Antwort schreiben 
Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Verfasser Nachricht
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #11
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Hach Youkou... wo ich das lese sehne ich mich nach Japan.. *träum*... aber noch isses jahr ein Jahr hin traurig
02.11.03 01:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #12
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Hehe, na, ich bin ja schon frei. Ich lebe mit meinem Freund in einer eigenen Wohnung, und weder von der Wohnung, noch von dem Freund habe ich vor, mich für mehr als ein paar Stunden zu trennen. Insofern gibt es bei mir gar keine Fernsucht. Es wird schon schlimm genug werden, während des Studiums nach Japan zu gehen - das mache ich deswegen auch nur ein halbes Jahr lang.
Da warte ich lieber mit dem Studium. Außerdem ist die Humboldt-Uni ohnehin meine favoritisierte Universität.
02.11.03 10:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Youkou


Beiträge: 570
Beitrag #13
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
grins
@Nora: Naja, das muß natürlich jeder selber wissen!
Bei mir ist das alles anders gewesen und ist es auch jetzt noch:
Ich will unbedingt nach Japan und zwar möglichst lange!
zwinker
Aber irgendwie sind wir jetzt vom Thema abgekommen!
Mich würde aber noch mehr interessieren, was die anderen Forums-Benutzer hier für Fächerkombinationen haben!??
Ich habe zur Zeit als 2.HF "Allgemeine Sprachwissenschaften" - aber nur, weil so kurzfristig nix anderes mehr ging...!
Ich überlege, zu was ich ab nächstem Semester wechseln soll.
Vielleicht ein gemanistisches Fach?
Fände ich eigentlich schön. Deutsche Literatur interessiert mich auch sehr...!
Und vielleicht ist das ein Vorteil, wenn man mal in Japan ist und Deutsch-Unterricht geben will oder sowas!??
Ich weiß noch nicht....!
Erzählt mal von Euren Erfahrungen!
Youkou

(^_^)/~~~ YOUKOUyoukouYoukouYOUKOU
02.11.03 13:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #14
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Zitat:Außerdem ist die Humboldt-Uni ohnehin meine favoritisierte Universität.
Apropos Germanistik: Da favorisiere ich die Humboldt-Uni auch. zwinker
02.11.03 15:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #15
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
zunge
02.11.03 19:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #16
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Ui das ist ja toll Nora, hast du denn schon mit Fr.Borchert gesprochen wie das mit Propädeutikum überspringen ist? Du hast ja glaub ich schon so einiges gelernt, das kann ja durchaus reichen. Und was genau machst du nun? Japanologie und neuere deutsche Litratur? Bist du denn in Japanologie schon angenommen? Oder wann fängst du an? Naja wenn du an der Humboldto Daigaku studierst sehen wir uns besimmt mal. grins

Ach und Miki, falls dich das noch interessiert, erstmal ist sowieso vorgesehen am Anfang ein Propädeutikum zu machen (an allen Unis meine ich), das ein Jahr dauert und so gedacht ist, dass man ausschliesslich Japanologie studiert. Auch danach kannst du gerne ein paar Semester nur Japanologie studieren, dauert dann halt nur alles länger.

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

02.11.03 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Youkou


Beiträge: 570
Beitrag #17
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
@Lori: In Düsseldorf gibt*s kein Propädeutikum. kratz

(^_^)/~~~ YOUKOUyoukouYoukouYOUKOU
02.11.03 21:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #18
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Und wie läuft das dann? Bei uns geht man davon aus, dass die Leute erst noch japanisch lernen müssen und das zu Recht. Soll das bei euch in die normalen 9 Semester mit rein? Aber ich glaube euer Fach heisst auch modernes Japan oder? Das läuft dann bestimmt etwas anders.

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

03.11.03 01:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Youkou


Beiträge: 570
Beitrag #19
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Ich glaube, das Fach heißt bei uns "Modernes Japan", weil der Schwepunkt auf der Sprache und der Kultur Japans liegt (nicht so viel Geschichte).
Wir haben 8 Stunden Sprachkurs in den ersten 4 Semestern bis zur Zwischenprüfung pro Woche. Es wird empfohlen, Japanisch nicht als Nebenfach zu studieren und in den ersten 2 Semestern den Schwerpunkt auf die Sprachkurse zu legen.
Aber deshalb künstlich verlängert wird das Studium nicht.

(^_^)/~~~ YOUKOUyoukouYoukouYOUKOU
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.11.03 09:22 von Youkou.)
03.11.03 09:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehemaliger User
Unregistriert

 
Beitrag #20
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Also, ich studier auch eine zwei Hauptfachkombination, nämlich linguistische Informatik und Japanologie.
Es sind erstaunlich viele Informatiker in der Japanologie unterwegs. Unser Professor meinte, die bisher beste Abschlussarbeit habe ein Informatiker geschrieben. Ich kenne auch Geschichten von Japanologie Informatikern, die in Japan eigene Firmen gegründet haben.
09.11.03 15:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Computerlinguistik als Hauptfach, Japanologie als Nebenfach lohnenswert? doppelbett 12 2.287 22.02.16 20:39
Letzter Beitrag: Hellstorm
Japanologie, ich komme!! LMU, Nebenfächer Timor 26 9.947 25.08.12 12:06
Letzter Beitrag: Hellstorm