Antwort schreiben 
Wieder mal die Adjektive.
Verfasser Nachricht
Phil.


Beiträge: 477
Beitrag #1
Wieder mal die Adjektive.
Also da musste ich doch glatt xx WB einbauen um letzte Woche auf ein Adjektiv zu stossen, welches ein shiku-Adjektiv ist.
Dass es i-Adjective gibt und na-Adjektive ist sicherlich jedem bekannt.

Aber es gibt auch nari-Adjektive und tari-Adjektive und bislang, 1 einziges shiku-Adjektiv.

Da stellen sich nun einige Fragen.

Was ist der Unterschied von diesen Exoten?
Koennen alle Adjektive nari-, tari-, shiku- Adjektive werden oder nicht?
Und wie werden sie eingesetzt? Da in den WB, diese nur als solche angemerkt werden, aber nicht deren Verwendung in Beispielsaetzen erklaert wird.

Danke fuer Erklaerungen.

22.05.2020 Offline Datenbank mit 1.4 Mio.Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.04.20 15:33 von Phil..)
30.04.20 15:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.435
Beitrag #2
RE: Wieder mal die Adjektive.
(30.04.20 15:32)Phil. schrieb:  Aber es gibt auch nari-Adjektive und tari-Adjektive und bislang, 1 einziges shiku-Adjektiv.
Wenn diese Adjektive an anderer Stelle auch in normaler Form auftreten, dann hast Du es nicht mit einer exotischen Art von Adjektiven zu tun sondern mit normalen, die auf altertümliche Art dekliniert sind.
Grammatik, die nicht mehr gelehrt wird, da und dort als Redewendung überlebt hat oder im Einzelfall von einem Journalisten wiederbelebt wurde.
Ein shiku-Adjektiv habe ich vor kurzem gepostet, ein Modewort.
30.04.20 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 1.009
Beitrag #3
RE: Wieder mal die Adjektive.
Wie Yano schon schrieb sind das alte, idR obsolete Formen. Während im modernen Japanisch die Finalform (shuushikei) der (flektierbaren) Adjektive auf -i endet, zB. taka-i oder utsukushi-i, endeten sie im klassischen Japanisch auf -shi, zB. taka-shi oder utsuku-shi. Im Ursprung wurden die Adjektive durch das Anhängen von "shi" an ein Nomen gebildet. zB "Taka"(Höhe) + "shi" = taka-shi (hoch).
Während es heute da nur noch die i-Form gibt, gab es früher 2 Arten von Adjektiven: shiku- und ku-Adjektive. Die Begriffe beziehen sich auf die ren'youkei-Form dieser Adjektive, zB. taka-ku naru (groß werden) oder utsuku-shiku naru (schöner werden).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.05.20 09:14 von adv.)
30.04.20 23:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 477
Beitrag #4
RE: Wieder mal die Adjektive.
Danke schoen fuer die Erklaerungen.
Das erklaert dann so manches.

22.05.2020 Offline Datenbank mit 1.4 Mio.Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
02.05.20 14:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wieder mal die Adjektive.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
i-Adjektive + ございます vdrummer 5 924 30.04.20 23:11
Letzter Beitrag: yamaneko
i - Adjektive mit く erweitern kekm8 6 2.148 30.04.20 23:03
Letzter Beitrag: yamaneko
Adjektive weden die gebeugt wie im Deutschen? Phil. 2 562 05.09.18 16:30
Letzter Beitrag: Yano
Verneinte Adjektive Yamahito 3 963 13.02.16 18:30
Letzter Beitrag: Dorrit
Adjektive Anonymer User 75 29.839 07.01.16 16:04
Letzter Beitrag: Jidohanbaiki