Antwort schreiben 
Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Verfasser Nachricht
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #81
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
@Nora: Respekt! Von mir also an dieser Stelle auch Glückwunsch & viel Vergnügen (im positiven Sinne, denn das wirst Du auch brauchen ;-))! So wie ich Dich hier kennengelernt habe, mit viel Biß/Hartnäckigkeit hast Du gute Voraussetzungen für Dein ehrgeiziges Ziel. Halte durch!! Leider werden wir Dich dann hier im Forum wohl künftig eher selten sehen traurig
27.08.04 15:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #82
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Danke ihr beiden, und keine Sorgen, ich werde auf jeden Fall dennoch täglich hier reinsehen. Kann ja nicht meine Schäfchen hier vernachlässigen! zwinker
27.08.04 16:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kaisui


Beiträge: 9
Beitrag #83
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Nebenfächer...
also ich hab im Hauptfach Japanologie und im Nebenfach Austronesistik und Sinologie, hab den Chinesisch-Sprachkurs aber noch nicht angefangen. Bin mir aber nicht wirklich sicher, ob das alles sinnvoll ist. Politik- oder BWL wäre zwar besser, aber... huch
06.11.04 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shaku


Beiträge: 18
Beitrag #84
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Hab zwar länger nix mehr geschrieben, aber das muss jetzt sein:

@Nora: Respekt, find ich gut, dass du das machst, was du machen willst - viel Erfolg =)

Bei mir selbst ists jetzt zum Jurastudium mit Japanisch nebenbei gekommen - bin im Moment ganz glücklich damit - vielen Dank nochmal für die Diskussion hier. Wenn ich demnächst mal wieder Zeit hab, werd ich hoffentlich mal öfter was schreiben augenrollen
31.12.04 00:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hi no Tori


Beiträge: 165
Beitrag #85
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Hm...

Bei mir ist es jetzt auch soweit, dass ich mir um ein passendes zweites Hauptfach (bzw. um Nebenfächer...) Gedanken machen muss. Politologie klingt interessant, Koreanistik sowieso, aber irgendwie fehlt mir ein bisschen ein Fach, wo's klick macht...

Ich habe soweit nur kurzfristige Ziele gesteckt, u.a. will ich nach dem Abschluss für ein Jahr oder wenn möglich auch länger als ALT nach Japan. Danach findet sich schon irgendwas. Jetzt habe ich natürlich das Problem, dass an meiner Wunschuni Sprachlehrforschung nicht angeboten wird... Ich ziehe deswegen auch Vergleichende Sprachwissenschaft bzw. Linguistik des Deutschen/Englischen in Erwägung, aber so ganz sicher bin ich mir nirgends. Schade, dass nirgends Studium generale mit Schwerpunkt Japanisch angeboten wird... rot

Irgendwas findet sich schon, ich hoffe nur, dass das rechtzeitig passiert. Der 15. Juli rückt näher und näher...

Ja ne!
31.05.05 22:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #86
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Hallo!

@Nora
Wie läuft es denn bisher mit deinem Studium?

@Hi no Tori

Das wird schon. Die Auswahl ist groß genug und der 15.Juli ja auch noch ein bisschen hin.
Ausserdem ist die Wahl die du jetzt triffst ja nicht unumkehrbar. Solltest du dich trotz reiflicher Überlegung falsch entschieden haben, kannst du ja noch wechseln (gerade bei Nebenfächern ist das gar nicht so schlimm). Also viel Erfolg
01.06.05 11:35
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #87
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Danke der Nachfrage.
Obwohl ich bisher nur das Propädeutikum und zwei Seminare belege, kann ich sagen, daß ich (zusammen mit meinem Job) bis auf die letzte Minute jeden Tag zu tun habe. Von Freizeit keine Spur. Aber das ist in Ordnung so, denn dafür hatte ich im letzten Jahr wenig zu tun. Spaß macht es aber auf alle Fälle!
01.06.05 17:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #88
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Ich werde im WS 2005/06 mein Studium beginnen und würde gern als 1. Nebenfach Philosophie oder Psychologie und als 2. Nebenfach Mathematik belegen.
Weiß jemand, wie das mit Nebenfächern aus anderen Fakultäten ist? Ich habe gelesen, dass man ein Nebenfach aus einer anderen Fakultät belegen kann, aber hat man da freie Auswahl oder ist sie beschränkt?

Malik
02.06.05 18:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
|Hyde|


Beiträge: 22
Beitrag #89
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Klingt vielleicht ein bißchen komisch, aber ich würde gerne wissen, in wie weit es überhaupt Sinn macht, Japanologie (auf der Uni) zu studieren, wenn man kein Übersetzer/Dolmetscher werden möchte?
03.06.05 22:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #90
RE: Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Weil "Japanologe" und "Dolmetscher/Übersetzer" nicht viel miteinander zu tun haben vielleicht?
Es soll ja sogar Deutsche geben, die Germanistik studieren...

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.06.05 23:43 von gokiburi.)
03.06.05 22:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zweites Hauptfach / Nebenfächer
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Computerlinguistik als Hauptfach, Japanologie als Nebenfach lohnenswert? doppelbett 12 2.193 22.02.16 20:39
Letzter Beitrag: Hellstorm
Japanologie, ich komme!! LMU, Nebenfächer Timor 26 9.887 25.08.12 12:06
Letzter Beitrag: Hellstorm