Antwort schreiben 
Wav Dateien zippen
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #1
Wav Dateien zippen
Ich brauch mal wieder eure Hilfe.
Da hab ich mir eine schoene Wav Musik Datei erstelt, Und nun kann ich die nicht mehr auf meinen Server hochladen, da die Wav Datei 191.000KB hat. Wenn ich die nun mit Winzip zippe, bleiben immer noch 146.000KB.

Warum kann man das nicht viel Kuerzer gestalten?

Wer kennt ein Programm, welches solche Dateien noch besser komprimieren kann? Und wo kann man so eins finden?

Ich weiss auch nicht ob man eine so grosse Datei durch die E-Mail schleusen kann? Wer weiss Rat?

Danke.
21.09.05 20:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #2
RE: Wav Dateien zippen
Hallo zongoku!

Ich habe Goldwave, das kann Dateien auch komprimieren, ist allerdings Shareware. Testversion gibts unter http://www.goldwave.com .
Du kannst mir die Datei auch zukommen lassen, wenn du willst schick ich dir über PM meine Mailadresse und konvertiere das ganze als MP3 zwinker Per EMail müsste es gehen, dürfte aber etwas mit dem abschicken dauern.

VG
Fabi
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.09.05 20:40 von Fabi.)
21.09.05 20:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antonio


Beiträge: 242
Beitrag #3
RE: Wav Dateien zippen
In mp3 konvertieren ist die naheliegendste Lösung. Danach entfällt auch die Notwendigkeit, die Datei zu zippen.

"Warum sollte ich mir denn die Mühe machen, in die Bibliothek zu rennen, wenn man auf das Wissen anderer zurückgreifen kann."
21.09.05 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Wav Dateien zippen
Ja eine MP3 Datei hab ich auch.
Die eine Datei hat 34.000KB und die andere 33.000KB.
Zippt man solche Dateien, kommt so in etwa die gleiche Menge heraus. Also nur 200KB weniger pro Datei.

Diese lassen sich schon gar nicht komprimieren.

Und jetzt?
Jedenfalls danke fuer die Antworten.
21.09.05 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #5
RE: Wav Dateien zippen
Vielleicht das ZIP-Archiv noch in ein RAR-Archiv oder die MP3 gleich in ein Rar-Archiv. Man könnte nur die MP3 mit einer niedrigeren Bitrate kodieren.
21.09.05 20:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #6
RE: Wav Dateien zippen
Nun ich habe die Dateien mit Audacity erstellt. Und sogleich die 3 Formate angelegt. wav mp3 und ogg.

Ich koennte das ganze auch vielleicht in kleinere Dateien splitten, (wenn das das richtige Wort ist), Aber dann werde ich wohl 10x3 bis 4MB grosse Dateien erhalten. Und das ist immer noch zu gross.
21.09.05 21:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fabi


Beiträge: 124
Beitrag #7
RE: Wav Dateien zippen
Weiter verkleinern wird sicherlich nicht funktionieren, ich kenne leider auch kein anderes Format, ausser wie gesagt eine niedrigere Bitrate verwenden, damit kenne ich mich allerdings nicht sehr aus und splitten (ja ist richtig zwinker) bringt es bei Musikdateien auch nicht unbedingt.

VG
Fabi
21.09.05 21:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #8
RE: Wav Dateien zippen
halo zongku,
also wenn du die Datei von einer CD genommen hast, dann versuch es mal mit dem Programm CDex (http://cdexos.sourceforge.net/) und stell eine kleinere Bitrate (bei den Einstellungen ein - bei Musik reicht 128 ansonsten sogar weniger (etwa 64 bei nur Gesprochenem)).
Das Programm ist kostenlos und äussert handlich.
Wenn du sonstwie an die Datei gekommen bist, dann versuche mit CDex von der Wav Datei eine MP3 Datei zu erstellen, wieder mit niedrigerer Bitrate. Ich bin mir aber nicht sicher, dass CDex auch bestehende Dateien umwandeln kann.
21.09.05 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #9
RE: Wav Dateien zippen
Hmmmm, mit Japan oder Japanisch hat dieses Thema leider nicht so wirklich was zu tun.

Um zusammenzufassen: Manche Audioinformationen im wav-Format lassen sich nicht (oder kaum) mit zip komprimieren, auch mit rar wird man nicht viel bessere Ergebnisse erzielen.


Ich hoffe, Dir hilft weiter, was Du gelesen hast, denn ich werde dieses Thema demnächst löschen.
21.09.05 21:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #10
RE: Wav Dateien zippen
@shijin,
Nein es ist eine Datei die ich mir von einer Kassette per Audacity in den Computer hereingezogen habe.
Auf CD brennen laesst sich diese schon.
Und herunterladen funktioniert ja auch. Sogar direkt abspielen geht.
Nur das uebertragen per E-Mail dauert Ewigkeiten. Und ob ich eine so grosse Datei ueberhaupt verschicken kann, werd ich wohl in einer Stunde wissen.

Dann wenn die als Fehlermeldung wieder zurueckkommt.

Danke Ma-kun und auch die anderen.

Die E-Mail ist nicht angekommen. Nach 1/2 Stunden Sendezeit.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.09.05 22:07 von zongoku.)
21.09.05 21:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wav Dateien zippen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Finde CD nicht - Download der benötigten Dateien? AscIIaster 5 1.615 15.04.07 11:26
Letzter Beitrag: AscIIaster
RosettaStone CD-Dateien von Festplatte laden? Anonymer User 6 4.620 03.12.04 22:49
Letzter Beitrag: Anonymer User
Header bei HTML Dateien mit jap/chin Text SweetEden 1 1.417 10.08.04 14:09
Letzter Beitrag: eolb
King Kanji Dateien selbst erstellen colin 5 1.977 02.02.04 00:34
Letzter Beitrag: colin