für mich als doctor who Fan ist das natürlich der Brüller
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.17 10:29 von SnowyGlitzerding.)
31.07.17 10:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.149
Beitrag #2026
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
(31.07.17 10:28)SnowyGlitzerding schrieb:  Edit: findet es noch jemand witzig, dass das erste Kanji aussieht wie ein Mann in einer Box? Für mich als doctor who Fan ist das natürlich der Brüller
Bei diesem Kanji empfiehlt das Kultusministerium (Fortgeschrittenen) zusätzlich die alte Version zu lernen. In der hat der Typ in der Box noch ne Riesenflasche unter sich. Ein Schuft, wer schlechtes dabei denkt.
31.07.17 11:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SnowyGlitzerding


Beiträge: 45
Beitrag #2027
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Alkohol oh Alkohol, dass du mein Feinde bist... Und so zwinker
31.07.17 11:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TCJN


Beiträge: 280
Beitrag #2028
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Ich hab grad etwas über japanischen Internet-Slang bzw. Abkürzungen gelernt:




Nicht nur im Video, sondern auch in den Kommentaren. Z.B. "ggrks", was für グーグルカス steht und "google es" bedeutet. ^^
01.08.17 04:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.149
Beitrag #2029
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Angeblich (Länderspiegel) ist "fuchikato" in die neueste Auflage des "Duden" aufgenommen worden.
Imho gehört das zu denjenigen Ausdrücken aus Hitlerdeutschland, die zwar das Kriegsende (hauptsächlich bei der Jugend) überdauert haben aber gegen Ende der 1960er-Jahre außer Gebrauch kamen. Ich erinnere mich an einige solche Ausdrücke, vielleicht gibt es sogar noch mehr Pseudojaponismen aus der Zusammenarbeit der Achsenmächte, die offiziell vergessen wird, in Japan nicht so sehr wie in Deutschland.
Warum die Pimpf*e/*innen der Dudenredaktion ausgerechnet diese Leiche jetzt schon exhumiert haben, ein Kapo weiß es vielleicht - oder ein Schriftleiter.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.17 19:03 von Yano.)
12.08.17 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 800
Beitrag #2030
RE: Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Yano, was soll "fuchikato" denn bedeuten?

Im Online-Duden finde ich nur "fut­schi­ka­to", das soll eine "italienisierende Bildung zu futsch" sein. Dieses Wort gibts aber echt schon lange, fänd ich komisch, wenn die das jetzt erst reingenommen hätten.
12.08.17 19:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was hast du heute/gerade neu gelernt?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kana gelernt was nun? Lupos 6 1.336 19.01.16 15:32
Letzter Beitrag: Yakuwari